Videowiedergabe

Aufbau von datenzentrischen Geschäftsmodellen

Nutzen Sie einen weitaus größeren Teil Ihrer relevanten Daten und stellen Sie so den richtigen Personen zur richtigen Zeit wirklich verwertbare Informationen bereit.

HPE Datenfokussierte Organisation – Big-Data-Einblicke, -Services und -Lösungen

Gezielte Datennutzung zur Schaffung von Wettbewerbsvorteilen

Lediglich das richtige datenfokussierte Fundament und die dazugehörigen Tools zur Hand zu haben, garantiert keinesfalls, dass Sie auch den größtmöglichen Nutzen aus Ihren Daten ziehen werden. Alle Ihre Daten – nicht nur die strukturierten Unternehmensdaten – bedürfen einer intelligenten Analyse, um einen Wettbewerbsvorteil herauszuschlagen.

 

Durch einen Zugriff auf die und eine korrekte Interpretation der personen- und maschinenbezogenen sowie der geschäftlichen Daten Ihres Unternehmens können Sie neue Kunden ansprechen, Unternehmensprozesse optimieren, weitaus effizienter arbeiten und neue Einnahmequellen entwickeln. Die 10 wertvollsten Marken der Welt begünstigen ihre Entscheidungsfindung mit Big Data-Lösungen von Hewlett Packard Enterprise.1 HPE stellt Ihnen die notwendigen Mittel für einen erfolgreichen Einsatz von Technologien und wertschöpfende Kundenbeziehungen bereit, mit denen Sie geschäftliche Einblicke in Wettbewerbsvorteile verwandeln können.

Effektive Nutzung geschäftskritischer Daten

In den Massen an Daten, die ein Unternehmen von heute hervorbringt, verbergen sich potentielle Schätze. Jeder Tweet, jedes Video und Dokument, jedes Transaktionsprotokoll, jeder Kommentar in sozialen Medien und jedes Maschinenprotokoll besitzt das Potential, Wissen preiszugeben, welches die erwünschten Geschäftsergebnisse begünstigen kann. Um von diesen Daten profitieren zu können, müssen Sie in der Lage sein, alle relevanten Daten zu speichern, zu ergründen, zu schützen und auf Grundlage dieser zu handeln – ungeachtet dessen, wo sich diese Daten befinden, um was genau es sich bei ihnen handelt und wie schnell sie anwachsen.

Datenfokussiertes Unternehmen – Effektive Datennutzung | HPE
Big Data-fokussierte Erkenntnisse und Services für Unternehmen | HPE

Bereitstellung aktueller und verwertbarer Analysen

Geschäftsführer haben sich schon immer durch Daten gewälzt, um mit diesen bestimmte Entscheidungen zu begünstigen. Heutzutage stellen wir anspruchsvolle Analysen für weitaus umfangreichere Datensätze an jeden bereit, der diese für praktisch jede Anwendung und jedes Gerät benötigt.

Diese umfassen eine kreative Denkweise und die gleichzeitige Durchführung von Prüfungen. Zudem müssen erfolgreiche Experimente rasch ausgebaut und optimiert werden. Traditionelle Analysetools eignen sich nicht für diese Aufgabe. Um Erfolge feiern zu können, müssen Sie auf neue enorm erweiterbare und rasante Analysefunktionen setzen. Es verwundert nicht, dass sieben der zehn angesehensten Unternehmen der Welt die Datenanalysen von HPE zum Treffen informierter Geschäftsentscheidungen nutzen.2

Umsetzung anvisierter Geschäftsergebnisse

Gut implementierte Analysefunktionen helfen bei der umgebungsübergreifenden Herausstellung von betrieblichen Mehrwerten in Branchen mit individuellen Anforderungen. Die Beispiele sind vielseitig: Ein Telekommunikationsanbieter kann z.B. seinen Kundenservice mit Echtzeit-Erkenntnissen aus Nutzungsdaten verbessern. Eine Transportgesellschaft erschafft ein weitaus sichereres Reisevergnügen durch die Echtzeit-Analyse von Tausenden von Überwachungskameras. Eine Produktionsgesellschaft erkennt Fehler durch Sprachanalysen von Aufzeichnungen aus dem Kundenservice weitaus früher. Erkenntnisse, die aus Millionen von Krankenakten gewonnen wurden, helfen einem medizinischem Forschungslabor dabei, Krankheiten einzudämmen. Nutzen Sie das Potential von Big Data, indem Sie Daten aus verschiedenen Quellen zusammenführen und maschinell auswerten, um so Muster zu erkennen, die dem menschlichen Verstand verborgen bleiben.

Big Data-fokussierte Services und Lösungen für Unternehmen | HPE

HPE Big Data bestärkt Kunden beim Wandel, der Innovation und der Zusammenarbeit

20 PB

Verwaltete Informationen von Philips

800 Mio.

Klinische Studien von Philips

31

an Philips-Studien teilhabende Länder

„Ein strategischer Partner versteht Ihre betrieblichen Zielsetzungen und weiß, mit welchen Herausforderungen Sie zu kämpfen haben. Er meistert sie gemeinsam mit Ihnen, er ergründet geschäftliche Chancen, an die Sie zumeist nicht einmal gedacht haben, und stellt Sie Ihnen vor, ohne dass Sie darum bitten müssen. Genau so ist die Beziehung zwischen Hewlett Packard Enterprise und Philips beschaffen.“

Stephen R. Olive
Philips Group CIO, Corporate IT, Business Transformation
Videowiedergabe
2:50
DS Virgins Formel-E-Wagen

Beschleunigte Beschleunigung

Finden Sie heraus, wie die Technologie von HPE das Formel-E-Team von DS Virgin Racing antreibt. Die Formel E ebnet im Rahmen verschiedener nervenaufreibender Rennen, die in Städten auf der ganzen Welt ausgetragen werden, den Weg für die großflächige Akzeptanz von Elektrofahrzeugen bei den Verbrauchern. Unter der Motorhaube der Formel-E-Wagen von DS Virgin spielen Berechnung, Speicher und Analysen von HPE zusammen, mit denen die Teamingenieure riesige Mengen von Leistungsdaten auswerten und noch während des Rennens in Form von rennbegünstigenden Erkenntnissen an den Fahrer zurückgeben können.

DreamWorks Animation arbeitet intelligenter mit HPE Big Data

Bei der Schöpfung eines digital animierten Filmes erzeugt DreamWorks jedes Mal täglich mehr Daten als die New Yorker Börse. DreamWorks nutzt HPE Big Data-Lösungen zur Verbesserung seiner digitalen Produktionsverfahren.

BlaBlaCar kurbelt die Fahrgemeinschaftsbranche durch Daten an

Die App für Fahrgemeinschaften nutzt Big Data-Erkenntnisse durch HPE Vertica, um ihre Services für ihre 20 Millionen Mitglieder weltweit zu optimieren, und erfasst dabei täglich vier Millionen Ereignisse. Mit HPE wird es BlaBlaCar möglich, einen datenfokussierten Ansatz zur Bemessung und Verständigung seiner geschäftlichen Entscheidungen zu wählen.

Conservation Internationals Wandel zu einer datenfokussierteren Organisation

Das gemeinnützige umweltpolitische Unternehmen nutzt HPE Big Data-Lösungen, um informierte Entscheidungen im Bereich des Naturschutzes zu treffen. Das in Zusammenarbeit mit HPE entwickelte Analysesystem Wildlife Insights erzeugt und analysiert Daten zur Artenvielfalt in Echtzeit.

Wie Philips Daten einsetzt, um die Zukunft des Gesundheitswesens neu zu definieren

Als eines der weltweit führenden Unternehmen für Gesundheitstechnologien arbeitet Philips Seite an Seite mit HPE, um den Weg für die Nutzung von Big Data auf globaler Ebene in hybriden Architekturen zu ebnen und dadurch eine völlig neue Art der Zusammenarbeit zwischen Patienten und Anbietern zu etablieren.

Effiziente Datennutzung

Ausschöpfung des vollständigen Datenpotentials

HPE bietet Ihnen auf Grundlage von mehr als 10.000 Kundenprojekten einen Leitfaden, mit dem Sie das wahre Potential Ihrer Daten ausschöpfen können. Zahlreiche Unternehmen bewerten den Prozess der Datenauswertung als enorm frustrierend, doch unsere Datenwissenschaftler und -Architekten überzeugen mit einer beeindruckenden Erfolgsgeschichte. Sie wissen ganz genau, welche Fragen gestellt und welche Daten analysiert werden müssen. Die Planungsstrategien von HPE Data Discovery und Data-Driven Transformation nutzen Open-Data-Erkennungstools sowie analysebezogene Beratungsleistungen, um schnell auf die Erkenntnisse zu stoßen, die Ihr Unternehmen zur effektiven Nutzung seiner Daten benötigt.

Erschaffung eines Fundaments für eine datenfokussierte Organisation

HPE hilft Ihnen dabei, eine skalierbare, sichere Grundlage für Ihr datenorientiertes Unternehmen zu schaffen. Unsere optimierten Computing-Lösungen basieren auf offenen Standards und sind für schnelles und kosteneffizientes Wachstum durch Ergänzung und Erweiterung von vorhandenen Umgebungen ausgelegt.

Unsere konvergenten Systeme und Server sowie die HPE Big Data-Analyseplattform können je nach Bedarf hinauf oder hinab skaliert werden, um die bestehende Infrastruktur zu ergänzen. Dadurch wird es Ihnen möglich, betriebliche sowie personal- und maschinenbezogene Daten und die Daten des Internet der Dinge vor Ort oder in der Cloud effektiv zu nutzen. Um Ihre Wahl zu vereinfachen, haben wir Referenzarchitekturen entwickelt, ganz gleich, ob Sie innovative Open-Source- oder proprietäre Lösungen wünschen.

Greifbare Ergebnisse durch Big Data-Analyse

Schöpfen Sie weitaus schneller einen Mehrwert mit unseren fortgeschrittenen Analyseanwendungen, dank denen Sie in Windeseile aus Ihren Daten geschäftskritische Erkenntnisse für unterschiedlichste Geschäftsbereiche ableiten können. Optimieren Sie Ihre Lösungen für den Einsatz durch Personal und Maschinen am Ort des Geschehens oder betten Sie diese in Ihre betrieblichen Verfahren ein.

 

Ganz gleich, ob Sie Ihre eigenen Analysen entwickeln oder Dienstleistungen nutzen möchten: HPE verfügt über die richtigen Lösungen und das richtige Partnernetzwerk, um die Erkenntnisse zu generieren, die Ihr Unternehmen für seinen Erfolg benötigt.

Nutzen Sie das Internet of Things

Erschließen Sie das Netzwerk aus Netzwerken, in dem Milliarden von Verbindungen beispiellose Geschäftsmöglichkeiten bieten. HPE ermöglicht die Verwendung von Daten aus dem Internet der Dinge auf eine zuverlässige und sichere Art und Weise – über alle Geräte, Umgebungen und Medien hinweg sowie auf globaler Ebene.

Treffen Sie mit einer datenbasierten Geschäftsintelligenz weitaus informiertere Entscheidungen. Profitieren Sie von offenen, flexiblen Technologien und Services, die Sie durch analytische Einblicke über die verbundenen Geräte bei Umsatz- und Effizienzsteigerungen unterstützen.

 

 

Starten Sie heute

Finden Sie in unserem Transformation Workshop heraus, wie Sie selbst zu einem datenfokussierten Unternehmen werden können

Big Data-Lösungen

Big Data-Lösungen
Verschaffen Sie sich noch heute einen Wettbewerbsvorteil, indem Sie die nächste Generation der datenorientierten Anwendungen und Services für sich nutzen.

Ressourcen

  • 1
    Forbes Most Valuable Brands 2015; HPE Kunden 3. Quartal 2013 bis 2. Quartal 2015.
  • 2
    Quelle: Fortune Global 500, „Most Admired Brands“ 2015