Cloud Computing

Cloud Computing ist die Bereitstellung virtualisierter IT-Ressourcen über das Internet. Es handelt sich hierbei um eine Computing-Lösung, die bedarfsgerecht als Service über eine Cloud-Services-Plattform mit nutzungsabhängiger Bezahlung bereitgestellt wird.

Warum setzen Unternehmen voll auf die Cloud?

„Die Cloud“ ist kein Ort, sondern eine Methode zur Verwaltung von IT-Ressourcen, mit der lokale Systeme und private Rechenzentren durch eine virtuelle Infrastruktur ersetzt werden. Beim Cloud-Computing-Modell greifen die Benutzer auf virtuelle Rechen-, Netzwerk- und Speicherressourcen zu, die von einem Remote-Anbieter online zur Verfügung gestellt werden. Diese Ressourcen können umgehend bereitgestellt werden, was besonders für Unternehmen nützlich ist, die ihre Infrastruktur als Reaktion auf eine schwankende Nachfrage schnell ausweiten oder verkleinern müssen.