IT Asset Lifecycle-Lösungen

Investment- und Asset-Management-Services, die Ihnen dabei helfen, die bestehende IT-Infrastruktur zu optimieren und auf eine neue Technologie umzustellen.

Übersicht über IT Asset Lifecycle-Lösungen herunterladen

Einen Mehrwert mit der vorhandenen IT schaffen

Wie die meisten Unternehmen setzen Sie vermutlich 70 % der derzeitigen IT-Mitarbeiter für die Verwaltung der vorhandenen Infrastruktur ein, und die übrigen 30 % für die Implementierung neuer Technologie.1 Mit den IT Asset Lifecycle-Lösung von HPE Financial Services können Sie aus den bereits getätigten IT-Investitionen einen Mehrwert generieren oder effektiver auf eine neue Technologie umstellen. Wir entwickeln einen maßgeschneiderten Plan, der Ihnen hilft, die bereits getätigten IT-Investitionen zu optimieren und umzuwandeln – oder dadurch Kapital zur Finanzierung Ihrer Umstellung auf neue Innovationen freizusetzen.

 

Optimierung der bereits getätigten IT-Investitionen

Sie können das gesamte Potenzial der vorhandenen IT-Ressourcen nutzen, wenn Sie sie in einem anderen Bereich Ihres Unternehmens einsetzen. Über unseren umfangreichen, herstellerübergreifenden Ressourcenpool können wir Hardwarekomponenten am Ende des Servicezeitraums bereitstellen, damit die vorhandene, an einen bestimmten Anbieter gebundene Hardware oder proprietäre Systeme länger genutzt oder sogar erweitert werden können.

Umstellung auf neue Technologien

Nutzen Sie das finanzielle Potenzial von IT-Ressourcen in bereits getätigten Investitionen, um damit geschäftskritische Technologieaktualisierungen zu finanzieren. Unsere Remarketing-Prozesse für nicht mehr benötigte Geräte sowie Einsparungen durch die Miete kurzfristiger und konzeptioneller Hardware im Vergleich zum Kauf der Hardware helfen Ihnen dabei, einen Mehrwert zu schaffen und die Entwicklung von Innovationen zu beschleunigen.

Anpassung an sich verändernde Geschäftsanforderungen

Erstellen Sie einen flexiblen Plan, der sowohl den globalen Lebenszyklus als auch den Lebenszyklus von IT-Geräten umfasst, mit einer zentralen Anlaufstelle für Asset-Lifecycle-Services, die auf Ihren Anwendungsfall zugeschnitten sind. Unsere Plattform für globale Funktionen stellt weltweit einheitliche und sichere Services zur Verfügung, die Ihnen bei der Wiederverwendung, beim Recycling oder bei der Zerstörung außer Betrieb genommener IT-Ressourcen helfen. 

Die IT-Kreislaufwirtschaft und Ihr Unternehmen

Alle guten Prozesse basieren auf einem soliden Plan, einer zuverlässigen Umsetzung und aussagekräftigen Messungen. Bei der Entwicklung Ihres Unternehmens zur IT-Kreislaufwirtschaft sollte das nicht anders sein. Legen Sie für Ihre IT- und Nachhaltigkeitsorganisationen die folgenden Ziele fest, um den richtigen Weg zur ökologischen Nachhaltigkeit einzuschlagen:

  • Zusammenarbeit mit dem Nachhaltigkeitsteam und Teilnahme am Nachhaltigkeitsprogramm des Unternehmens
  • Sicherstellen, dass mindestens 75 % der außer Betrieb genommenen Ressourcen wieder zurück in den Kreislauf gelangen
  • Prüfung Ihres Beitrags zur Kreislaufwirtschaft und Übernahme von Verantwortung

Prüfung Ihres Beitrags zur Kreislaufwirtschaft

Mit dem HPE Financial Services Circular Economy Report kann die IT ihren direkten Beitrag zu den Nachhaltigkeitszielen des Unternehmens darstellen. Beim Circular Economy Report handelt es sich um eine angepasste Analyse für Leasingrückläufer und Asset Upcycling-Kunden.

Hintergrundinformationen zum HPE Financial Services Circular Economy Report

Im HPE Financial Services Circular Economy Report werden die geschätzten ökologischen Auswirkungen der sicheren Rückgabe von IT-Produkten an HPE Financial Services detailliert beschrieben. Der Bericht konzentriert sich auf das Verhältnis von Wiederverwendung zu Recycling, schätzt die Einsparungen bei Energieverbrauch, Materialien, Treibhausgasemissionen und vermiedener Abfallmenge.

Die Kreislaufwirtschaft und die Denkweise in der IT

Jo Cruz stellt die Kreislaufwirtschaft und die Denkweise in der IT vor. Hierbei handelt es sich um die Ergebnisse unserer jüngsten Studie, in der wir Unternehmen nach ihrem Interesse und ihren Aktivitäten zur Unterstützung von Initiativen zur ökologischen Nachhaltigkeit gefragt haben. Wir untersuchen dabei sowohl die Auswirkungen in Unternehmen als auch die Möglichkeiten für die IT, zu unternehmensweiten Verfahren beizutragen.

Standpunkt von Nachhaltigkeitsgruppen zur Kreislaufwirtschaft

In diesem Podcast besprechen wir die verfügbaren Daten aus der Studie zur Kreislaufwirtschaft und der Denkweise in der IT sowie die Beobachtungen von Dr. Frey aus seiner Arbeit mit Nachhaltigkeitsteams in Unternehmen auf der ganzen Welt.

HPE ist der Ellen McArthur Foundation beigetreten

Die Ellen McArthur Foundation (EMF) ist eine führende Organisation, die mit Unternehmen, Regierungen und Universitäten zusammenarbeitet, um die Rahmenbedingungen für eine wiederherstellende und regenerative Wirtschaft zu schaffen. Wir tragen dazu bei, die Umstellung auf eine Kreislaufwirtschaft zu beschleunigen.

Vereinfachen Sie Ihren globalen IT Asset Lifecycle-Prozess

Optimieren Sie Ihren Asset Lifecycle-Prozess, indem Sie sich bei folgenden globalen Plattformfunktionen auf HPE Financial Services als Komplettanbieter verlassen:

  • Wiederherstellung des Assetwerts
  • Know-how für Produkte von HPE und anderen Anbietern
  • Individuell angepasste Produktkonfiguration, -tests und -demontage
  • Produktkatalogisierung, -zwischenlagerung und erneute Bereitstellung
  • Globale Retourenlogistik
  • Datensicherheit und -vernichtung
  • Recycling und Einhaltung von Umweltauflagen

Unsere Asset Lifecycle-Services

Finden Sie neue Methoden für die Planung, den Erwerb, die Nutzung und die Anpassung der Technologiesysteme, die für die geschäftliche Transformation erforderlich sind. Mit IT Asset Lifecycle-Lösungen von HPE Financial Services können Sie die vorhandene Infrastruktur optimieren oder effektiver auf eine neue Technologie umstellen.

Zertifizierte Gebrauchtgeräte

Verlängern Sie die Lebensdauer Ihrer Altsysteme mit unserem geprüften und zertifizierten Bestand an gebrauchten IT-Geräten (18 Monate bis 25 Jahre alt) aus dem gesamten aktuellen HPE Portfolio. Sie können die Geräte kaufen, leasen oder mieten, je nachdem welches Modell sich am besten für Ihr Unternehmen eignet.

HPE Asset Upcycling Services

Sie können Ihre eigenen IT-Ressourcen über den gesamten Lebenszyklus hinweg verwalten und einen finanziellen Nutzen daraus ziehen. Die Asset Upcycling Services (vormals Asset Recovery Services) dienen mehr als nur dem Entfernen von IT-Geräten, sie schützen vielmehr die Integrität Ihrer Marke, da sie ein sicheres Überschreiben von Daten und ein umweltgerechtes Entfernen und Wiederverwerten ermöglichen.

Videowiedergabe

Virtual Warehouse Services

Sparen Sie Geld und verlängern Sie die Lebensdauer der vorhandenen Systeme, indem Sie künftige Anforderungen mit den vorhandenen Geräten unterstützen. Lagern, aktualisieren und verteilen Sie stillgelegte Geräte nach Bedarf in unseren zentralen Warehousing-Einrichtungen.

Videowiedergabe

Konsolidierung des Rechenzentrums

Sorgen Sie dafür, dass die Geschäftsprozesse während des Umzugs oder der Konsolidierung des Rechenzentrums ohne Unterbrechung verfügbar bleiben. Mieten Sie in der Zwischenzeit unsere vorkonfigurierten, maßgeschneiderten Systeme, um eine unterbrechungsfreie Umstellung zu gewährleisten.

Videowiedergabe

Machbarkeitsstudie

Nutzen Sie das überzeugende Vertriebsinstrument der Demonstration – aber überlassen Sie uns die Einrichtung und den Betrieb. Unser flexibler IT-Technologiepool kann bereitgestellt und umgestellt werden, um OEMs und Anwendungsanbietern ein Designkonzept vorzustellen oder für eine erweiterte Nutzung in einer realen Produktionsumgebung.

Erfolgreiche Umsetzung

Transguard setzt auf skalierbare geschäftliche Agilität

Transguard, ein Unternehmen für Sicherheits- und Geschäftsservices, war auf das sichere Entfernen von Geräten und flexible Investitionslösungen angewiesen, um die vorhandene Technologie auf die immer anspruchsvolleren Geschäftsanforderungen abzustimmen.

Fallstudie lesen

Comport verlängert Lebensdauer von IT-Systemen im Gesundheitswesen

Comport, ein Anbieter von Datensicherheitslösungen, unterstützt Kunden aus den Bereichen Handel und Gesundheitswesen bei der Erweiterung vorhandener Umgebungen mit zertifizierten Gebrauchtprodukten, die von HPE geliefert und unterstützt werden.

Fallstudie lesen

Ressourcen

:

Lösungsübersicht | application/pdf | 490 KB

Global Citizenship steht im Mittelpunkt unserer Geschäftstätigkeit und daher halten unsere Partner auf der ganzen Welt dieselben hohen Standards ein. Wir verpflichten uns, dass unsere Kunden ihre IT-Investitionen verantwortungsbewusst und mit Rücksicht auf Umwelt und Gesellschaft verwalten.

:

Infografik | application/pdf | 1085 KB

1-seitiges Dokument, in dem die ALCS-Lösungen und die Verarbeitung in den Technology Renewal Centern beschrieben werden

Vertriebsbeauftragten kontaktieren

Erhalten Sie einen individuellen Plan zur Optimierung Ihrer IT-Assets am Ende des Lebenszyklus oder zur Umstellung auf neue Technologien, die Sie für die Ausweitung Ihrer Geschäftstätigkeit benötigen.

1. Forrester, „The Global Tech Market Outlook for 2018 to 2019“, Januar 2018