Hyperconverged Infrastructure

Innovative All-in-One-Virtualisierungslösungen, die Rechenleistung und Software Defined Storage in einer einzigen benutzerfreundlichen softwaredefinierten Plattform vereinen.

Video ansehen

Für Sie empfohlen
Hyperkonvergente Infrastruktur für Dummies
Hyperkonvergente Infrastruktur für Dummies
Eine leistungsfähige IT muss nicht kompliziert sein. Lesen Sie, inwieweit durch Hyperkonvergenz die gesamte virtualisierte Infrastruktur und die Datenservices im Rahmen einer integrierten und äußerst leistungsfähigen Lösung zur Verfügung stehen.
Weitere Informationen
Für Sie empfohlen
Hyperkonvergente Infrastruktur für Dummies
Hyperkonvergente Infrastruktur für Dummies
Eine leistungsfähige IT muss nicht kompliziert sein. Lesen Sie, inwieweit durch Hyperkonvergenz die gesamte virtualisierte Infrastruktur und die Datenservices im Rahmen einer integrierten und äußerst leistungsfähigen Lösung zur Verfügung stehen.
Weitere Informationen
Für Sie empfohlen
Hyperkonvergente Infrastruktur für Dummies
Hyperkonvergente Infrastruktur für Dummies
Eine leistungsfähige IT muss nicht kompliziert sein. Lesen Sie, inwieweit durch Hyperkonvergenz die gesamte virtualisierte Infrastruktur und die Datenservices im Rahmen einer integrierten und äußerst leistungsfähigen Lösung zur Verfügung stehen.
Weitere Informationen
Für Sie empfohlen
Hyperkonvergente Infrastruktur für Dummies
Hyperkonvergente Infrastruktur für Dummies
Eine leistungsfähige IT muss nicht kompliziert sein. Lesen Sie, inwieweit durch Hyperkonvergenz die gesamte virtualisierte Infrastruktur und die Datenservices im Rahmen einer integrierten und äußerst leistungsfähigen Lösung zur Verfügung stehen.
Weitere Informationen

Kombinieren. Optimieren. Konvergieren.

Bei der Hyperkonvergenz geht es um mehr, als einfach nur Speicherkapazität und Rechenleistung in einer einzigen Lösung miteinander zu verbinden. Es werden mehrere Infrastrukturkomponenten in eine kompakte, effiziente Plattform integriert, die so einfach strukturiert ist, dass sie ohne spezielle Schulungen verwaltet werden kann. Je mehr Komponenten in einem hyperkonvergenten Knoten enthalten sind, desto geringer ist der Aufwand bei der Verwaltung. Wenn alle IT-Komponenten in einer softwaredefinierten Plattform zusammengefasst werden, können Sie komplexe Aufgaben in wenigen Minuten anstatt mehrerer Stunden durchführen. Durch Hyperkonvergenz steht Ihnen die Agilität und Wirtschaftlichkeit der Cloud zusammen mit dem unternehmensweiten Funktionsspektrum einer lokalen Infrastruktur zur Verfügung.

30-mal

mehr vernetzte Anwendungen in den letzten drei Jahren1

73 %

der IT-Fachkräfte nennen operative Effizienz und Kostensenkungen als primäre Gründe für Hyperkonvergenz3

48 %

Wachstum bei hyperkonvergenten Infrastrukturen4

Alles im Griff mit einer hyperkonvergenten Infrastruktur

Erfahren Sie mehr über die 8 Gründe, warum sich Kunden für die mehrfach ausgezeichnete, leistungsstarke SimpliVity-Lösung zur Konsolidierung der IT-Infrastruktur, zur Vereinfachung der IT im Remote-Office und zum Schutz von Daten entscheiden.

Skalierung von VDI-Ressourcen und Reduzierung von Ausfallzeiten

Dank der Deduplizierungs- und Komprimierungsfunktionen von HCI können Sie mehr VMs speichern. Zeitgleich ermöglichen Datensicherung und -replikation in Kombination mit persistenten Desktops es Benutzern, schneller ihre Arbeit wieder aufzunehmen.

Schutz und Wiederherstellung von Daten

Mit einem verteilten Modell, das Daten über mehrere Knoten hinweg repliziert, minimiert die in HCI integrierte Redundanz die Auswirkungen eines verlorenen Knotens auf Ihre Prozesse und vereinfacht die Disaster Recovery.

Zentralisierte IT für ROBO-Betrieb

Mehrere Standorte, an denen unterschiedliche Plattformen ausgeführt werden, sind eine echte Herausforderung für die IT. Eine gemeinsame hyperkonvergente Infrastruktur bringt Ordnung in Verwaltung, Support, Bereitstellung und Datenschutz.

Welche Vorteile bietet Ihnen die Lösung?

Leitfaden für Administratoren

In diesem Gorilla Guide für HCI-Administratoren wird erläutert, wie Sie ein hyperkonvergentes Rechenzentrum konzipieren und Probleme im Zusammenhang mit Rechenzentrumsmetriken lösen, z. B. die Beziehung zwischen Leistung, VM-Dichte und Speicherleistung in einer Hyperconverged Infrastructure (HCI).

Leitfaden für Systemarchitekten in Rechenzentren

In diesem Gorilla Guide zur Hyperconverged Infrastructure für Systemarchitekten in Rechenzentren wird erläutert, wie Sie ein hyperkonvergentes Rechenzentrum aufbauen, welche Ressourcen konsolidiert werden müssen und wie Sie die wahrgenommenen Probleme im Zusammenhang mit der Hyperkonvergenz vermeiden.

Leitfaden für die Unternehmensführung

In diesem Gorilla Guide zur Hyperconverged Infrastructure für die Unternehmensführung wird erläutert, wie Sie die wahrgenommenen Probleme im Zusammenhang mit der Hyperkonvergenz lösen und alle Kostenvorteile von HCI-Lösungen für Ihr IT-Budget berechnen.

Lösungen für hyperkonvergente Umgebungen

Ziehen Sie den optimalen Nutzen aus der Kombination der Infrastruktur mit erweiterten Datenservices in einer einzelnen, integrierten Plattform. Decken Sie alle Komponenten mit maßgeschneiderten Lösungen und Services für eine hyperkonvergente IT ab.

HPE SimpliVity Lösungen

Optimieren Sie Ihre IT-Prozesse mit einer hyperkonvergenten Plattform der Enterprise-Klasse, die zu einer besseren Anwendungsleistung beiträgt und VMs in wenigen Sekunden wiederherstellt.

Management der IT-Infrastruktur

Implementieren Sie Ihre Infrastruktur schneller, vereinfachen Sie Lebenszyklusvorgänge und verbessern Sie die Produktivität mit einem innovativen Ansatz für das Infrastrukturmanagement auf Basis softwaredefinierter Intelligenz.

Services für die digitale Transformation

Greifen Sie auf IT-Services zurück, um Ihre digitale Transformation voranzubringen und dadurch neue Kundenerlebnisse zu schaffen, zentrale Geschäftsabläufe zu optimieren und neue Produkte und Services zu entwickeln.

Erfolgreiche Umsetzung

Dank der HPE Hyperconverged Lösungen konnten Unternehmen ihr VM-Management vereinfachen und von hochleistungsfähigem, integriertem Datenschutz sowie Dateneffizienz profitieren.

Kontaktieren Sie einen Hyperkonvergenz-Spezialisten

Oder fordern Sie ein personalisiertes Live-Demo der leistungsfähigen HPE Hyperconverged Systems an.

1. Cloudlock: „Q2 2016 Cloud Cybersecurity Report“, Juni 2016

2. Evaluator Group: „Is a Hyperconverged Infrastructure Cost-Competitive with the Cloud?“, Juni 2017

3. Actual Tech Media: „2016 State of Hyperconverged Infrastructure“, Juni 2016

4. Gartner: „Forecast Analysis: Integrated Systems, Worldwide, 3Q17 Update“, Oktober 2017

5. Gartner, „Magic Quadrant for Hyperconverged Infrastructure“, John McArthur, Kiyomi Yamada, Scott Etkin, Philip Dawson, Julia Palmer, 30. November 2018. Gartner spricht keine Empfehlung für die in den Berichten erwähnten Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen aus und rät den Nutzern der Technologien auch nicht, ausschließlich Anbieter mit den höchsten Bewertungen in Betracht zu ziehen. Die von Gartner veröffentlichten Berichte beruhen alleinig auf den Meinungen der beteiligten Gartner-Forschungseinrichtungen und sollten nicht als Fakten gedeutet werden. Gartner lehnt jede ausdrückliche oder stillschweigende Garantie im Hinblick auf diese Veröffentlichungen ab. Dies gilt auch hinsichtlich der Gewährleistung der Marktgängigkeit und der Eignung für einen bestimmten Zweck.