HPE Machine Learning Development Environment Software

Beschleunigen Sie die Time-to-Value für Ihre KI-Workloads und -Anwendungen in jeder Phase Ihrer KI/ML-Transformation.

Beschleunigung der ML-Modellentwicklung

Erfahren Sie mehr über die umfassenden Funktionen, die in der benutzerfreundlichen und leistungsstarken Modellierungslösung von HPE integriert sind.

Modelle schneller trainieren

Ermöglichen Sie es ML-Engineers, Modelle schneller zu trainieren. Dabei profitieren sie von verteiltem Training, ohne ihren Modellcode ändern zu müssen.  Dadurch wird Teams das Training in jedem beliebigen Umfang ermöglicht, indem sie die Bereitstellung von Maschinen, Netzwerke, Datenladeprozesse und Fehlertoleranz handhaben. So wird das verteilte Trainieren von Modellen schnell und einfach. 

Komplexität und Kosten beseitigen

Ermöglichen Sie ML-Modellentwicklern eine schnellere Time-to-Value, indem IT-Administratoren die Einrichtung, Verwaltung, Sicherung und gemeinsame Nutzung von KI-Computing-Clustern erleichtert wird.   Entwickler können ihre GPUs dank intelligenter Planung optimal nutzen und die Cloud-GPU-Kosten durch die nahtlose Verwendung von Spot-Instanzen reduzieren.

Verbesserung der Zusammenarbeit in der Datenwissenschaft

Erleichtern und beschleunigen Sie die Zusammenarbeit von ML-Teams durch einfachere Funktionen zur Modellreproduzierbarkeit und Experimentverfolgung.  So sind Teams in der Lage, Ergebnisse von Experimenten leicht zu interpretieren und Experimente zu reproduzieren.

Erstellen Sie Modelle, keine Infrastruktur

Erfahren Sie, wie sich ML-Engineers auf die Entwicklung besserer Modelle konzentrieren können, statt auf die Verwaltung der IT-Infrastruktur.

Gesundheitswesen neu definiert

KI und maschinelles Lernen haben neue medizinische Methoden ermöglicht, die offen und kollaborativ sind und schneller bessere Erkenntnisse ermöglichen.

Komplexität und operativen Overhead verringern

Nutzen Sie die Möglichkeiten einer KI-/ML-Infrastruktur mit Verbrauchsoptionen, beschleunigen Sie die Modellentwicklung, machen Sie Ihre KI-/ML-Infrastruktur zukunftssicher und entlasten Sie Ihre Mitarbeiter von Verwaltungsaufgaben und operativem Aufwand.

Ihr nächster Durchbruch mit KI im großen Maßstab

Definieren Sie KI-Experimente mit KI im großen Maßstab neu. Erfahren Sie, wie Sie Ihre KI-Projekte nahtlos durch verteiltes Training und kollaborative Ressourcen für Ihre KI-Projekte erweitern können.

Die nächsten Schritte

Sind Sie startklar? Informieren Sie sich über die Kaufoptionen oder wenden Sie sich an einen HPE Experten, um die beste Lösung für Ihre Geschäftsanforderungen zu finden.

Mehr Möglichkeiten zum Entdecken

Beschleunigen Sie Ihren KI-Vorteil

Bringen Sie Ihre KI-Projekte voran, um Ihre Geschäftsanforderungen zu erfüllen und die Produktivität zu steigern.

HPE Software

Gewinnen Sie Mehrwert und Einblicke aus Daten vom Edge bis zur Cloud.

HPE Machine Learning Development System

Skalieren Sie das Training von KI-Modellen von der Idee bis zur Ausführung mit minimalen Änderungen am Code oder der Infrastruktur.

HPE GreenLake – Ihre offene und sichere Edge-to-Cloud-Plattform

Komplettieren Sie Ihre Lösung mit einem Hybrid Cloud-Betriebsmodell für alle Workloads und Daten. HPE GreenLake – das Cloud-Betriebserlebnis, das Sie sich schon immer gewünscht haben: flexibel und skalierbar mit einer Kombination aus Sicherheit, Transparenz und einfacher Verwaltung.

Technische Daten

  • Modelle schneller trainieren

    Ermöglicht es ML-Engineers, Modelle schneller zu trainieren. Dabei profitieren sie von verteiltem Training, ohne ihren Modellcode ändern zu müssen.


  • Beseitigung von Komplexität und Kosten

    Ermöglicht ML-Modellentwicklern eine schnellere Time-to-Value, indem IT-Administratoren die Einrichtung, Verwaltung, Sicherung und gemeinsame Nutzung von KI-Rechenclustern erleichtert wird.


  • Verbesserung der Zusammenarbeit in der Datenwissenschaft

    Erleichtert und beschleunigt die Zusammenarbeit von ML-Teams durch einfachere Funktionen zur Modellreproduzierbarkeit und Experimentverfolgung.


  • Flexible Unterstützung der KI-Infrastruktur

    Bietet Unternehmen eine umfassende Infrastrukturflexibilität, da sie in verschiedenen Computing-Umgebungen, wie z. B. in der Cloud und in der KI-Infrastruktur vor Ort ausgeführt werden kann.