Für Sie empfohlen
HPE im 2019 Magic Quadrant for Primary Storage als „Leader“ eingestuft
HPE im 2019 Magic Quadrant for Primary Storage als „Leader“ eingestuft
HPE wurde im ersten Gartner 2019 Magic Quadrant for Primary Storage als „Leader“ eingestuft. Dies verdanken wir der Tatsache, dass HPE seit fünf Jahren im Gartner Magic Quadrant for Solid State Arrays und seit sechs Jahren im Gartner Magic Quadrant for General Purpose Disk Arrays zu den Besten zählt.
Gartner-Bericht herunterladen

Das Potenzial vorausschauender Analysen

Verzögerungen bei Anwendungen führen zu Diskrepanzen zwischen Anwendung und Daten. HPE Nimble Storage nutzt Flash-Datenspeicher und vorausschauende Analysen, um die App-Data Lücke zu schließen und somit eine Verfügbarkeit von 99,9999 % sicherzustellen. Das Produkt bietet branchenweit eine der effizientesten All-Flash-Kapazitäten pro Terabyte und ein zukunftssicheres Design für geschäftlichen Mehrwert – heute und in Zukunft. 1 Lesen Sie das E-Book zum All-Flash-Rechenzentrum, um mehr zu erfahren.

+ Mehr anzeigen

Mehrwert über die Storage-Kapazität hinaus

Es werden mehr Daten pro Terabyte an Flash-Storage gespeichert als bei anderen All-Flash Arrays. Entwickelt für NVMe und Storage Class Memory (SCM), bietet HPE Nimble Storage erstklassige effektive Kapazität sowie eine zukunftssichere Architektur. Broschüre zu Timeless Storage lesen, um mehr zu erfahren.

 

HPE Store More Garantie

Speichern Sie mehr Daten pro unkomprimierter TB-Kapazität mit besserer Gesamteffizienz und einem garantierten Datenreduktionsverhältnis.

Six Nines Guarantee

Schützen Sie Ihre Daten überall, jeden Tag mit der Gewissheit, dass das der Standard auf jedem All-Flash-System ist.

Nachhaltiger Storage

Dank der innovativen HPE Nimble Storage Technologie und dem Geschäftsmodell verbessern Sie Ihr Storage-Erlebnis deutlich.

Flash-Speicher ist bereits verfügbar. Flash-Storage ist allgegenwärtig.

Mit Multicloud Flash-Fabric ist die Verwendung einer zentralen Flash-Architektur in einer Multicloud-Umgebung ganz einfach. 

Einfach zuverlässig

Erhalten Sie eine garantierte Verfügbarkeit von 99,9999 % 2 – 86 % der Probleme werden automatisch vorhergesagt und gelöst, 54 % werden nicht vom Datenspeicher verursacht. 3

Flash-Speicher ist bereits verfügbar. Flash-Storage ist allgegenwärtig.

Mit Multicloud Flash-Fabric ist die Verwendung einer zentralen Flash-Architektur in einer Multicloud-Umgebung ganz einfach. 

Einfach zuverlässig

Erhalten Sie eine garantierte Verfügbarkeit von 99,9999 % 2 – 86 % der Probleme werden automatisch vorhergesagt und gelöst, 54 % werden nicht vom Datenspeicher verursacht. 3

INNOVATIONEN
HPE Nimble Storage – Innovationen

Eine Speicherlösung, die branchenführenden cloudfähigen Datenspeicher für sichere, zuverlässige Sicherungen und einfache Verwaltbarkeit bietet.

HPE Nimble Storage – Innovationen

Eine Speicherlösung, die branchenführenden cloudfähigen Datenspeicher für sichere, zuverlässige Sicherungen und einfache Verwaltbarkeit bietet.

Bestens vorbereitet mit HPE Peer Persistence
Die Voraussetzungen für autonomen Datenspeicher
Alle Workloads, überall
Für die Public Cloud gemacht
Globale Transparenz und Automation
Bestens vorbereitet mit HPE Peer Persistence
Bestens vorbereitet mit HPE Peer Persistence

Durch die synchrone Replikation an mehreren Standorten und den automatischen Failover, mit denen Ihre Anwendungen jederzeit online bleiben, können Sie die geschäftliche Kontinuität beim Ausfall eines Standorts oder bei Naturkatastrophen sicherstellen. HPE Peer Persistence, das auf der ausfallsicheren Architektur von HPE 3PAR Storage basiert, steht ohne Aufpreis zusammen mit HPE Nimble Storage zur Verfügung.

Lösungsübersicht lesen
Die Voraussetzungen für autonomen Datenspeicher
83
Die Voraussetzungen für autonomen Datenspeicher

HPE InfoSight verhindert Probleme und zusätzliche Aufwände, indem der Speicher auf völlig neue Art und Weise verwaltet und unterstützt wird. Pro Sekunde werden Millionen von Sensoren analysiert, um Probleme zu vermeiden. HPE InfoSight übernimmt für Sie rund um die Uhr die Überwachung der Infrastruktur.

Video ansehen
Alle Workloads, überall
Alle Workloads, überall

Verschieben Sie Produktions-, Sekundär- oder beliebige andere Workloads nahtlos im Rechenzentrum oder in die Cloud.

Die wichtigsten Fragen zu Cloud-Storage lesen
Für die Public Cloud gemacht
Für die Public Cloud gemacht

Native Cloud-Integration mit AWS, Azure und Cloud-spezifischen APIs. Effizient, sicher, Enterprise-Klasse.

Globale Transparenz und Automation
Globale Transparenz und Automation

Profitieren Sie von Cloud-übergreifendem Einblick und Management mit KI für das Rechenzentrum. Vereinfachen Sie die Verwaltung, Orchestrierung und Automatisierung mehrerer Clouds.

HPE Nimble Storage Flash-Arrays

Problemlos einsetzbarer All-Flash-Speicher, der sich durch ein hohes Maß an Einfachheit auszeichnet, speziell für die Cloud entwickelt wurde und eine Verfügbarkeit von 99,9999 % garantiert.

 

AUSGEWÄHLTE FALLSTUDIE
Disy logo

Disy beschleunigt Kundenprojekte mit neuer IT-Infrastruktur

Disy Informationssysteme benötigt für seine Kundenprojekte in der Test- und Implementierungsphase eine hochgradig flexible IT-Infrastruktur, die zudem leicht zu administrieren sein muss. Daher ist das Softwareunternehmen im Laufe weniger Jahre vollständig auf eine Umgebung von HPE umgestiegen, die aus HPE Nimble Storage und HPE Synergy besteht.

 

Herausforderung

Mit Produkten, Dienstleistungen und Daten hilft Disy seinen Kunden, ein tiefergehendes Verständnis der komplexen Zusammenhänge urbaner und ländlicher Lebensräume zu erlangen. Mit der bisherigen klassischen Storage-Lösung war dies eine Herausforderung und das Management sehr aufwendig

Lösung

HPE Nimble Storage und Synergy sind für Disy die perfekte Lösung, weil die Administration und das Management unglaublich leicht sind. Sie benötigen nun keinen zweiten Server und müssen nichts zusammenstellen. Es muss nur festgelegt werden, welche Storage-Performance, also IOPs, sie haben wollen und ob Festplatten- oder Flash-Speicher eingesetzt werden sollen.

„Die neue IT-Infrastruktur entspricht genau unseren Vorstellen hinsichtlich einer schnellen, einfachen und flexiblen Bereitstellung von Storage- und Compute-Ressourcen für unsere Kundenprojekte.“

Markus Knye, Leiter IT, Disy Informationssysteme CTA

Ergebnis

Das Unternehmen verfügt nun über eine höhere Performance der Datenbanken und die Administration der gesamten Umgebung konnte hierdurch erheblich vereinfacht werden.

Zugehörige Fallstudien