Was ist eine Converged Infrastructure?

Bei einer Converged Infrastructure werden Rechen-, Netzwerk- und Speicherressourcen sowie die IT-Verwaltung in einem vorkonfigurierten Paket zusammengeführt, das als ein einziges System fungiert.

Definition der Converged Infrastructure

Bei einer Converged Infrastructure handelt es sich um eine hardwaredefinierte Lösung, mit der die Einschränkungen und Ineffizienzen von unabhängigen isolierten Strukturen von Rechen- und Speicherressourcen der traditionellen IT beseitigt werden. Zur Minimierung von Kompatibilitätsproblemen und Vereinfachung der Verwaltung verbinden konvergente Lösungen Rechen-, Netzwerk- und Speicherressourcen sowie Systemverwaltung und Software in einem vorkonfigurierten System, das als ein einziges konvergentes System fungiert und verwaltet wird und so eine schnellere Time-to-Value ermöglicht.