Was ist DevOps?

DevOps kombiniert die Bereiche Softwareentwicklung und IT Operations in einer einzigen, funktionalen Einheit, über die der gesamte Lebenszyklus eines Produkts verwaltet wird – von der Anwendungsentwicklung und Tests bis hin zu Implementierung und Support in der Produktionsumgebung.

Definition von DevOps

DevOps ist ein Konzept, das neben agilen Entwicklungsmethoden und „As a Service“-Geschäftsmodellen entwickelt wurde. Das grundlegende Ziel bei der Kombination von Entwicklung und Prozessen besteht darin, Probleme zu vermeiden und kontinuierliche Implementierungen zu ermöglichen.

Cloud Computing hat zur Einrichtung virtualisierter Infrastrukturen geführt, die die Automatisierung des DevOps-Workflows ermöglicht und die beiden Funktionen umfassend integriert. Infrastruktur als Code (wird auch als „programmierbare Infrastruktur“ oder „softwaredefinierte Infrastruktur“ bezeichnet) bietet die Möglichkeit, durch die Erstellung und Koordinierung von virtuellen Maschinen (VMs) über Anwendungen eigene Betriebsumgebungen bereitzustellen.

Im Rahmen des DevOps-Modells sind alle Personen, die an der Einführung eines Produkts beteiligt sind, Mitglieder desselben Teams. In einigen Fällen arbeiten Entwickler, Mitarbeiter für die Qualitätssicherung, Systemadministratoren und -techniker sowie Netzwerk- und Sicherheitsexperten eng zusammen, um Releases abzuschließen. In anderen Fällen übernehmen wiederum einzelne Teammitglieder zahlreiche Aufgaben, von der Entwicklung bis zur Implementierung.

Warum DevOps?

Während Unternehmen digitale Transformationen umsetzen und wichtige Funktionen und die Produktbereitstellung jetzt online anbieten, entwickeln sich die Bereiche Entwicklung und IT Operations nicht nur zu Supportfunktionen, sondern zu einem wesentlichen Faktor für die Art und Weise, wie ein Unternehmen seinen Kunden Serviceleistungen anbietet. 

DevOps fördert die Zielsetzung agiler Prozesse, Produktreleasezyklen zu verkürzen. Für das Unternehmen ergibt sich dadurch mehr Flexibilität und es kann durch kontinuierliche Innovationen schnell auf Kundenanforderungen reagieren. Die Automatisierung der Infrastruktur und kleinere Releases führen zu stabileren und sichereren Betriebsumgebungen. Eine bessere Zusammenarbeit und die Konzentration auf Produktverbesserungen sorgen wiederum für eine bessere Kundeneinbindung und eine höhere Kundenzufriedenheit. 

HPE DevOps – Produkte und Services

Die HPE Hyperconverged und Composable Infrastructure-Lösungen bieten der IT mehr Möglichkeiten. Sie bieten einfache, effiziente und softwaredefinierte Plattformen, die im eigenen Rechenzentrum ein Benutzererlebnis wie in der Cloud schaffen. HPE Project New Hybrid IT Stack ermöglicht die Verwaltung aller Komponenten über eine einfache Benutzeroberfläche – von Bare-Metal-Anwendungen bis hin zu Public Clouds.

HPE SimpliVity

HPE SimpliVity

Diese Lösung ermöglicht die Optimierung und Ausführung von IT-Prozessen zu einem Bruchteil der Kosten von herkömmlichen und Public Cloud-Lösungen.

Weitere Informationen

HPE Synergy

HPE Synergy

Mit dieser Composable Infrastructure-Plattform, die speziell für Hybrid IT-Lösungen entwickelt wurde, bereiten Sie Ihr Rechenzentrum auf die Zukunft vor.

Weitere Informationen

HPE Project Hybrid IT New Stack

HPE Project Hybrid IT New Stack

Mit dieser umfassenden Lösung, die die Bereitstellung von Hybrid IT-Lösungen vereinfacht, schaffen Sie die Grundlagen für eine reibungslose digitale Transformation.

Weitere Informationen

Kontakt

Lassen Sie sich von einem Experten für Hybrid IT-Management beraten und erfahren Sie, wie HPE Ihnen bei der Bewältigung geschäftlicher Herausforderungen helfen kann.

Ressourcen

Whitepaper : Die Zukunft von Hybrid IT leicht gemacht

Stack_Discover_Resources_1-2x-md
Whitepaper

Die Zukunft von Hybrid IT leicht gemacht

Analystenbericht : Quantifizierung von Ineffizienzen im Rechenzentrum: Argumente für die Composable Infrastructure

Quantifizierung von Ineffizienzen im Rechenzentrum: Argumente für die Composable Infrastructure
Analystenbericht

In nahezu allen Rechenzentren der Unternehmens-IT gibt es Ineffizienzen. Erfahren Sie, wie Lösungen wie HPE Synergy Sie bei der Optimierung Ihrer IT-Abläufe unterstützen können, damit Ihr Unternehmen in der Idea Economy Erfolg haben kann.

Artikel : Grundlagen der Hybrid IT

DevOps_Resource_3_2x-md
Artikel

Die erfolgreiche Implementierung und Verwendung einer Hybrid IT-Umgebung hängt von einem effektiven Betriebsmodell ab. Informieren Sie sich über die Bereitstellung einer sicheren Umgebung, die Optimierung von Ressourcen und Workloads, die Steuerung der Kosten und das Erreichen einer optimalen Rendite.

Artikel : Wo sollten Ihre Workloads abgelegt werden?

AndyDeBernardis_Resource_2x-md
Artikel

Für Workloads in einer Hybrid IT-Umgebung gibt es kein universelles Bereitstellungsmodell. Sie müssen die Workload zusammen mit einem geeigneten Zielsystem basierend auf bestimmten geschäftlichen Zielsetzungen betrachten.

E-Book : Composable Infrastructure für Dummies

Composable Infrastructure für Dummies – IT-Herausforderungen identifizieren
E-Book

Benötigen Sie eine Schnelleinführung in eine Composable Infrastructure? Erfahren Sie mehr darüber, wie die einzelnen Komponenten zusammenpassen, um eine Hybrid IT-Lösung zu vereinfachen und das Rechenzentrum zu einer Umsatzquelle zu machen.

E-Book : Hyperconverged Infrastructure – Leitfaden für Einsteiger

Hyperkonvergente Infrastruktur für Dummies
E-Book

In dieser Sonderausgabe der populären For Dummies®-Reihe erfahren Sie, wie Sie die IT vereinfachen und Probleme in Bezug auf Speicherkapazität, Leistung, Daten, Mobilität und Systemmanagement lösen können.