Was ist ein OEM?

Ein OEM oder „Original Equipment Manufacturer“ stellt ein Teil oder eine Komponente her, die in einem Produkt eines anderen Unternehmens verwendet wird. Ford verwendet zum Beispiel Windschutzscheiben des OEMs PPG.

Definition für OEM

Ein Original Equipment Manufacturer (OEM) fertigt Komponenten für Produkte eines anderen Unternehmens. Bei einer OEM-Komponente kann es sich um ein Teil, ein Subsystem oder eine Software handeln. Beispiele dafür sind Betriebssysteme (OS) oder Mikroprozessoren in Computern. In der Regel werden Mikroprozessoren oder Betriebssysteme nicht von den Computeranbietern hergestellt. Stattdessen kauft der Computeranbieter diese auf OEM-Basis von anderen Unternehmen ein. Im Englischen wird OEM sogar als Verb gebraucht, "to OEM a part".