HPE OneView

Verwalten Sie Ihre IT-Infrastruktur mit einer Infrastrukturautomatisierungs-Engine, die manuelle Prozesse ersetzt, die IT-Zusammenarbeit verbessert und die Geschwindigkeit und Flexibilität der Bereitstellung von IT-Services steigert.

Die Zukunft des IT-Infrastrukturmanagements schon heute nutzen

HPE OneView ist eine innovative Lösung für das Infrastrukturmanagement, die auf softwaredefinierter Intelligenz beruht. Dank effizienter Workflow-Automatisierung, einem modernen Dashboard und dem größten Partnernetzwerk der Branche können Sie Infrastrukturen schneller bereitstellen, Lifecycle-Verfahren vereinfachen und und die Produktivität steigern.

Schnellerer Einsatz Ihrer Infrastruktur

Mithilfe von IT-Spezialisten erstellten automatisierten Vorlagen können IT-Generalisten Ressourcen unverzüglich und zuverlässig zusammenzustellen und aktualisieren sowie schneller auf sich ändernde Geschäftsanforderungen reagieren.

Vereinfachter IT-Betrieb

Das HPE OneView Global Dashboard vereinfacht den IT-Betrieb, denn es bietet einen Gesamtüberblick über den Zustand Tausender Server, Profile und Gehäuse, die sich auf mehrere Rechenzentren verteilen.

Höhere Produktivität

Automatisieren Sie die Ressourcenbereitstellung, Konfiguration und Überwachung mit der einheitlichen HPE OneView API. Diese Automatisierung können Entwickler und ISV (Independent Software Vendor) nutzen, um besser abgestimmte und schnellere Services bereitzustellen.

Vorhang auf für HPE OneView 3.1 Infrastrukturmanagementsoftware

Vorhang auf für HPE OneView 3.1

Vereinfachen Sie Ihre Hybrid-IT-Umgebung mit einer Managementplattform, die Server, Speicher und Netzwerke in eine softwaredefinierte Infrastruktur transformiert. Dieses neueste Release von HPE OneView umfasst eine Reihe an Funktionserweiterungen, wie beispielsweise einem erweiterten Plattform-Support, vereinfachten Firmware-Management, gemeinsamen Speichermanagement sowie globale Dashboard-Optimierungen und mehrere neue Composable-Ökosystem-Integrationen.

Verbesserte Features und Funktionen

Ein Global Dashboard für Ihre gesamte Infrastruktur

Profitieren auch Sie von einer einheitlichen, zentralen Verwaltung und erweiterter Skalierbarkeit. Sie erhalten vollständige Transparenz über Ihre HPE BladeSystem c-Class, HPE ProLiant DL, HPE Apollo, HPE HyperConverged 380, HPE Synergy Server und HPE 3Par StoreServ Speicher und können diese gleichzeitig verwalten.

Videowiedergabe

Migration ohne Betriebsunterbrechung

Stellen Sie die Verwaltung für Ihre HPE BladeSystem und Ihre Virtual Connect Infrastructure auf HPE OneView um, ohne dass Ihre Systeme offline gehen müssen.

Remotesupport und -überwachung rund um die Uhr

Verbessern Sie den HPE Infrastrukturbetrieb durch 24x7 Überwachung, Benachrichtigungen bei drohenden Ausfällen, automatische Meldung von Supportfällen, Anzeige von Vertrags-/Garantiedaten und automatische Versendung von Ersatzteilen.

Infrastruktur als Code

Die HPE OneView-native vereinheitlichte API ermöglicht die Nutzung der Infrastruktur als Code, sodass eine einzelne Code-Zeile physische, virtuelle und containerisierte Ressourcen vollständig beschreiben und bereitstellen kann.

HPE OneView übertrifft Cisco UCS Manager

Ein Wettbewerbsvergleich ergab, dass HPE OneView in puncto Geschwindigkeit, Produktivität und Effizienz deutlich besser abschneidet als Cisco UCS Manager und höhere Anforderungen an Innovation und Kundenfokus erfüllt.

DevOps-Experten verwalten IT-Infrastruktur mit OneView

Erste Schritte mit HPE OneView

Überzeugen Sie sich selbst von der Leistungsfähigkeit von HPE OneView bei der Verwaltung Ihrer eigenen IT-Assets. Mit unserer kostenlosen Testversion können Sie sofort loslegen. Registrieren Sie sich jetzt und erhalten Sie mit einer Einzelnutzerlizenz Zugang zu den HPE OneView Funktionen für einen Zeitraum von 60 Tagen.

Erfolgreiche Umsetzung

Videowiedergabe
2:04
Das Video zu HPE OneView Server-Managementsysteme ansehen
HudsonAlpha Institute for Biotechnology Logos

Wissenschaftliche Forschung

Das HudsonAlpha Institute for Biotechnology stößt mit seinen IT-Ressourcen an seine Grenzen, da diese von einer großen Zahl an Forschern, Ausbildern and Unternehmern genutzt werden. Durch die Umstellung auf HPE OneView stehen HudsonAlpha nun Self-Service-Funktionen zur Verfügung, mit denen die Enwickler neue Cloudumgebungen bereitstellen und IT-Prozesse automatisieren können.

Columbus Communications Logo

Columbus Communications setzt Implementierung an drei Standorten in Stunden anstatt Wochen mit HPE OneView um.

Emis Health Logo

Mit HPE OneView kann EMIS Health virtuelle Maschinen um 83 % schneller bereitstellen und bei der Umsetzung von DevOps-Projekte durchschnittlich 60 % an Zeit einsparen.

ITS Nordic Logo

ITS Nordic entschied sich für die Infrastrukturverwaltung seiner Desktop-as-a-Service-Lösung für HPE OneView.

Automobilindustrie

Porsche Informatik setzte HPE OneView zur Steigerung der Verfügbarkeit von kritischen Geschäftsanwendungen und die Beschleunigung der Systemmanagement-Performance ein.

Innovationen für IT-Infrastrukturen fördern

DevOps-Experten sprechen über Composable Infrastructure-Management

Composable Infrastructure

HPE OneView liefert die Kernelemente für eine Composable Infrastructure: Softwaredefinierte Intelligenz durch auf Vorlagen basierende Verfahren und eine einheitliche API.

Tech konfiguriert HPE Server

HPE OneView optimiert das Management des gesamten Lifecycles über HPE ProLiant DL, HPE BladeSystem, HPE 3PAR StoreServ und HPE Virtual Connect hinweg.

Verwaltung von konvergenten Systemen mit HPE OneView

HPE OneView ermöglicht ein automatisiertes und einheitliches Infrastrukturmanagement für unsere vorgefertigten, workloadoptimierten, hyperkonvergenten Systeme.

Das Composable Infrastructure Netzwerk

Unabhängige Softwarehersteller (ISVs) und Entwickler können eine Composable Infrastructure programmatisch durch eine einzelne HPE OneView-native API steuern. Mit geprüften HPE OneView Integrationen von ISV-Partnern können Sie das volle Potenzial Ihrer Composable Infrastructure ausschöpfen.

Ressourcen

Broschüre : Wie HPE OneView die Komplexität der Infrastruktur durch Automation auflöst

OneView_Resources01_Large_2x-md
Broschüre

Einführung in die Funktionen und den Nutzen von HPE OneView.

Analystenbericht : Der geschäftliche Nutzen von HPE OneView und HPE Converged Systems für einen Gesundheitsdienstleister

OneView_Resources02_Large_2x-md
Analystenbericht

Bewertet und belegt den Geschäftswert, den der führende britische Gesundheitsdienstleister EMIS durch die Implementierung von HPE OneView und HPE Converged Systems erzielte.

Whitepaper : Detaillierte Architekturperspektive zu den Auswirkungen von HPE OneView auf die Rechenzentrumsverwaltung

OneView_Resources03_Large_2x-md
Whitepaper

Detaillierte Untersuchung der Auswirkungen von HPE OneView auf die Rechenzentrumsverwaltung aus der Architekturperspektive.

Video : HPE OneView – Ihre Engine für die Infrastrukturautomatisierung

OneView_Resources10_Large_2x-md
Video | 2:17

Erstklassiges Infrastrukturmanagement muss Geschwindigkeit und Einfachheit garantieren. Mit softwaredefinierter Intelligenz setzt HPE OneView in puncto Automatisierung mit Vorlagen zur Reduzierung von Kosten und Beschleunigung der Abläufe neue Maßstäbe.

Fallstudie : IT-Dienstleister aktualisiert die Infrastruktur zur Verbesserung von Desktop-as-a-Service

OneView_Resources04_Large_2x-md
Fallstudie

Aktualisierung der Infrastruktur zur Verbesserung von Desktop-as-a-Service.

Community : Im HPE OneView Forum erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.

OneView_Resources05_Large_2x-md
Community

Im HPE OneView Forum erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen.

Fallstudie : Bessere Telekommunikationsdienste und besseres Kabelfernsehen auf den Karibischen Inseln dank dem Einsatz von HPE OneView

OneView_Resources06_Large_2x-md
Fallstudie

Bessere Verbindungen auf den Karibischen Inseln dank HPE OneView

Fallstudie : Ein Ölunternehmen beschleunigt die Einführung neuer Systeminitiativen mit HPE OneView

OneView_Resources07_Large_2x-md
Fallstudie

Wie der Einsatz von HPE OneView das Geschäftsmodell eines Ölunternehmens veränderte.

Video : Videos und Demos zu den Themen Integration, Bereitstellung und Migration ansehen

OneView_Resources08_Large_2x-md
Video

Videos und Demos zu den Themen Integration, Bereitstellung und Migration ansehen

Analystenbericht : DCIM für Workload-Watt-Analyse und Software-Defined Infrastructure

OneView_Resources09_Large_2x-md
Analystenbericht

DCIM für Workload-Watt-Analyse und Software-Defined Infrastructure