HPE StoreOnce Datenschutzsystem & Backup Appliances

Backup Appliances für einfache, kostengünstige und flexibler Datenschutz mit schneller Wiederherstellung und Anwendungsintegration.

StoreOnce – Datenschutzsystem & Backup Appliance-Lösung

Mit dieser schnellsten Datenschutzlösung am Markt1 können Sie Ihre wachsenden Datenmengen zuverlässig schützen und gleichzeitig Kosten, Risiken und komplexe Strukturen minimieren.

Stressvermeidung – mit den Ninja Protected+ Backup Assessment Tools von HPE

Ganz gleich, ob Sie sich als Administrator um Datensicherung kümmern, ob Sie IT-Leiter oder ein anderer Entscheidungsträger sind – mit unserer Hilfe können Sie herausfinden, wie zuverlässig Ihre Systemumgebung wirklich ist. Im Rahmen des HPE Ninja Protected+ Backup Assessment prüfen wir zunächst einmal kostenlos und unverbindlich Ihre Sicherungsumgebung. Wie sicher sind Ihre Daten wirklich? HPE unterstützt Sie mithilfe des Ninja Protected+ Backup Assessment Tools bei der Festlegung einer Datenschutzstrategie.

Flash-integrierte Wiederherstellung für HPE 3PAR StoreServ

HPE RMC mit Express Protect für HPE 3PAR StoreServ bietet die schnelle und kostengünstige Aufbewahrung von Snapshots, den Schutz für plattenbasierte Sicherungssysteme und die schnelle Wiederherstellung einer vollständigen Sicherung.

Anwendungsgesteuerter Schutz für HPE StoreOnce

Beschleunigen Sie Ihre Arbeitsgeschwindigkeit und die Deduplizierungseffizienz für Anwendungen wie z.B. SAP HANA, Oracle, SQL und führende Datensicherungs-ISVs wie z.B. Data Protector, Veritas und Veeam. Sie können von niedrigeren Kosten und weniger Risiken profitieren – und all das mit einem einheitlichen Management.

Unsere aktuellen Innovationen

Flash-integrierter Schutz für geschäftskritische Anwendungen

HPE Recovery Manager Central (RMC) Express Restore ermöglicht im Vergleich zu herkömmlichen Methoden eine 15-mal schnellere Wiederherstellung von VMware-, Microsoft SQL-, Oracle- und SAP HANA-Anwendungen2 und hilft zudem, die Kosten zu senken und komplexe Strukturen zu vereinfachen.

Differenzierte Wiederherstellung mit HPE RMC und Veeam Explorer

Mit Veeam Explorer können VMware vSphere VMs direkt über RMC für VMware Express Protect-Sicherungen differenziert wiederhergestellt werden.  In nur wenigen Sekunden oder Minuten lassen sich Wiederherstellungen von Microsoft Active Directory, Exchange, SharePoint, SQL Server und Oracle durchführen.

Frühzeitiger Zugang: Cloud Bank Storage für HPE StoreOnce

Cloud Bank Storage for HPE StoreOnce ist eine neue StoreOnce-Funktion, über die Nutzer externen Objektspeicher (in der Cloud oder On-Premise) für die Langzeitdatenspeicherung nutzen können. Mit dem erweiterten StoreOnce-System können nun Datenmengen von bis zu 68 PB auf der gewünschten Objektspeicherplattform gesichert werden, darunter auch AWS S3 und Microsoft Azure Blob4. Die Kosten für die Langzeitdatenspeicherung belaufen sich dabei monatlich auf maximal 0,001 US-Dollar pro GB5.

Erfahren Sie hier, ob Sie die Voraussetzungen für das CloudBank Early Access-Programm erfüllen.

Unübertroffene Verfügbarkeit von Anwendungen und Daten

Veeam

Die Integration der Verfügbarkeitslösungen von Veeam mit Flash-optimiertem HPE 3PAR StoreServ und HPE StoreVirtual Storage bietet in Kombination mit HPE StoreOnce Systemen und HPE StoreEver Tape für den Datenschutz eine einzigartige Verfügbarkeit von Daten und Anwendungen. Implementieren Sie für die Sicherung und Wiederherstellung von Daten sowie Disaster Recovery eine kohärentere Strategie, indem Sie Datenverluste und Ausfallzeiten durch Speicher-Snapshots und branchenführende Wiederherstellungsfunktionen reduzieren.

Data Protector

Data Protector ist die zentrale Datenschutzkomponente für die HPE Adaptive Backup and Recovery Suite, die dynamischen datenorientierten Unternehmen anhand von Analysen operativer Daten den Aufbau einer optimierten und abgestimmten Sicherungsumgebung ermöglicht.

HPE Adaptive Backup and Recovery Suite

Eurobank Serbia vereinfacht die Datensicherung und Archivierung

HPE StoreOnce und HPE Data Protector erhöhen die Geschwindigkeit bei der Datensicherung und reduzieren die Wiederherstellungszeiten, was zu einer zuverlässigeren, effizienteren und schnelleren Datensicherungsinfrastruktur führt und eine Multisite-Replikation ermöglicht.

HPE StoreOnce Systeme im DCIG Buyer’s Guide als „empfohlen“ bewertet

HPE StoreOnce Systeme im DCIG Buyer’s Guide als „empfohlen“ bewertet
Erfahren Sie, welche StoreOnce Systeme im DCIG „2016-2017 Sub-100K Deduplicating Backup Appliance Buyer’s Guide“ am besten bewertet wurden.

Ressourcen

Lösungsübersicht : Schutz für virtualisierte Daten

Developer working on an HP notebook outdoors
Lösungsübersicht

Schutz für virtualisierte Daten

Videowiedergabe
storeonce_resource_2_2x-md
Video - 9:05

StoreOnce – Video

Videowiedergabe
storeonce_resource_3_2x-md
Video - 6:24

StoreOnce und RMC – Analystenvideo

Videowiedergabe
HPE 3PAR Flash-integrierter Datenschutz
Video - 6:50

HPE 3PAR Flash-integrierter Datenschutz: Risikoreduzierung im All-Flash-Rechenzentrum

Broschüre : Datenschutz für All-Flash-Speicher – Playbook

Datenschutz und -aufbewahrung für All-Flash-Speicher
Broschüre

Erfahren Sie, warum die Integration von Datenschutz- und Datenaufbewahrungslösungen in eine umfassende Flash-Speicher-Strategie einen wichtigen Schritt bei der Umstellung auf ein All-Flash-Rechenzentrum darstellt.

Videowiedergabe
HPE-1+1=3-2x-md
Video - 5:41

HPE StoreOnce RMC lässt sich nahtlos mit einem äußerst stabilen Flash-optimierten Speichersystem und einem sehr schnellen, äußerst skalierbaren und hoch verfügbaren Sicherungssystem integrieren.

Infografik : Ninja Protected+ Backup Assessment Tool

StoreOnce_Resources_07_2x-md
Infografik

Ninja Protected+ Backup Assessment Tool

Whitepaper : Schnittstellen zwischen Sicherungsanforderungen und StoreOnce

StoreOnce_Resources_08_2x-md
Whitepaper

Schnittstellen zwischen Sicherungsanforderungen und StoreOnce

Blog-Eintrag : Neueste StoreOnce Blogbeiträge auf „Around the Storage Block“

Developer working on an HP notebook outdoors
Blog-Eintrag

Neueste StoreOnce Blogbeiträge auf „Around the Storage Block“

  • .

    1  Datenblatt, HPE StoreOnce 6600 System: HPE StoreOnce Catalyst bietet Sicherungsgeschwindigkeiten von bis zu 184 TB pro Stunde – 2,7-mal schneller als das beste Wettbewerbsprodukt.

  • .

    2  Support gemischter Medien nur für LTO- und TS11xx-Bandtechnologie.

  • .

    3  In der Early-Access-Phase wird CloudBank in AWS und Azure unterstützt.

  • .

    4  Bei einem angenommenen Deduplizierungsverhältnis von 20:1 und einem Standardobjektspeicherpreis von monatlich 0,02 US-Dollar pro GB für AWS (S3).