FÜR SIE EMPFOHLEN
Die geschäftskritische Infrastruktur für datenorientierte Unternehmen
Die geschäftskritische Infrastruktur für datenorientierte Unternehmen
Big Data und Analysen werden immer wichtiger für den geschäftlichen Erfolg – und stellen immer höhere Anforderungen an die Server. Lernen Sie die vier Möglichkeiten kennen, bei denen sich ein modularer, flexibler x86-basierter HPE Superdome Server ideal für geschäftskritische Scale-up-Plattformen eignet.
Whitepaper herunterladen
FÜR SIE EMPFOHLEN
Die geschäftskritische Infrastruktur für datenorientierte Unternehmen
Die geschäftskritische Infrastruktur für datenorientierte Unternehmen
Big Data und Analysen werden immer wichtiger für den geschäftlichen Erfolg – und stellen immer höhere Anforderungen an die Server. Lernen Sie die vier Möglichkeiten kennen, bei denen sich ein modularer, flexibler x86-basierter HPE Superdome Server ideal für geschäftskritische Scale-up-Plattformen eignet.
Whitepaper herunterladen
FÜR SIE EMPFOHLEN
Das Universum besser verstehen
Das Universum besser verstehen
Erfahren Sie von Dr. James Fergusson, Dozent an der University of Cambridge, mehr über seine aufregende Forschung zu den Ursprüngen des Universums und wie COSMOS mithilfe von In-Memory-Systemen die Time-to-Solution verkürzt.
Jetzt anhören

Innovationen für Ihr datenorientiertes Unternehmen

Nutzen Sie die Möglichkeiten, die mit der enormen Zunahme der Datenmenge verbunden sind. Erleben Sie eine herausragende Kombination aus Skalierbarkeit, Flexibilität, Verfügbarkeit und Leistung. HPE Superdome Flex wandelt Ihre kritischen Daten in Echtzeit-Erkenntnisse um und hält mit Ihren sich verändernden Datenanforderungen Schritt – unabhängig von der Größe Ihres Unternehmens.1

+ Mehr anzeigen

INNOVATIONEN
Mehr Leistung für unternehmenskritische Anwendungen und schnellere Datenanalysen

Haben Sie Probleme, mit den wachsenden Anforderungen an Ihre geschäftskritische Datenumgebung Schritt zu halten? Erleben Sie eine bahnbrechende Computing-Leistung für kritische Umgebung jeder Größe.

Mehr Leistung für unternehmenskritische Anwendungen und schnellere Datenanalysen

Haben Sie Probleme, mit den wachsenden Anforderungen an Ihre geschäftskritische Datenumgebung Schritt zu halten? Erleben Sie eine bahnbrechende Computing-Leistung für kritische Umgebung jeder Größe.

Wechselnden Datenanforderungen einen Schritt voraus sein
Verwalten und analysieren Sie zunehmende Datenmengen mit extremer Geschwindigkeit
Optimale Flexibilität für geschäftskritische Anwendungen und Daten
Geschäftskritische Workloads sichern
Wechselnden Datenanforderungen einen Schritt voraus sein
Wechselnden Datenanforderungen einen Schritt voraus sein

Fangen Sie klein an und skalieren Sie nahtlos gemäß den Anforderungen Ihres Unternehmens: Setzen Sie auf ein modulares Design, das von 4 auf 32 Sockets in Schritten von 4 Sockets skaliert werden kann und 768 GB bis 48 TB gemeinsamem Arbeitsspeicher bietet.

Video ansehen
Verwalten und analysieren Sie zunehmende Datenmengen mit extremer Geschwindigkeit
Verwalten und analysieren Sie zunehmende Datenmengen mit extremer Geschwindigkeit

Erleben Sie erstklassige, umfassende Leistungsmerkmale, mit denen Sie selbst Ihre anspruchsvollsten Aufgaben erfüllen können.

Weitere Informationen
Optimale Flexibilität für geschäftskritische Anwendungen und Daten
Optimale Flexibilität für geschäftskritische Anwendungen und Daten

Vermeiden Sie Überbereitstellungen und nutzen Sie einen kostengünstigen Zugang für geschäftskritische Workloads mit 4 Sockets und skalieren Sie auf bis zu 32 Sockets – wobei entweder wirtschaftliche Gold oder High-End Intel Xeon Scalable Prozessoren verwendet werden.

Blog lesen
Geschäftskritische Workloads sichern
Geschäftskritische Workloads sichern

Erfahren Sie mehr über die innovativen Funktionen für Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Wartungsfreundlichkeit (RAS) von HPE Superdome Flex, die Ihnen andere x86-Serverplattformen nicht bieten.

Whitepaper lesen

Neuerungen

HPE Superdome Flex – die nächste Generation

Mit seinem HPE Superdome Flex Server der nächsten Generation auf Basis der neuen skalierbaren Intel Xeon Prozessoren untermauert HPE seine führende Position im Bereich Scale-up-Leistung und In-Memory-Computing-Kapazität. Zudem erhöht die Unterstützung von Persistent Memory die Systemflexibilität und baut auf dem Weg zum Memory-Driven Computing auf.

Neuerungen

HPE Superdome Flex – die nächste Generation

Mit seinem HPE Superdome Flex Server der nächsten Generation auf Basis der neuen skalierbaren Intel Xeon Prozessoren untermauert HPE seine führende Position im Bereich Scale-up-Leistung und In-Memory-Computing-Kapazität. Zudem erhöht die Unterstützung von Persistent Memory die Systemflexibilität und baut auf dem Weg zum Memory-Driven Computing auf.

x86-Server für geschäftskritische Workloads

Lernen das vollständige Portfolio der Superdome Flex Produkte und Lösungen mit Software, Services und Support kennen, mit denen Sie Ihr Unternehmenswachstum unterstützen und Ihre Daten in Erkenntnisse umwandeln können. 

Ausgewählte Fallstudie

Erkenntnisse aus dem Universum durch In-Memory Computing

Die britische COSMOS Computing Facility nutzt In-Memory-Computing, um große Datenmengen in Erkenntnisse umzuwandeln, Innovationen voranzubringen und das Universum besser zu verstehen.

Herausforderung

Die Umwandlung von Hinweisen zu dem Ursprung unseres Universums in Erkenntnisse erfordert eine enorme Rechenleistung – sowohl zur Analyse von Sensordaten als auch für Simulationen wie die Verschmelzung von schwarzen Löchern.

Lösung

In-Memory-Computing mit der HPE Superdome Flex In-Memory-Plattform.

Videowiedergabe 5:42

„Mit In-Memory-Computing haben wir ein leistungsstarkes Tool, um die großen Fragen nach dem Ursprung unseres Universums zu untersuchen“

Paul Shellard, Coordinator bei COSMOS

Ergebnis

Mithilfe von In-Memory-Computing kann COSMOS während der Simulation aus umfangreichen Daten in Echtzeit aussagekräftige Erkenntnisse gewinnen.

Die Lösung
Zugehörige Fallstudien

1 HPE Superdome Flex Server sind so konzipiert, dass sie nahtlos skaliert werden können, beginnend bei 4 Sockets bis hin zu 32 Sockets in Schritten von 4 Sockets.

2 Failover-Wiederherstellung bei internen Tests von Hewlett Packard Enterprise festgestellt. Das System basierte auf einem HPE ProLiant DL560 Gen 10 Server mit Red Ha Enterprise Linux 7.3 und HPE Serviceguard 12.10.00. Die Zeit ist konfigurationsabhängig, mit Ausnahme der Zeit für die Neuerstellung des Clusters.

3 Gartner Research Note: „What You Need to Know When Selecting a SAP HANA Server Vendor“, Mai 2018.

4 Interne Kundendaten von Hewlett Packard Enterprise.

5 „Expand your possibilities“ – Broschüre von Hewlett Packard Enterprise und SAP

6 SPEC CPU2006 Benchmark-Ergebnisse, Januar 2018

7 Interne Tests des HPE Labors, März 2017; HPE interne Analyseergebnisse unter Verwendung öffentlich verfügbarer Daten von anderen Anbietern, Februar 2017.

8 „When to Use Oracle Database In-Memory“," Oracle, 2015