NUTZEN SIE DAS POTENZIAL VON 5G MIT HPE

Die Einführung von 5G eröffnet Telekommunikationsanbietern und Unternehmen beispiellose Möglichkeiten, neue Services und Benutzererlebnisse zu entwickeln und bereitzustellen. Mit Unterstützung durch HPE können Telekommunikationsanbieter neue Arten von Services schneller und kostengünstiger auf den Markt bringen. Unternehmen können Wi-Fi 6 und Edge-Computing nutzen.

+ Mehr anzeigen

HPE hat mehr als
30 Jahre
Erfahrung in der Telekommunikation und mehr als 300 Kunden in der Telekommunikationsbranche aus 160 Ländern.

Herausforderungen für Telekommunikationsanbieter: Implementierung einer Cloud-nativen 5G-Infrastruktur

Um neue branchenspezifische 5G-Services zu entwickeln und einen finanziellen Nutzen daraus zu ziehen, müssen Telekommunikationsanbieter die folgenden Herausforderungen angehen:

•  Umstellung von vertikal integrierten Lösungen auf einen verteilten Stack mit Produkten verschiedener Anbieter auf der Grundlage einer auf Standards basierenden Infrastruktur

•  Unterstützung neuer agiler Anwendungen mit geringer Latenz durch Nutzung eines echten Cloud-nativen 5G-Core mit Netzwerk-Slicing

•  Steigerung der Effizienz und Agilität im Zugangsnetzwerk mit vRAN

•  Schaffung von Effizienzen und Senkung der Gesamtbetriebskosten durch Nutzung der Automatisierung

Bis 2022 werden
75 %
der Unternehmensdaten außerhalb des traditionellen Rechenzentrums erzeugt.

Herausforderungen für Unternehmen: Nutzung des Potenzials von 5G und Wi-Fi 6

Um größtmögliche Vorteile mit 5G zu erzielen, müssen Unternehmen Folgendes ermöglichen:

•  Durchgängige Konnektivität und Identität bei Wi-Fi 6 und 5G

•  Zuverlässige Abdeckung sowohl in Gebäuden als auch in Remote-Bereichen

•  Konnektivität, die für die Anforderungen von Anwendungen optimiert ist

•  Kontrolle von Daten in der vorhandenen Sicherheitsinfrastruktur von Unternehmen oder dem WAN von Telekommunikationsanbietern

•  Edge-Computing für neue Anwendungen wie IoT, V2X, AR und Video

INNOVATIONEN
5G VON DER CLOUD BIS ZUM EDGE

HPE beschleunigt die Einführung von 5G und Wi-Fi 6 mit offenen As-a-Service-Lösungen.

5G VON DER CLOUD BIS ZUM EDGE

HPE beschleunigt die Einführung von 5G und Wi-Fi 6 mit offenen As-a-Service-Lösungen.

Cloud-nativer 5G-Core
Offene Infrastruktur am Rand des Telekommunikationsnetzwerks
Konnektivität für 5G und Wi-Fi 6
Für die Telekommunikation optimierte Core-to-Edge-Infrastruktur
Core für die Telekommunikation als Service
Cloud-nativer 5G-Core
3:10
Cloud-nativer 5G-Core

Der HPE 5G Core Stack nutzt das wahre Potenzial von 5G – mit einem offenen Partnernetzwerk, Netzwerk-Slicing und der nahtlosen Verbindung mit Netzwerken früherer Generationen und 5G-/Wi-Fi-6-Implementierungen der nächsten Generation. Der HPE 5G Core Stack ist eine umfassende, vorintegrierte Cloud-native Softwarelösung, die im Rahmen eines nutzungsbasierten Modells oder in Kombination mit Carrier-Grade-Servern als kompletter Managed Service mit nutzungsabhängiger Bezahlung über HPE GreenLake verfügbar ist.

Sehen Sie, warum 5G einen neuen Core erfordert
Offene Infrastruktur am Rand des Telekommunikationsnetzwerks
3:57
Offene Infrastruktur am Rand des Telekommunikationsnetzwerks

Am Rand des Telekommunikationsnetzwerks helfen wir Telekommunikationsanbietern, eine Infrastruktur auf der Basis von Branchenstandards zu implementieren, um das vRAN zu optimieren und einen finanziellen Vorteil aus MEC-Services für Unternehmen zu erzielen, die per Kabel, Mobilfunk oder Wi-Fi bereitgestellt werden.

Whitepaper anzeigen
Konnektivität für 5G und Wi-Fi 6
3:05
Konnektivität für 5G und Wi-Fi 6

Wi-Fi 6 und 5G sind Wireless-Technologien, die nahtlose, konsistente Konnektivität zwischen Netzwerken ermöglichen. Diese Technologien erweitern aktuelle IIoT-Implementierungen (Industrial Internet of Things) und unterstützen neue Anwendungsfälle in Unternehmen, die sowohl von der höheren Dichte als auch von der geringeren Latenz von Wireless-Standards profitieren.

Whitepaper anzeigen
Für die Telekommunikation optimierte Core-to-Edge-Infrastruktur
1:12
Für die Telekommunikation optimierte Core-to-Edge-Infrastruktur

HPE Telco Blueprints sind NEBS-/ETSI-validierte Referenzkonfigurationen, basierend auf den weltweit sichersten Servern, die auf spezifische Anwendungsfälle abgestimmt sind. Diese Blueprints werden mit Toolkits und Dokumentation angeboten, um die Installation und Erstellung des Infrastruktur-Stacks zu vereinfachen. 

Frost & Sullivan Leadership Award 2019 für „Global 5G Infrastructure Enabling Technology“
Core für die Telekommunikation als Service
Core für die Telekommunikation als Service

Die digitale Transformation beschleunigt Innovation – vor allem durch die Art und Weise, wie Technologie genutzt und bereitgestellt wird.  Bei der Einführung von 5G müssen Telekommunikationsanbieter die richtige Balance aus Infrastrukturausgaben sowie Anzahl der Nutzer und Umsatz erreichen, um die Kosten einer Überbereitstellung zu vermeiden. HPE GreenLake bietet vordefinierte Core-Blueprints für Telekommunikationsanbieter und Pläne für eine Erweiterung unter Einbeziehung des HPE 5G Core Stack und von Partnernetzwerk-Funktionen.

HPE GreenLake kennenlernen

5G-Lösungen

    

Technische Webinare zu 5G

News zu 5G

HPE präsentiert offenes As-a-Service-Portfolio für 5G, mit dem Telekommunikationsanbieter schneller Umsatz erzielen und das Benutzererlebnis am Enterprise-Edge neu definieren können

HPE kündigte ein neues Portfolio von As-a-Service-Angeboten an, das Telekommunikationsunternehmen bei der Entwicklung und Implementierung von offenen 5G-Netzen unterstützen soll.

News zu 5G

HPE präsentiert offenes As-a-Service-Portfolio für 5G, mit dem Telekommunikationsanbieter schneller Umsatz erzielen und das Benutzererlebnis am Enterprise-Edge neu definieren können

HPE kündigte ein neues Portfolio von As-a-Service-Angeboten an, das Telekommunikationsunternehmen bei der Entwicklung und Implementierung von offenen 5G-Netzen unterstützen soll.