FÜR SIE EMPFOHLEN
Weitere Informationen zu den Blades der nächsten Generation
Weitere Informationen zu den Blades der nächsten Generation
Erfahren Sie in diesem Dummies Guide mehr zu den vielen Vorteilen und dem Nutzen der Migration von HPE BladeSystem zu HPE Synergy.
Dummies Guide herunterladen
FÜR SIE EMPFOHLEN
Weitere Informationen zu den Blades der nächsten Generation
Weitere Informationen zu den Blades der nächsten Generation
Erfahren Sie in diesem Dummies Guide mehr zu den vielen Vorteilen und dem Nutzen der Migration von HPE BladeSystem zu HPE Synergy.
Dummies Guide herunterladen
FÜR SIE EMPFOHLEN
Weitere Informationen zu den Blades der nächsten Generation
Weitere Informationen zu den Blades der nächsten Generation
Erfahren Sie in diesem Dummies Guide mehr zu den vielen Vorteilen und dem Nutzen der Migration von HPE BladeSystem zu HPE Synergy.
Dummies Guide herunterladen

Optimiert für Virtualisierungslösungen

Die digitale Transformation setzt voraus, dass Daten bei neuen geschäftlichen Herausforderungen und Anwendungen schneller verarbeitet werden. Das bedeutet, dass die Infrastruktur für herkömmliche und Hybrid Cloud-Workloads optimiert werden muss, während der bisherige Kostenrahmen, die Flexibilität und die betriebliche Einfachheit bewahrt werden müssen. Mit dem HPE BladeSystem können Sie die vorhandene Infrastruktur umstellen, die geschäftliche Leistung skalieren und Kosten senken. Mit HPE OneView schafft das BladeSystem in Ihrem Unternehmen eine agile und sichere Grundlage und ermöglicht die Entwicklung zu einer Composable Experience.

+ Mehr anzeigen

HPE OneView

HPE OneView basiert auf einem softwaredefinierten, programmatischen Ansatz für die Verwaltung der Infrastruktur – mit effizienter Workflow-Automatisierung, einem modernen Dashboard und einem umfassenden Partnernetzwerk.

INNOVATIONEN
Transformation Ihrer lokalen Infrastruktur

Informieren Sie sich, wie das HPE BladeSystem Portfolio zu Leistungsverbesserungen beiträgt und mit den aktuellsten Innovationen Maßstäbe bei der Wirtschaftlichkeit in der IT setzt.

Transformation Ihrer lokalen Infrastruktur

Informieren Sie sich, wie das HPE BladeSystem Portfolio zu Leistungsverbesserungen beiträgt und mit den aktuellsten Innovationen Maßstäbe bei der Wirtschaftlichkeit in der IT setzt.

Ein erstklassiges Benutzererlebnis mit einer Virtual Desktop Infrastructure (VDI)
Niedrigere Lizenzkosten
Der Weg zu einer Composable Infrastructure
Ein erstklassiges Benutzererlebnis mit einer Virtual Desktop Infrastructure (VDI)
Ein erstklassiges Benutzererlebnis mit einer Virtual Desktop Infrastructure (VDI)

Informieren Sie sich, wie Unternehmen angesichts einer immer größeren Zahl von Benutzern, die mit einer Virtual Desktop Infrastructure (VDI) arbeiten, mit einer auf Blade-Servern basierenden Infrastruktur Vorteile erreichen können. Sie schafft die Grundlagen für niedrigere Gesamtbetriebskosten und eine höhere Produktivität.

Bericht von Forrester lesen
Niedrigere Lizenzkosten
Niedrigere Lizenzkosten

In diesem Bericht von Principled Technologies wird beschrieben, wie Sie die Softwarelizenzkosten verringern können.

Bericht von Principled Technologies lesen
Der Weg zu einer Composable Infrastructure
Der Weg zu einer Composable Infrastructure

HPE BladeSystem und HPE OneView ermöglichen die Umstellung auf eine Composable Infrastructure. Sie vereinfachen das Systemmanagement und beschleunigen die Implementierung neuer Anwendungen.

Weitere Informationen

HPE BladeSystem Portfolio

Steigern Sie Ihre Leistung, beschleunigen Sie die Bereitstellung von Services und transformieren Sie Ihre IT-Prozesse mit den neuesten Produkten, indem Sie eine Infrastruktur und eine Verwaltungsplattform verwenden.

ERFOLGREICHE UMSETZUNG

Espria migriert von HPE BladeSystem zu HPE Synergy und erzielt so signifikante Einsparungen

Espria wollte seine Infrastruktur zukunftssicher machen. Mit HPE Synergy kann Espria seine Infrastruktur als Code verwalten und IT-Ressourcen für beliebige Workloads schneller bereitstellen.

Herausforderung

Das Unternehmen will seine Gesundheitsleistungen kundennäher gestalten und möchte Interaktionen, die nicht einer Notfallversorgung dienen, aus den Pflegeeinrichtungen hinaus in die Gemeinde verlagern.

Lösung

Eine Composable Infrastructure, die traditionelle Anwendungen und Cloud-Anwendungen im Sicherheitskonzept des Espria Rechenzentrums kombiniert. So kann Espria seine Infrastruktur als Code verwalten.

"Mit HPE Synergy sparen wir 50 % unserer Lizenzierungskosten. Wir brauchen nur halb so viele Prozessoren und erzielen die dreifache Leistung."

– Jeroen Ensink, Verantwortlicher für IT-Architektur, Espria

Ergebnis

Espria spart jetzt 50 % der Lizenzkosten ein, benötigt 50 % weniger Prozessoren und profitiert von einer Leistungssteigerung von 200 %. Da weniger Zeit für das Management der Infrastruktur aufgewendet werden muss, kann sich das Unternehmen verstärkt um wertschöpfende Services kümmern.

Die Lösung
Zugehörige Fallstudien

1.  Mit HPE können Sie die Kosten für die Virtualisierung konsolidieren und senken; a0000529ENW.pdf
2. „The Business Value of HPE BladeSystem“, Dok.-Nr. 28762 © November 2015, IDC
3.  Von HP in Auftrag gegebenes IDC-Whitepaper „Achieving Organizational Transformation with HPE Converged Infrastructure Solutions for SDDC“, Januar 2014, IDC-Dok.-Nr. 246385