Erfolgsgeschichten

Bringen Sie die IT-Transformation in Ihrem Unternehmen schneller voran, indem Sie HPE Lösungen bewerten, die anderen Kunden mit ähnlichen Herausforderungen im Bereich Hybrid-IT und digitale Transformation zum Erfolg verholfen haben.

Ergebnisse aus der Praxis für Ihre Lösungen

Profitieren Sie von unserer nachweislichen Erfolgsbilanz bei der Bereitstellung von Lösungen und erfolgreichen Ergebnissen – alles aus einem bereichsübergreifenden Online-Repository. So können Sie die Details verschiedener Kundenlösungen einfach und im Team bewerten.

Im Blickpunkt: Travelport

Travelport verarbeitet große Transaktionsvolumen in unglaublicher Geschwindigkeit. Speichergesteuertes Computing trug dazu bei, dass das Unternehmen die Anzahl der Transaktionen pro Sekunde verdoppeln und die Reaktionszeiten um 28–30 % verbessern konnte.

Im Blickpunkt: Fertigung

HIROTEC

Die HIROTEC Group kombinierte eine IoT-Plattform des HPE Partners PTC mit HPE Edgeline Systemen. So konnte die ohnehin schon beeindruckende Prozesstechnologie zur Vermeidung ungeplanter Ausfallzeiten weiter ausgebaut werden.

Kaeser Kompressoren

Um die Ausfallzeiten um 60 % zu reduzieren, nutzte Kaeser Kompressoren, ein deutsches Maschinenbauunternehmen, Industrial IoT und integrierte Maschinensensoren zur Vorhersage und Vermeidung von Systemausfällen.

Texmark

Für den Aufbau einer zukunftsorientierten Raffinerie wandte sich Texmark an HPE und Aruba, um die fortschrittlichen IoT-Möglichkeiten in seine Prozesse zu integrieren.

ABB Group

Die ABB Group ist Vorreiter bei der industriellen Digitalisierung und nutzte in HPE Server integrierte Sensoren als IoT, um Energie-intelligente Unternehmensrechenzentren einzurichten. So ermöglichte das Unternehmen seinen Kunden Einsparungen bei den Gesamtbetriebskosten von 35 %.

Pittsburgh Supercomputing Center

Das Supercomputing Center sorgte mit dem HPC-as-a-Service-Modell von HPE für eine schnelle HPC-Verfügbarkeit und schaffte dadurch die Grundlage, dass mehr Forscher rechnerisch komplexe Probleme lösen können.

National Instruments

Die weltweit tätige Firma für Messgeräte ermöglichte Echtzeit-Analysen von analogen IIoT-Sensordaten an der Peripherie mit HPE Converged Infrastructure, iLO Management-Software, Aruba Sicherheitslösungen und der Vertica Analytics-Plattform.

Burson Auto Parts

Burson, eine australische Fachmarktkette, aktualisierte sein ERP-System, um 30.000 Automechanikern und Heimwerkern besseren Service bieten und bei Unternehmenswachstum nahtlos skalieren zu können.

Erfolgsgeschichten nach Branche

Einzelhandel und Finanzdienstleistungen
Energiesektor
Kommunikation, Entertainment & Medien
Gesundheitswesen und Biowissenschaften
Bildungswesen und öffentlicher Sektor
Einzelhandel und Finanzdienstleistungen
AmeriPride

AmeriPride implementierte zusammen mit HPE eine flexibel einsetzbare Hybrid-IT-Plattform und entlastete so seine Mitarbeiter. Diese können sich jetzt auf Kundenkontakte und die Entwicklung innovativer E-Commerce-Lösungen konzentrieren.

Dansk Supermarked

Dänemarks größter Lebensmittelhändler behält die Kundenpräferenzen und die betriebliche Effizienz im Auge. Hierfür nutzt das Unternehmen große Datenmengen, die Big Data, für den Erfolg im Wettbewerb, um höhere Einnahmen zu erzielen und weniger Abfall zu produzieren.

State Bank of India

Die Initiative „Digital India“ soll Indien zu einer modernen, bargeldlosen Gesellschaft machen. Um diese Ziele zu erreichen, hat die State Bank of India (SBI) selbst auch eine digitale Transformation durchgeführt. Durch eine Überarbeitung der IT-Stack-Architektur im Hinblick auf Wachstum, Effizienz und Agilität der nächsten Generation ist die SBI jetzt in der Lage, jedem indischen Bürger bei der Beteiligung an der florierenden Wirtschaft zu helfen.

ADP

Der Anbieter von cloudbasierten Human Capital Management-Lösungen, ADP, schuf ein innovationsorientiertes digitales Rechenzentrum mit HPE Hyperconverged Infrastructure und Data Center Support Services.

Energiesektor
Centerpoint Energy

Um die Qualität seiner Energiedienstleistungen zu verbessern und die durch die IoT-Systeme generierten enormen Datenmengen zu nutzen, wandte sich Centerpoint Energy an HPE, um sich über Big Data-Lösungen zu informieren.

Trustpower

Eine Hybrid Cloud-Plattform half Trustpower bei der erfolgreichen Umsetzung seiner Multi-Utility-Einzelhandelsstrategie. So konnte die Anzahl der Kunden, die die gebündelten Services nutzen, von 23 % auf 40 % gesteigert werden.

Kommunikation, Entertainment & Medien
Nokia

Bei Nokia wollte man auf seiner langen Historie technologischer Innovationen und der Vision einer vernetzten Welt aufbauen. Nokia wandte sich daher an HPE, um eine kosteneffektive Plattform für die Bereitstellung personalisierter Streaming-Videos mit hoher Sendequalität zu entwickeln.

Gesundheitswesen und Biowissenschaften
DZNE

Das deutsches Forschungsinstitut DZNE testet Memory-Driven Computing für den Kampf gegen neurodegenerative Krankheiten.

Philips Healthcare

Durch die Kombination seiner Kerntechnologien mit HPE IT-Systemen für Datenmanagement und digitale Kommunikation entwickelte Philips Lösungen der nächsten Generation für das Gesundheitswesen.

Hudson Alpha

Ein weltweit führendes Genomforschungsinstitut beschleunigt die Suche nach Heilmitteln für tückische Krankheiten mithilfe von intensiver Forschung, Kooperationen und Analysen, die die Voraussetzung für wissenschaftliche Durchbrüche sind.

General Electric

Der Geschäftsbereich GE Healthcare Systems bietet fortschrittliche Lösungen für bildgebende Diagnostik. Dazu zählt unter anderem eine niedrig dosierte Computertomographie, die eine bis zu 82 % geringere Strahlenbelastung für die Patienten ermöglicht.

Bildungswesen und öffentlicher Sektor
LTE Group

Großbritanniens größte Bildungseinrichtung entschied sich für den Aufbau einer agilen Hybrid Cloud-Plattform, die bessere Netzwerkservices, mehr Unternehmenseffizienz sowie neue digitale Services im Bildungsbereich ermöglichte.

Stadt Dubai

Die Stadtverwaltung von Dubai brachte die alternde isolierte Infrastruktur mithilfe von Big Data-Technologien auf den neuesten Stand, transformierte Dubai auf diese Weise in eine Smart City und erreichte eine Zufriedenheit unter den Bürgern von 90 %.