Für Sie empfohlen
Intelligentes Datenmanagement für Container
Intelligentes Datenmanagement für Container
Im Mittelpunkt jedes digitalen Unternehmens stehen Anwendungen, die ein transformatives Kundenerlebnis und einen Wettbewerbsvorteil bieten. Unternehmen steigen zügig auf Containertechnologie um, um verteilte und ausfallsichere moderne Anwendungen zu entwickeln.
Technische Übersicht lesen

PERSISTENTER SPEICHER – DIE LÖSUNG FÜR PORTIERBARE DATEN

Container machen Anwendungen portierbar, sodass sie überall erstellt, versendet und ausgeführt werden können. Aber was ist mit Ihren Daten? Beim Verschieben von Anwendungen in Umgebungen sollten auch die Daten verschoben werden. Wie unterstützen Sie DevOps, ohne die IT-Teams zu überlasten?

+ Mehr anzeigen

Vertrauen Sie auf die leistungsfähigen HPE Technologien

Nutzen Sie die Vorteile von Containern, um Hybrid-Mobilität, Resilienz und Geschwindigkeit der Enterprise-Klasse sowie konsistente Dataservices und Verwaltungsfunktionen in allen Clouds zu bieten. Ihr Unternehmen profitiert dadurch von kürzeren Releasezyklen sowie besseren Produkten und Services.

Schnellere DevOps-Prozesse

Warten Sie nicht darauf, bis die IT-Abteilung Ihnen die Daten liefert, die Sie brauchen. Erleichtern Sie Entwicklern die zügige Anwendungsbereitstellung durch Self-Service-Zugriff.

Hybrid Cloud-Mobilität für Container

Mit dem persistenten Datenspeicher von HPE lassen sich Daten so einfach vom Rechenzentrum in die Cloud verschieben und verwalten wie Container selbst.

Schnellere Anwendungsmodernisierung

Optimieren Sie Ihre Modernisierungspläne mit der leichten Agilität von Containern. HPE Storage bietet umfassende Integrationsmöglichkeiten mit führenden Containerplattformen, mit denen Sie vielfältigen Workloads gerecht werden.

Innovationen
Keine Speicherkenntnisse erforderlich

Steuern Sie den cloudfähigen intelligenten Datenspeicher für Container. Verschieben Sie Daten nach dem „Lift-and-Shift“-Prinzip mit den Anwendungen und beschleunigen Sie DevOps-Prozesse mittels Self-Service-Automatisierung. Oder vereinfachen Sie Containerprozesse, indem Sie Containerumgebungen durch KI-gestützte vorausschauende Analysen erweitern.

Keine Speicherkenntnisse erforderlich

Steuern Sie den cloudfähigen intelligenten Datenspeicher für Container. Verschieben Sie Daten nach dem „Lift-and-Shift“-Prinzip mit den Anwendungen und beschleunigen Sie DevOps-Prozesse mittels Self-Service-Automatisierung. Oder vereinfachen Sie Containerprozesse, indem Sie Containerumgebungen durch KI-gestützte vorausschauende Analysen erweitern.

Mehrere Containerplattformen verwenden
Problemloses Einbinden von Daten
Warten Sie nicht auf Ihre Daten
Multicloud-Onramping
Containerprozesse vereinfachen
Leistungsfähiger Datenspeicher für CaaS
Mehrere Containerplattformen verwenden
Mehrere Containerplattformen verwenden

HPE Storage bietet branchenführende Integrationsmöglichkeiten mit HPE Container Platform, Docker, RedHat, Rancher und Google Anthos.

Problemloses Einbinden von Daten
Problemloses Einbinden von Daten

Konvertieren Sie herkömmliche Volumes beim Containerisieren von Anwendungen ganz einfach in persistente Volumes. Nutzen Sie sowohl Datei- als auch Block-Workloads mit HPE Nimble Storage und HPE 3PAR Systemen.

Warten Sie nicht auf Ihre Daten
Warten Sie nicht auf Ihre Daten

Erstellen Sie Hunderte von Produktionsdatenkopien in Minutenschnelle, um Entwicklung, Qualitätssicherung und Staging nach dem CI/CD-Konzept (kontinuierliche Integration/kontinuierliche Bereitstellung) zu beschleunigen.

Multicloud-Onramping
Multicloud-Onramping

Nutzen Sie die bidirektionale Datenmobilität für Container zwischen On-Premises- und Public Cloud-Lösungen von AWS, Azure und der Google Cloud.

Weitere Informationen
Containerprozesse vereinfachen
Containerprozesse vereinfachen

Profitieren Sie von dem benutzerfreundlichen und ausfallsicheren HPE Storage, während Sie mit wenigen Befehlen erste persistente Volumes bereitstellen.

Weitere Informationen
Leistungsfähiger Datenspeicher für CaaS
Leistungsfähiger Datenspeicher für CaaS

Mithilfe von HPE können Operations-Teams QoS IOPS (Quality of Service) und Kapazitätsgrenzen für Mandanten festlegen; Entwickler wiederum können einen Containertyp ihrer Wahl wählen: Linux oder Windows. 

Cloud-Speicher und Flash-Arrays für Container Storage-Umgebungen

HPE Nimble Storage und HPE 3PAR All-Flash-, Hybrid- oder sekundäre Flash-Arrays liefern hohe Leistung und Skalierbarkeit für Containerumgebungen.