Beschleunigen Sie Ihre Geschäftsprozesse mit einer Hybrid Cloud

Eine Hybrid Cloud beschleunigt die IT-Transformation, da sie die Flexibilität bietet, um die bevorzugten Cloud-Lösungen und die bestehende, lokale Infrastruktur so miteinander zu kombinieren, dass sie optimal auf Ihre Workloads zugeschnitten sind. In einer Multi-Cloud-Umgebung können Sie schnell die Infrastruktur und Anwendungen bereitstellen, die Skalierbarkeit steigern, die Effizienz durch Automatisierung und Virtualisierung verbessern und Kosten senken. HPE Hybrid Cloud-Lösungen zeichnen sich durch Einfachheit, Sicherheit sowie Governance- und Kontrollmöglichkeiten aus, damit Sie Ihre Zielsetzungen im IT- und Business-Bereich erreichen.

Videowiedergabe
1:41
Video: Mit der richtigen Hybrid Cloud-Kombination Ideen schneller auf den Markt bringen

Finden Sie die richtige Hybrid IT-Kombination für Ihr Unternehmen

Nutzen Sie die Vorteile des Hybrid Cloud Computing in vollem Umfang, indem Sie die richtige Kombination aus Public Cloud, Private Cloud und herkömmlicher IT ermitteln und implementieren. Mit der optimalen hybriden Kombination für Ihr Unternehmen können Sie Ihre Geschäftsziele mit größerer Agilität, geringeren Kosten und integrierter Sicherheit erreichen.

58 %

der Workloads werden innerhalb von 2 Jahren in der Cloud bereitgestellt1

51 %

der Entscheidungsträger im IT-Bereich „bewerten das optimale Implementierungsmodell für Workloads“ als große Herausforderung bei der Einrichtung einer Hybrid IT-Umgebung2

61 %

der Entscheidungsträger im IT-Bereich haben Bedenken hinsichtlich der Anwendungsleistung in Public Clouds2

33 %

der Benutzer im Unternehmen sind sich nicht sicher, ob sie die Kosten in der Cloud unter Kontrolle haben1

Hybrid Cloud in der Praxis

Passen Sie Ihre Cloud an die Anforderungen in Ihrem Unternehmen an und machen Sie aus Ihren IT-Ressourcen wichtige geschäftliche Faktoren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie mit einem Hybrid Cloud-Modell Ihre IT-Ziele erreichen und gängige geschäftliche Herausforderungen lösen können.

Bedarfsgerechte Bereitstellung von Infrastrukturen in einer Hybrid Cloud

Schnelle Infrastrukturbereitstellung

Beseitigen Sie Hindernisse, die ein Wachstum Ihres Unternehmens einschränken. Bieten Sie der IT die Möglichkeit, bedarfsgerecht Infrastrukturservices bereitzustellen, die die Markteinführung neuer Anwendungen und Services beschleunigen.

Schnellere Implementierung von Anwendungen und bessere Leistung in einer Hybrid Cloud

Entwickeln Sie Cloud-basierte Anwendungen und stellen Sie diese bereit

Modernisieren Sie die Entwicklung von Anwendungen, damit Ihr Unternehmen schneller wächst. Beschleunigen Sie die Entwicklung und Implementierung Cloud-basierter Anwendungen, um umgehend auf neue Geschäftschancen oder Sicherheitsbedrohungen reagieren zu können.

Einfachere Prozesse mit einer Multi-Cloud-Infrastruktur und Flash-Speicher

Speicher in der Cloud

Setzen Sie auf äußerst skalierbare Speicher für das Wachstum Ihres Unternehmens. Mehr Möglichkeiten für Ihr Unternehmen mit kosteneffizienter Speicherkapazität in der Cloud, um die Zusammenarbeit, den Datenschutz und den Zugriff auf Inhalte zu verbessern.

Einfacheres Multi-Cloud-Management mit einem einheitlichen Cloud-System

Brokering und Management mehrerer Clouds

Verbessern Sie die Kontrolle und den geschäftlichen Nutzen bei allen Hybrid Cloud-Services. Vereinfachen und optimieren Sie die Integration mehrerer Clouds und den Einsatz und die Verwaltung von Anwendungen, um im Wettbewerb bestehen und expandieren zu können.

Eine Hybrid Cloud bietet die richtige Umgebung für jede Anwendung

Migration traditioneller Anwendungen in die Cloud

Optimieren Sie Ihre Anwendungen mithilfe von Cloud-Technologie. Nutzen Sie die vorhandenen Anwendungen in der Cloud, um eine bessere Leistung zu erzielen, ein erstklassiges Benutzererlebnis zu bieten und Kosten zu senken.

Nahtloses Management von Prozessen in mehreren Clouds und der lokalen Infrastruktur

Cloud-Prozesse integrieren

Integrieren Sie Kontrollen und Erkenntnisse auf Cloud-Ebene für bessere Ergebnisse. Erreichen Sie Kontrolle und Transparenz für die vielen Ebenen Ihrer Cloud-Lösung und erhöhen Sie so das Sicherheitsniveau, steigern Sie die Kapazität und verbessern Sie das Kostenmanagement.

Workload-Verteilung in einer Multi-Cloud-Umgebung

Mit der richtigen Workload-Verteilung in einer Hybrid IT-Umgebung können Sie für ein hohes Maß an Wirtschaftlichkeit sorgen und gleichzeitig die Daten und Services bereitstellen, die für das geschäftliche Wachstum von grundlegender Bedeutung sind.

Mit einer Hybrid Cloud alle Workloads in der optimalen Umgebung platzieren

Kostenoptimierung

Automatisierung, Ausgereiftheit, Architektur, Kapazität und die Art der Workloads sind einige der wesentlichen Faktoren, die die relativen Kostenvorteile einer Private, Public und Managed Cloud beeinflussen. Analysieren Sie die Gesamtbetriebskosten mehrerer Cloud-Lösungen, um bei der Umstellung auf eine Hybrid Cloud-Infrastruktur die relevanten wirtschaftlichen Faktoren zu berücksichtigen.

Sicherheit und Compliance

In Multi-Cloud-Umgebungen ist die sichere Verlagerung von Daten und Workloads in allen Umgebungen besonders wichtig. Lernen Sie die wesentlichen Elemente eines umfassenden Hybrid Cloud-Sicherheitskonzepts kennen und erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Compliance-Anforderungen und die Eingrenzung von Risiken auf die Anforderungen bei der Einführung einer Hybrid Cloud abstimmen können.

Hohe Leistung

Die Zuordnung von Workloads zur richtigen Umgebung, um die entsprechenden Vorteile und Einschränkungen zu berücksichtigen, ist eine wichtige Komponente, um in einem Hybrid Cloud-System die optimale Leistungsfähigkeit zu erreichen. Machen Sie sich mit den Leistungsanforderungen in Bezug auf Ihre Anwendungen vertraut, z. B. Latenzzeit, Unvorhersehbarkeit und Kontrolle.

Kontrolle über komplexe Strukturen

Die Ressourcenauslastung und die Personaleffizienz sind wichtige Faktoren, die bei der Verteilung von Workloads berücksichtigt werden müssen. So können Sie die Anforderungen im Unternehmen auf die nötige Kontrolle und ein angenehmes Arbeiten abstimmen. Behalten Sie die Kontrolle über komplexe Strukturen, indem Sie die Vielzahl von Faktoren und Auswahlmöglichkeiten beim Hybrid Cloud-Computing steuern, um das Maß an Kontrolle zu erreichen, auf das Ihr Unternehmen angewiesen ist.

Erfolgreiche Umsetzung

Videowiedergabe
Erfahren Sie mehr über die Gründe, warum Merck auf ein Hybrid Cloud-Konzept setzt

Ein Hybrid Cloud-Konzept für die Entwicklung von Heilmitteln

Bei Merck geht es jeden Tag darum, Heilmittel zur Bekämpfung der größten Krankheiten weltweit zu entwickeln. Sehen Sie selbst, wie Merck rund um die Uhr daran arbeitet, lebensrettende Medikamente zu entwickeln und dabei gleichzeitig die Betriebskosten senkt und schneller auf geschäftliche Anforderungen reagieren kann.

Informations- und Kommunikationstechnologie

Das koreanische IKT-Unternehmen Hanwha S&C kooperiert mit HPE, um die IT mit durchgängigen Cloud-Lösungen zu transformieren und seinen Kunden neue FinTech- und IoT-Services bieten zu können.

Infrastrukturservices für das Rechenzentrum

Der japanische Anbieter von IT-Services Okinawa Cross Head hat sein Wissen über Open Source-Technologien mit der umfangreichen Erfahrung von HPE kombiniert, um seinen Public Cloud-Service nas2cloud zu optimieren.

Telekommunikation

TasmaNet, ein Anbieter von Telekommunikations- und digitalen Diensten aus Tasmanien, hat in Zusammenarbeit mit HPE ein Cloud-Netzwerk aufgebaut, in dem Kunden Services über ein zentrales Dashboard erwerben, verwalten und analysieren können.

Besserer Service bei der Energieversorgung

Trustpower, ein neuseeländisches Energieunternehmen, hat seine traditionelle IT-Infrastruktur in eine HPE Hybrid Cloud transformiert. Auf diese Weise wurden Ressourcen freigesetzt, um die Services für Kunden zu erweitern und Kosten zu senken.

Die Vorstellung, dass wir keine Medikamente liefern können, weil einige IT-Funktionen ausgefallen sind, ist vollkommen inakzeptabel. Das muss in unseren Denkansatz in Bezug auf die Computing- und Speicherfunktionen einfließen, die wir dem Unternehmen zur Verfügung stellen.

Clark Golestani
President of Emerging Businesses und Global CIO, Merck

Die Verbreitung von Hybrid Clouds

Die Bereitstellung einer Umgebung mit verschiedenen Clouds ist nicht trivial. Sehen Sie sich die Ergebnisse einer Forrester-Studie zu den weltweiten Trends bei der Einführung von Hybrid Clouds an. Untersucht wurden unter anderem die festgestellten Herausforderungen, treibenden Faktoren und Vorteile von Investitionen in die Hybrid Cloud.

Unsere Lösungen

Sie können IT-Services schnell bereitstellen, auf sich schnell verändernde geschäftliche Bedingungen reagieren und Anwendungen auf dem Markt einführen. Unser vollständiges Portfolio an Cloud Computing-Lösungen zeichnet sich durch ein für Großunternehmen geeignetes Maß an Sicherheit, Skalierbarkeit und Leistung aus.

Umstellung auf eine Hybrid Cloud-Infrastruktur

Einheitliche digitale Transformation

Profitieren Sie mit dem Project New Hybrid IT Stack von einer reibungslosen Umstellung. Hierbei handelt es sich um eine umfassende Plattform für die Entwicklung, den Betrieb und die Optimierung von Workloads in einer hybriden Umgebung.

Schutz vertraulicher Daten mit einem Hybrid Cloud-Modell

Sicherheit für Ihre Hybrid Cloud

Schützen und sichern Sie Ihre optimale Hybrid Cloud-Kombination, um Risiken zu reduzieren und Ihr Unternehmen mit einer sicheren, konformen Cloud-Lösung zu transformieren.

Integration einer Private Cloud für ein Höchstmaß an Flexibilität und Sicherheit

Private Cloud in einer hybriden Umgebung

Richten Sie die Infrastruktur ein, die Ihr Unternehmen tatsächlich benötigt. Binden Sie die Private Cloud in Ihre hybride Lösung ein, um mehr Flexibilität, Leistung und Sicherheit zu erreichen.

Legen Sie gleich los

Sprechen Sie mit einem Cloud-Experten über die derzeitigen Probleme und gesetzten Ziele. Wir helfen Ihnen bei der Einrichtung einer Hybrid Cloud-Infrastruktur, die auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist.

1.  "Voice of the Enterprise: Cloud, Workloads and Key Projects“, 451 Research, 2016

2.  „Rethinking Application Performance in a Hybrid IT Environment“, Frost & Sullivan, Mai 2017