Composable Infrastructure

Versetzen Sie die IT in die Lage, unverzüglich, kontinuierlich und mit der Geschwindigkeit und Flexibilität der Cloud einen Mehrwert zu schaffen und bereitzustellen – und all das im eigenen, sicheren Rechenzentrum.

Video ansehen

Eine Hybrid-IT-Engine für Ihre digitale Transformation

Um in der Idea Economy erfolgreich zu sein, muss sich die IT von einem reinen Business-Support-Anbieter zu einem Motor der Wertschöpfung entwickeln. Mit einer Composable Infrastructure in einer hybriden Umgebung ist die IT in der Lage, sofort und kontinuierlich Mehrwert zu schaffen und bereitzustellen und sowohl die digitale Transformation als auch die des Unternehmens zu beschleunigen.

Support von traditionellen und neuen Anwendungen

Die IT muss die Anforderungen der Idea Economy erfüllen und gleichzeitig traditionelle Anwendungen unterstützen. Daher ist die Beibehaltung von zwei getrennten Umgebungen aufgrund der steigenden Komplexität und Kosten alles andere als nachhaltig. Mit einer einzigen hybriden Infrastruktur, die beide Betriebsmodelle miteinander verbindet, können Sie traditionelle Anwendungen für bestehende Geschäftsprozesse nutzen und zeitgleich mit neuen Anwendungen und Services auf der Basis von Mobilität, Big Data und Cloud-nativen Technologien sowohl den Umsatz als auch die Kundenerfahrungen steigern.

43

geringere Hardware- und Wartungskosten1

94

schnellere Bereitstellung von Rechenressourcen1

35

weniger serverbezogene Helpdesk-Anfragen1

Eine softwaredefinierte Composable Infrastructure

Die Composable Infrastructure präsentiert sich als neue Herangehensweise an die Architektur und ermöglicht Ihnen mithilfe einer softwaredefinierten Infrastruktur die Bereitstellung von IT-Ressourcen – schnell und für jeden beliebigen Workload. Hierzu wird softwaredefinierte Intelligenz mit einer einheitlichen API kombiniert, in der leistungsfähige Tools aus unserem Partnernetzwerk enthalten sind.

Weniger Überbereitstellungen und Investitionskosten

Mit flexiblen Pools von physischen und virtuellen Rechen-, Speicher- und Fabric-Ressourcen können Sie Anwendungen und Service-Level optimieren und anhand einer einzigen Infrastruktur den Investitionsaufwand senken und Ressourcen freisetzen.

Bereitstellung in Cloud-ähnlicher Geschwindigkeit

Beschleunigen Sie die Bereitstellung von Anwendungen und Services über eine zentrale Schnittstelle, die nahezu augenblicklich logische Infrastrukturen zusammensetzt.

Vereinfachte Lifecycle-Verfahren

Reduzieren Sie den Aufwand und die Kosten für den Betrieb mit vorlagengestützten, reibungslosen Prozessen.

Schnellere Entwicklung von mehr Anwendungen

Steigern Sie durch die Integration und Automatisierung von Infrastrukturprozessen und Anwendungen über eine einheitliche API die Produktivität und Kontrolle im gesamten Rechenzentrum.

Funktionsweise der Composable Infrastructure

Erfahren Sie in dieser Sonderausgabe der beliebten Für Dummies®-Buchreihe, wie Composable Infrastructure Ihr Unternehmen voranbringt. Finden Sie heraus, wie Sie die größten IT-Herausforderungen heutiger Unternehmen erkennen, mit der Composable Infrastructure neuen Mehrwert schaffen und bereitstellen und die Grundsätze der Idea Economy auf Ihre Infrastrukturumgebung anwenden.

Flexible Ressourcenpools

Flexible Pools aus Rechen-, Speicher- und Fabric-Ressourcen unterbinden Überprovisionierung und brachliegende Kapazitäten. Die Ressourcen sind stets verfügbar und können sofort für jeden Workload konfiguriert werden.

Softwaredefinierte Intelligenz

Die softwaredefinierte Intelligenz ermöglicht allgemeine, automatisierte Prozesse, die sowohl die Komplexität als auch manuell auszuführende Aufgaben verringern. Dadurch können Ressourcen als eine Einheit verwaltet und gemäß den jeweiligen Anwendungsanforderungen dynamisch zugewiesen werden.

Einheitliche API

Eine einheitliche API bietet vollständige Programmierbarkeit, sodass Sie Ihre Bare-Metal-Infrastruktur mit nur einer einzigen Codezeile bereitstellen und so die betriebliche Effizienz steigern und IT-Ressourcen schnell einsetzen können.

Erfolgreiche Umsetzung

Die Composable Infrastructure unterstützt Unternehmen zahlreicher Branchen an den verschiedensten Standorten dabei, ihre IT-Herausforderungen und geschäftlichen Anforderungen zu bewältigen.

Bechtle verkürzt Serverbereitstellungszeiten

Bechtle Hosting and Operations wollte sein Kundenangebot ausbauen und seine interne Plattform-Verwaltung und -bereitstellung optimieren. Mit automatisierten Prozessen und Composable Computing-Lösungen konnte Bechtle die Bereitstellungszeit von neun Stunden auf 55 Minuten verkürzen und die VM-Bereitstellung via Self-Service ermöglichen.

Video ansehen

Schnellere Behandlung von Bedürftigen

Franciscan Missionaries of Our Lady Health System entschied sich für HPE Synergy und HPE OneView bei der Einführung einer VDI-Umgebung und der Umstellung auf ein neues EMR-System, das Klinikärzten schnelleren Zugriff bietet.
Video ansehen

IT-Infrastrukturmanagement vereinfachen

Der Serviceanbieter LayerX Group nutzt HPE Synergy und HPE OneView als Grundlage für die vGRID Public Cloud Automation Suite und kann so die Kosten kontrollieren und Implementierungen beschleunigen.
Video ansehen

Schnellere Anwendungsbereitstellung mit einer Composable Infrastructure

Unternehmen auf der ganzen Welt profitieren von mehr Effizienz und Kontrolle und können IT-Ressourcen schneller bereitstellen – mithilfe einer einzigen Schnittstelle, über die sie ihre IT in jeder beliebigen Konfiguration flexibel zusammenstellen können. Und sie berichten gerne über ihre Erfahrungen.

Der Service ist leider vorübergehend nicht verfügbar.

Neue Erkenntnisse zur Hybrid-IT-Strategie

Die Studie von Forrester Consulting kam zu dem Ergebnis, dass eine Composable Infrastructure bahnbrechende Ergebnisse für Unternehmen liefern kann, und enthält vier wichtige Empfehlungen.

Das Composable Infrastructure Netzwerk

Als unabhängiger Softwarehersteller (ISVs) oder Entwickler können Sie eine Composable Infrastructure programmatisch durch eine zentrale HPE OneView-native API steuern. Nutzen Sie mit geprüften HPE OneView Integrationen von ISV-Partnern das volle Potenzial Ihrer Composable Infrastructure.

Softwaredefinierte Lösungen

Erreichen Sie Effizienz und Kontrolle mit softwaredefinierten Lösungen zur Verwaltung Ihrer gesamten Infrastruktur als Code und stellen Sie mit leistungsstarker Software IT-Ressourcen schnell und für sämtliche Workloads bereit.

Management der IT-Infrastruktur

Setzen Sie die Infrastruktur schneller ein, vereinfachen Sie Lifecycle-Prozesse und steigern Sie die Produktivität mit einem innovativen auf softwaredefinierter Intelligenz beruhenden Ansatz für das Infrastrukturmanagement.

Hybrid-IT-Management

Ermöglichen Sie mit einer einheitlichen Architektur und einem neuen Ansatz für das Hybrid-IT-Management eine On-Demand-Zuweisung von Ressourcen, Betriebsumgebungen und Anwendungen in der gesamten IT.

Digital Transformation Services

Profitieren Sie von den IT-Services, um Ihre digitale Transformation zu beschleunigen, sodass Sie neue Kundenerlebnisse schaffen, Ihr Kerngeschäft optimieren und neue Produkte und Services bieten können.

Die erste Plattform der Welt für eine Composable Infrastructure

Das von Grund auf für die Composable Infrastructure entwickelte HPE Synergy ermöglicht es der IT, sofort und kontinuierlich neue Mehrwerte zu schaffen und bereitzustellen. So erzielen Sie Einsparungen und vereinfachen das Management der Hybrid-IT. Bei HPE Synergy handelt sich um eine einzelne Infrastruktur, die die operative Komplexität für traditionelle Workloads verringert und die operative Geschwindigkeit für die neue Generation von Anwendungen und Services steigert.

Setzen Sie sich mit einem Spezialisten für softwaredefinierte Lösungen in Verbindung

Unsere Experten beantworten Ihre Fragen und unterstützen Sie dabei, mit der Umstellung auf eine Composable Infrastructure zu beginnen.

1 „IDC ExpertROI® SPOTLIGHT: HudsonAlpha Maximizing the Impact of Its Genomics Research with HPE Synergy“, IDC, Juni 2017