Persistenter Speicher für Container

Lösungen, die hohe Verarbeitungsgeschwindigkeit, Portabilität und Agilität bei Containern für traditionelle Unternehmensanwendungen und Daten ermöglichen.

HPE Nimble Storage – Lösungsübersicht

Sie arbeiten mit Containern? Vergessen Sie die Daten nicht.

Container machen Anwendungen portierbar, sodass sie überall erstellt, versendet und ausgeführt werden können. Aber was ist mit Ihren Daten? Beim Verschieben von Anwendungen in Umgebungen sollten auch die Daten verschoben werden. Wie unterstützen Sie DevOps, ohne die IT-Teams zu überlasten?

Early Adopter von Docker-Containern – Infografik

Machen Sie Daten so portierbar wie Container

Anwendungen und Daten sollten zwischen lokalen Standorten und Ihren bevorzugten Clouds, zwischen Containerplattformen und Betriebssystemumgebungen immer zusammen verschoben werden. Mit dem richtigen persistenten Speicher lassen sich Daten so einfach wie Container selbst verschieben und verwalten.

Keine Speicherkenntnisse erforderlich

HPE Persistent Storage Platform bietet Cloud-fähige Flash-Arrays, die Sie direkt über Docker, Kubernetes und Mesosphere steuern können. Verschieben Sie Daten nach dem „Lift-and-Shift“-Prinzip zusammen mit Anwendungen in einer Hybrid-IT-Umgebung und beschleunigen Sie DevOps-Prozesse mit einfacher Self-Service-Automatisierung für die Anwendungsentwicklung und IT-Teams. Oder vereinfachen Sie Containerprozesse durch die Bereitstellung von Predictive Flash in Containerumgebungen.

Mehrere Containerplattformen verwenden

 

HPE bietet branchenführende Integrationsoptionen für Docker-, Mesosphere- und Kubernetes-Befehlszeilen, -tools und -APIs.

Multicloud-Onramping

 

Verschieben Sie Daten zwischen lokalen HPE Arrays und AWS oder Azure mithilfe von HPE Cloud Volumes.

Problemloses Einbinden von Daten

 

Konvertieren Sie im Handumdrehen herkömmliche Volumes in persistente Volumes beim Containerisieren von Anwendungen. 

Containeroperationen vereinfachen

 

Profitieren Sie von konsistent hoher Flash-Performance (99,9999 %) durch HPE InfoSight mit HPE Storage Arrays. 

Keine Wartezeiten

 

Erstellen Sie Hunderte von Produktionsdatenkopien in Minutenschnelle, um die Entwicklung, Qualitätssicherung und Bereitstellung nach dem CI/CD-Konzept (kontinuierliche Integration/kontinuierliche Bereitstellung) zu beschleunigen.

Leistungsfähiger Speicher für CaaS

 

Mithilfe von HPE können Operations-Teams QoS IOPS (Quality of Service) und Kapazitätsgrenzen für Mandanten festlegen; Entwickler wiederum können den Containertyp ihrer Wahl bestimmen: Linux oder Windows. 

Schnellere DevOps-Prozesse

HPE bietet viele Optionen für die Self-Service-Automatisierung, sodass Sie nicht auf die Bereitstellung der benötigten Daten durch die IT-Abteilung warten müssen. Steuern Sie Daten durch umfassende Containerintegration oder verwenden Sie Systemautomatisierungstools, die von unseren leistungsstarken REST-APIs unterstützt werden.

Schnellere DevOps-spezifische Containerintegration

HPE Storage Volume Treiber und Plugins

Docker

Laden Sie HPE Docker-zertifizierte Plugins von HPE InfoSight oder aus dem Docker Store herunter, um HPE Storage Features über die Docker-Befehlszeile, -Tools und -APIs zu steuern.

Kubernetes und OpenShift

Verwenden Sie Dory, den Open Source HPE FlexVolume Treiber, mit jedem Docker Volume Plugin, um Speicher mit Kubernetes 1.5 und höher zusammen mit OpenShift zu steuern.

Mesosphere

HPE Docker Storage Volume Plugins sind vielseitig einsetzbar und können zur Steuerung von Daten mit Mesosphere verwendet werden. 

Service-Portfolio

HPE Pointnext

Verlassen Sie sich auf einen kompetenten Dienstleistungspartner – inklusive Support für Docker Enterprise Edition und Mesosphere DC/OS.

HPE Flexible Capacity

Eine Lösung, die On-Demand-Kapazität bietet und die Agilität und Wirtschaftlichkeit der Public Cloud mit der Sicherheit und Leistung der lokalen IT vereint.

IT-Finanzierungen und -Investitionen

Neue Bereitstellungsmodelle, die finanzielle Kapazitäten schaffen und Ihre IT-Transformation beschleunigen können.

Sprechen Sie uns an

Wollen Sie mehr über HPE Storage für Container erfahren?

Ressourcen

Lösungsübersicht : HPE Nimble Storage Container

Pub_12867_StorageGroup6_NewStorageContainers_ResourceLandscape_1_2x.md
Lösungsübersicht

HPE Nimble Storage Container

Infografik : HPE Persistent Storage für Container

Pub_12867_StorageGroup6_NewStorageContainers_ResourceLandscape_2_2x.md
Infografik

HPE Persistent Storage für Container

E-Book : IT-Infrastrukturmodernisierung: Container für Dummies

Leifaden zur Modernisierung der IT-Infrastruktur: Container für Dummies
E-Book | PDF | 5,62 MB

Erfahren Sie, warum Anwendungscontainer-Technologien ein wichtiger Bestandteil von IT-Modernisierungslösungen sind, die die digitale Transformation, die Einführung von hybriden Umgebungen und Hyperkonvergenz vorantreiben.

Video : MS Ignite 2017 – DevOps: CI/CD mit Microsoft SQL Server 2017

Videowiedergabe
Pub_12867_StorageGroup6_NewStorageContainers_ResourceLandscape_4_2x.md
Video | 1:13:41

MS Ignite 2017 – DevOps: CI/CD mit Microsoft SQL Server 2017

Podcast : Live von der HPE Discover: Speicher und Container in der Praxis

Pub_12867_StorageGroup6_NewStorageContainers_ResourceLandscape_5_2x.md
Podcast

Live von der HPE Discover: Speicher und Container in der Praxis

Webinar : Webinar von Nimble Storage: Etablierung von Docker-Containern mit persistentem Speicher

Webinar von Nimble Storage zu Docker-Containern
Webinar | Video

In diesem Webseminar erhalten Sie einen Überblick über Docker-Container, was damit gemeint ist, welche Vorteile damit verbunden sind und wie sie verwendet werden. Es werden aber auch häufige Schwierigkeiten und Herausforderungen erläutert.

Blog-Eintrag : Die 7 wichtigsten Speicherfunktionen zur Ausführung von Docker-Containern

Blog-Eintrag

Docker-Container und DevOps machen Anwendungen zwar besser portierbar, bringen aber auch neue Belastungen für die Infrastruktur mit sich. Sind Sie bereit für diese neuen IT-Herausforderungen? Erfahren Sie mehr zu den 7 wichtigsten Funktionen von persistentem Speicher, die für die Containerisierung von Unternehmensanwendungen erforderlich sind.

Tools : HPE 3PAR Volume Plugin für Docker und Mesosphere

Pub_12867_StorageGroup6_NewStorageContainers_ResourceLandscape_8_2x.md
Tools

HPE 3PAR Volume Plugin für Docker und Mesosphere

Tools : HPE Dory, Kubernetes Flex Volume Plugin

Pub_12867_StorageGroup6_NewStorageContainers_ResourceLandscape_9_2x.md
Tools

HPE Dory, Kubernetes Flex Volume Plugin

Tools : HPE Nimble Storage Docker und Mesosphere Volume Plugin

Pub_12867_StorageGroup6_NewStorageContainers_ResourceLandscape_10_2x.md
Tools

HPE Nimble Storage Docker und Mesosphere Volume Plugin