Was ist Datenspeicher?

Bei Datenspeicher handelt es sich um die Aufbewahrung von Informationen mithilfe speziell entwickelter Technologie, über die bei Bedarf auf die Daten zugegriffen werden kann.

Definition von Datenspeicher

Der Begriff Datenspeicher bezieht sich auf die Verwendung von Speichermedien zur Aufbewahrung von Daten auf Computern oder anderen Geräten. Die häufigsten Arten von Datenspeicher sind DateispeicherBlockspeicher und Objektspeicher, die sich jeweils für unterschiedliche Zwecke eignen.