HPE InfoSight

Vermeiden Sie zusätzliche Aufwände und Probleme, indem Sie die Verwaltung und den Support Ihrer Infrastruktur vollkommen neu gestalten.

Künstliche Intelligenz im Rechenzentrum

Die Bewältigung unerwarteter Problemen aufgrund der Komplexität der Infrastruktur gehört der Vergangenheit an. HPE InfoSight ebnet den Weg für autonome Infrastrukturen, die Probleme vorhersehen und vermeiden, bevor diese sich auf Ihre Geschäftstätigkeit auswirken. Der Support wird somit zu einem Erlebnis, das Ihnen gefällt. Sie müssen sich keine Gedanken mehr über die Infrastruktur machen – HPE InfoSight kümmert sich für Sie darum.

Maschinelles Lernen in der Cloud

HPE InfoSight analysiert und korreliert jede Sekunde Millionen von Sensoren aus allen weltweit eingesetzten Systemen. HPE InfoSight lernt während der Analyse dieser Daten kontinuierlich dazu und macht jedes System dadurch intelligenter und zuverlässiger.

Videowiedergabe
1:23
HPE InfoSight analysiert und korreliert Sensoren

Senkung der Betriebskosten um 79 %

Die Enterprise Strategy Group quantifiziert den Einfluss von HPE InfoSight auf die IT-Kosten und den Zeitaufwand für die Verwaltung von Speicherlösungen. Die Untersuchungen basieren auf einer unabhängigen Studie unter Kunden von HPE und anderen Anbietern.

86

der Probleme werden automatisch vorhergesagt und gelöst1

99,9999

Verfügbarkeit2

54

der gelösten Probleme gehen über den Speicher hinaus3

Prognostiziert und vermeidet Probleme

HPE InfoSight überwacht Ihre Umgebung ständig und prognostiziert Probleme, selbst solche, die nicht im Zusammenhang mit dem Speicher stehen. Sobald ein Problem erkannt wird, löst HPE InfoSight es proaktiv und verhindert, dass auf anderen global installierten Systemen dasselbe Problem auftritt.

Sieht, was andere Lösungen nicht sehen

HPE InfoSight überblickt die gesamte Infrastruktur, von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Die Verwaltung der Infrastruktur und die Planung werden einfacher, da die erforderliche Kapazität, Leistung und Bandbreite genau vorhergesagt werden.

Neue Wege beim Anbietersupport

HPE InfoSight sorgt für ein völlig neuartiges Supporterlebnis, das Ihnen gefallen wird. Da 86 % der Probleme automatisch gelöst werden,1  entfällt bei HPE Nimble Storage die Notwendigkeit für Level 1- und Level 2-Support. In den seltenen Fällen, in denen Support benötigt wird, können Sie sich direkt an den Level 3-Support wenden. Es ist nicht mehr nötig, ein Problem erneut anzulegen, Protokolldateien zu senden oder Probleme erneut zu eskalieren.

Videowiedergabe
2:16
Rent-A-Center und HPE InfoSight Predictive Analytics – Video

Rent-A-Center kann sich auf seine Kunden anstatt auf die Speicherkapazität konzentrieren

Sehen Sie selbst, wie HPE InfoSight Rent-A-Center von der Speicherverwaltung entlastet. Vor der Verwendung von HPE Nimble Storage musste Rent-A-Center die Infrastruktur jeden Tag überwachen. Dies hat HPE InfoSight jetzt mithilfe künstlicher Intelligenz und vorausschauender Analysen übernommen.

Neuerungen

Neuerungen
HPE InfoSight wurde auf 3PAR ausgeweitet. Das erste Release beinhaltet Analysen für alle Komponenten, die auf Engpässe in virtualisierten Umgebungen hinweisen und die Grundlage für vorausschauenden Support bilden.

Meinungen von Kunden, die mit HPE Nimble Storage arbeiten

Das Supporterlebnis bei Nimble ist ausgezeichnet. Selbst wenn man doch einmal beim Support anrufen muss, wird man in wenigen Minuten mit einem kompetenten Techniker verbunden. Wartezeiten, Bereitstellung von Informationen und Warten auf einen Rückruf gibt es nicht. In den meisten Fällen ruft uns der Nimble-Support proaktiv an, um ein Problem zu lösen, von dem wir bisher gar nichts wussten. 4

Justin Giardina
CTO, iLand Internet Solutions

Wir bringen künstliche Intelligenz auch in Ihr Rechenzentrum

Sprechen Sie mit einem Experten von HPE Storage darüber, wie wir Ihrem Unternehmen helfen können, Unterbrechungen zu vermeiden und das Infrastrukturmanagement zu vereinfachen.

Ressourcen

Whitepaper : HPE Nimble Storage setzt mit einer Verfügbarkeit von 99,9999 % neue Maßstäbe

Nimble Storage – 99,9999 % Verfügbarkeit, Whitepaper
Whitepaper | PDF | 1,05 MB

Nimble Storage setzt mit einer Verfügbarkeit von 99,9999 % neue Maßstäbe

Infografik : Maschinelles Lernen sorgt für eine längere Betriebszeit von Anwendungen

PubReady_Pub_12615_Storage_MultiCloud_Infosight_ResourceLandscape_2_2x.md
Infografik

Maschinelles Lernen sorgt für eine längere Betriebszeit von Anwendungen

Infografik : Vorausschauende Funktionen sind die neue Voraussetzung für virtualisierte Infrastrukturen

PubReady_Pub_12615_Storage_MultiCloud_Infosight_ResourceLandscape_3_2x.md
Infografik

Vorausschauende Funktionen sind die neue Voraussetzung für virtualisierte Infrastrukturen

Whitepaper : Maschinelles Lernen liefert bessere IT-Einblicke

PubReady_Pub_12615_Storage_MultiCloud_Infosight_ResourceLandscape_4_2x.md
Whitepaper

Maschinelles Lernen liefert bessere IT-Einblicke

Reference Guide : Kann maschinelles Lernen Ausfallzeiten bei Anwendungen verhindern?

Maschinelles Lernen – Bericht der Nimble Storage Labs
Reference Guide | PDF | 1,39 MB

Verbessern Sie Leistungsmerkmale und die Verfügbarkeit von Anwendungen, indem Sie mithilfe von vorausschauenden Analysen für Datenwissenschaft und maschinelles Lernen von Nimble Storage die Lücke zwischen Anwendungen und Daten schließen.

Whitepaper : Messen Sie die Anwendungsleistung genau?

PubReady_Pub_12615_Storage_MultiCloud_Infosight_ResourceLandscape_6_2x.md
Whitepaper

Messen Sie die Anwendungsleistung genau?

Infografik : Maschinelles Lernen bietet eine Verfügbarkeit von 99,9999 % – Infografik

PubReady_Pub_12615_Storage_MultiCloud_Infosight_ResourceLandscape_7_2x.md
Infografik

Maschinelles Lernen bietet eine Verfügbarkeit von 99,9999 % – Infografik

Video : InfoSight Predictive Analytics – Chalk Talk

Videowiedergabe
PubReady_Pub_12615_Storage_MultiCloud_Infosight_ResourceLandscape16-10_8_2x.md
Video | 5:38

InfoSight Predictive Analytics – Chalk Talk

Video : HPE InfoSight – Übersicht

Videowiedergabe
Video | 18:16

Webinar mit einer Übersicht zu HPE InfoSight

1, 2, 3. Basierend auf dem Kundenstamm, der mit HPE Nimble Storage arbeitet

4. Zitiert im ESG Whitepaper