Kontaktieren Sie uns!
Unsere Vertriebsexperten helfen Ihnen gerne weiter
FÜR SIE EMPFOHLEN
Die Kreislaufwirtschaft in der IT
Die Kreislaufwirtschaft in der IT
Erfahren Sie, wie Sie mit einem neuen Ansatz für das IT-Asset Lifecycle Management, der auf Weitervermarktung, Wiederverwendung und geringeren Stromverbrauch ausgerichtet ist, Ihre Gesamtbetriebskosten senken und Mehrwert für Ihr Unternehmen schaffen können.
E-Book herunterladen

Einen Mehrwert mit der vorhandenen IT schaffen

Wenn Sie wie die meisten Unternehmen arbeiten, verwenden Sie 70 % Ihrer aktuellen IT-Ressourcen für die Verwaltung der Legacy-Infrastruktur und die anderen 30 % für die Implementierung neuer Technologien.Forrester%2C%20%E2%80%9EThe%20Global%20Tech%20Market%20Outlook%20for%202018%20to%202019%E2%80%9C%2C%20Januar%202018 Mit IT Asset Lifecycle-Lösungen von HPE Financial Services können Sie mit bereits getätigten IT-Investitionen einen Mehrwert erreichen oder effektiver auf neue Technologie umstellen. Wir entwickeln einen maßgeschneiderten Plan, der Ihnen hilft, die bereits getätigten IT-Investitionen zu optimieren und umzuwandeln – oder dadurch Kapital zur Finanzierung Ihrer Umstellung auf neue Innovationen freizusetzen.

Ausgediente Technologien nahtlos verwalten
Die digitale Transformation erfordert eine solide Finanzierung und Planung, wie mit veralteten IT-Assets umgegangen werden soll. HPEFS kann Ihnen helfen, ältere Rechenzentren, Arbeitsplätze, Druck- und Edge-Technologien unabhängig vom Hersteller weiter zu nutzen – sicher, weltweit konsistent und umweltfreundlich.
Auf Nachhaltigkeit setzen
Erreichen Sie Ihre Nachhaltigkeitsziele und maximieren Sie Ihr IT-Budget, indem Sie Ihre Assets so lange wie möglich „im Kreislauf“ halten. Bilden Sie eine Partnerschaft mit Ihrem Nachhaltigkeitsteam und fordern Sie es auf, sicherzustellen, dass mindestens 75 % der außer Betrieb genommenen Assets nicht zu Elektroschrott werden.
Ihren Beitrag messen
Mit dem HPE Financial Services Circular Economy Report können Leasingrückläufer und Asset Upcycling-Kunden ihren direkten Beitrag zu den allgemeinen Nachhaltigkeitszielen Ihres Unternehmens aufzeigen. In diesem Bericht wird erläutert, wie die Teilnahme an unseren Programmen zum End-of-Life-Management Kunden dabei hilft, die sozialen und ökologischen Auswirkungen schneller Innovationen zu bewältigen.
Sehen Sie sich das Technology Renewal Center, Andover an
HPE Technology Renewal Center

Von verantwortungsvoller Beseitigung und Datensicherheit bis hin zum Upcycling von Ressourcen – HPE Financial Services verwandelt und verwendet IT-Ressourcen in neue IT-Funktionen und Innovationen. Allein im vergangenen Jahr haben wir 3,1 Millionen IT-Assets mit einem Gewicht von 35 Millionen Pfund übernommen – das entspricht dem Gewicht von 373 Airbus A320-Flugzeugen!

Nehmen Sie an einer virtuellen Tour durch ein HPE TRC teil und erfahren Sie, warum Unternehmen auf der ganzen Welt HPEFS nutzen, um die Agilität ihrer IT-Technologie zu steigern und ihre Nachhaltigkeitsziele zu unterstützen.

ERFAHREN SIE, WIE KUNDEN UNSERE IT ASSET LIFECYCLE SERVICES NUTZEN

Gloucestershire Care Services NHS Trust implementiert einen Lebenszyklus-bezogenen Ansatz für eine bessere Patientenversorgung

GCS erfüllt die Bedürfnisse mobiler Mitarbeiter, für die Konnektivität und Schnelligkeit extrem wichtig sind, und sorgt für ausreichenden Schutz von Patientendaten und den Einsatz umweltverträglicher Verfahren in allen Bereichen.

  • Die Herausforderung: Halten Sie mit der aktuellen Technologie Schritt, pflegen Sie gleichzeitig ein stabiles klinisches Umfeld und tragen Sie zu den Nachhaltigkeitszielen des Unternehmens bei
  • Die Lösung: Ein vollständiger Lebenszyklus-Ansatz, der nicht nur die Einführung der richtigen Technologie in Betracht zieht, sondern auch regelmäßige Aktualisierungen vorsieht, damit der NHS Trust immer auf dem neuesten Stand bleibt, Patientendaten sicher verwaltet und die Umwelt schützt
  • Ergebnis: Durch die Nutzung dieses umfassenden Konzepts erreicht Gloucestershire Care Services eine stabile klinische Umgebung, die zu einer höheren Mitarbeiterzufriedenheit und besseren Patientenversorgung beiträgt.
Comport erweitert das PACS des Kunden und nicht-klinische Anwendungen

Neben der Entwicklung von Technologielösungen der nächsten Generation bietet Comport von HPE zertifizierte Gebrauchtgeräte an, um die Budget- oder Sondervorgaben der Kunden zu unterstützen, wozu auch die Erweiterung der Funktionalität einer Legacy-Umgebung gehören kann.

  • Die Herausforderung: PACS (Picture Archiving and Communications Systems) ist zwar eine etablierte Lösung, die unternehmensweiten Zugriff auf Bilder bietet, aber die wachsende Nutzung durch mehr Fachgebiete führt zu neuen Lösungs- und zusätzlichen Speicheranforderungen
  • Die Lösung: Von HPE zertifizierte Gebrauchtgeräte können verwendet werden, um die Anforderungen der Anwendungen zu erfüllen, und können ohne Unterbrechung der Umgebung nahtlos installiert werden
  • Das Ergebnis: Durch einen Technologie- und Geschäftspartner mit der Tiefe von HPE und HPE Financial Services bietet Comport einzigartige Optionen, die Kunden bei der Planung, Übernahme, Nutzung und Anpassung der Technologiesysteme unterstützen, die für die geschäftliche Transformation erforderlich sind.

EMPFOHLENE RESSOURCEN

Hinweis: Kredite in Kalifornien erfolgen gemäß einer California Financing Law License.