Was ist ein OEM?

Ein OEM oder „Original Equipment Manufacturer“ stellt ein Teil oder eine Komponente her, die in einem Produkt eines anderen Unternehmens verwendet wird. Ford verwendet zum Beispiel Windschutzscheiben des OEMs PPG.

Definition für OEM

Ein Original Equipment Manufacturer (OEM) fertigt Komponenten für Produkte anderer Unternehmen. Bei einer OEM-Komponente kann es sich um ein Teil, ein Subsystem oder eine Software handeln. Beispiele dafür sind Betriebssysteme (OS) oder Mikroprozessoren in Computern. In der Regel werden Mikroprozessoren oder Betriebssysteme nicht von den Computeranbietern hergestellt. Stattdessen kauft der Computeranbieter diese auf OEM-Basis von anderen Unternehmen ein. Im Englischen wird OEM sogar als Verb gebraucht, "to OEM a part".

Was spricht für OEMs?

Die Zusammenarbeit mit OEMs kann einem Unternehmen viel Zeit und Mühe sparen. Anstatt eine Komponente selbst zu fertigen, kann ein Unternehmen einfach das Design eines anderen Anbieters kaufen und für das eigene Produkt dessen Know-how und Supportorganisation nutzen. OEM-Beziehungen ermöglichen es Unternehmen, sich auf ihre Kernkompetenzen zu konzentrieren. Für den OEM stellt der Kunde einen volumenstarken Vertriebskanal dar. PPG profitiert zum Beispiel davon, dass Ford seine Windschutzscheiben in seine Autos einbaut und verkauft.

HPE OEM

HPE verfügt als OEM über mehr als 60 Jahre Erfahrung. Mit HPE als OEM-Partner können Sie den Wert Ihrer Marke auf unseren aufbauen. Sie arbeiten mit einem Lieferanten zusammen, der weltweit herausragenden Support leistet und hochwertige Produkte zu wettbewerbsfähigen Kosten anbietet.  HPE kann als OEM auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte verweisen und versteht die individuellen Anforderungen seiner Kunden. Zudem bietet HPE frühzeitige Ankündigungen zu Lebenszyklus-Ereignissen, Produktanpassungen und der Integration von Drittanbieter-Komponenten.

Machen Sie HPE zu Ihrem OEM-Partner

Der Beginn einer Partnerschaft mit HPE als OEM-Partner ist völlig unkompliziert. Werden Sie durch die Reduzierung von F&E, Tests, Support und Betriebskosten wettbewerbsfähiger und beschleunigen Sie gleichzeitig Ihre Produkteinführungszeit mit einem Portfolio an erstklassigen Lösungen und Support.

Ressourcen für OEM

Blog-Eintrag : Was spricht für HPE OEM Microsoft Windows Server 2016?

OEM_Resources01_2x-md
Blog-Eintrag

Erfahren Sie, wie Ihre Kunden von HPE OEM Microsoft Windows Server 2016 profitieren werden.

Blog-Eintrag : HPE bietet Datenarchivierungsoptionen für jede OEM-Lösung.

OEM_Resources02_2x-md
Blog-Eintrag

Für jede OEM-Lösung werden leistungsfähige Funktionen für Datenspeicherung, Sicherung und Wiederherstellung benötigt. Zahlreiche OEM-Lösungen, wie etwa für Anwendungen in den Branchen Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Energie und Telekommunikation, erfordern ferner effiziente Datenarchivierungsfunktionen.