Was ist Servervirtualisierung?

Bei Servervirtualisierung wird die Serversoftware auf Gast-/Hostbasis von der Hardware abstrahiert, sodass mehrere virtuelle Server auf einem physischen Gerät ausgeführt werden können.

Definition der Servervirtualisierung

Servervirtualisierung bezeichnet eine Softwarearchitektur, mit der auf einem physischen Hostserver mehrere Serverbetriebssysteme als Gast ausgeführt werden können. Dadurch, dass die Serversoftware auf diese Weise vom physischen Computer abstrahiert wird, wird der Server zu einer „virtuellen Maschine“, die von der physischen Ebene abgekoppelt ist. Der Server „glaubt“ allerdings, dass er exklusiv auf den Computing- und Speicherressourcen ausgeführt wird.  In Wirklichkeit wird er jedoch auf einer virtuellen Nachbildung der Serverhardware ausgeführt.

Was spricht für Servervirtualisierung?

Die Servervirtualisierung ermöglicht eine effizientere Nutzung von IT-Ressourcen, als dies bisher möglich war. Vor den Zeiten der Servervirtualisierung war es normal, dass es in ein und demselben Rechenzentrum Hardware gab, die überlastet war, während andere wiederum schlecht ausgelastet war. Durch Virtualisierung lassen sich Workloads je nach Last zwischen virtuellen Maschinen verschieben. Darüber hinaus können auf demselben physischen Server mehrere Serverbetriebssysteme und -konfigurationen ausgeführt werden, was die Effizienz weiter steigert. Servervirtualisierung bildet die Grundlage für Cloud- Computing und Hybrid-IT.

HPE Produkte und Services für die Servervirtualisierung

HPE bietet Ihnen ein umfassendes Portfolio von anpassbaren Lösungen für die Server- und Speichervirtualisierung. Wenn Sie sich für HPE als Partner bei der Servervirtualisierung entscheiden, profitieren Sie von schneller Bereitstellung, skalierbarer Leistung, effizienter Nutzung von Server- und Speicherressourcen sowie von der Möglichkeit, Hochverfügbarkeit anzubieten. Die HPE Servervirtualisierung kann in Kombination mit einer Speicherplattform von HPE zu einem höheren Maß an Agilität, Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit von Tier-1- und geschäftskritischen Anwendungen beitragen.

Weitere Informationen: HPE Servervirtualisierung

Sprechen Sie mit einem HPE Experten für Server- und Speichervirtualisierung und erfahren Sie, wie Sie die Vorteile – größere Agilität, Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit Ihrer Anwendungen – nutzen können.

Ressourcen für Servervirtualisierung

Blog-Eintrag : Servervirtualisierung 101

resources-03-buyer-guide
Blog-Eintrag

Der heutige Blogeintrag beginnt mit den Grundlagen der Servervirtualisierung. Dabei werden Virtualisierungsfunktionen und -lösungen von Microsoft und HPE erläutert.

Blog-Eintrag : 5 Vorteile der Servervirtualisierung

resources-07-buyer-beware
Blog-Eintrag

Lassen Sie uns genauer betrachten, wie KMU von Servervirtualisierung profitieren können, und sehen wir uns dazu die 5 Vorteile der Virtualisierung an.