IoT-Partnerlösungen

Das Internet der Dinge (IoT) nimmt im Rekordtempo an Geschwindigkeit zu. Für eine erfolgreiche IoT-Implementierung ist daher das richtige IoT-Partnernetzwerk erforderlich, das Sie durch die digitale Transformation führt. Als Teil des HPE Partner Ready Programms bietet HPE Connect IoT ein Ökosystem, das Kunden und Partner bei dem Aufbau hochleistungsfähiger IoT-Projekte mithilfe von dokumentierten Anwendungsfällen und agilen Zusammenschlüssen unterstützt.

+ Mehr anzeigen

Lösungen von branchenführenden IoT-Partnern

Erfahren Sie mehr über die außergewöhnlichen Fortschritte in einer Welt, die auf dem industriellen Internet der Dinge basiert.

Reibungslose industrielle Produktion – branchenweit

In Zusammenarbeit mit HPE revolutioniert GE Digital den Bereich der Prozess- und Fertigungsindustrie mit datenorientierten Innovationen.

Schnellere Time-to-Insight

Sofort nutzbare IoT-Lösungen bieten neben herausragenden Analysefunktionen, Software, Infrastruktur, Sicherheit und Services für Fertigungsumgebungen.

Zustandsüberwachung

Eine sofort einsatzfähige Lösung, die ThingWorx von PTC mit HPE Hardware sowie Strategie- und Implementierungsservices in einer vorkonfigurierten Fertigungslösung kombiniert, um Ihren Weg zu einer intelligenteren Fertigung zu beschleunigen.

HPE Programmpartner

Die HPE Connect IoT Initiative umfasst mehrere HPE Partner Ready Tracks. Dabei werden unterschiedliche Partner zusammengebracht, um Innovationen und die Zusammenarbeit zu fördern sowie die Aufmerksamkeit zu erhöhen und die Umsätze aller Mitglieder zu steigern. Der erste Schritt besteht darin, sich einem der Partner Ready Tracks anzuschließen und dann Ihren Partner-Manager auf die HPE Connect IoT-Initiative anzusprechen.

Ausgewählte Fallstudie
Kaeser Kompressoren

Höhere Leistung dank IoT und Echtzeitanalysen

Kaeser Kompressoren bietet Kompressoren mit Echtzeit-Analysen, um Maschinenfehler vorherzusehen und zu verhindern, bevor sie auftreten können. Kaeser reduziert dank industriellem IoT die Ausfallzeit um 60 %.

Herausforderung

Schutz der Kunden vor schädlichen geschäftlichen Folgen durch ungeplante Ausfälle von Teilen und Systemen in den installierten Kompressoren.

Lösung

Die Installation von Sensoren, die wichtige Umgebungs- und Leistungsdaten erfassen und fortlaufend vorausschauende Analysen durchführen, um festzustellen, ob Teile fehleranfällig sind.

2:04

„Wir gewinnen nun schnellere, umfassendere Echtzeit-Einblicke und haben unsere globale Lieferkette besser im Griff.“ 

Falko Lameter, CIO, Kaeser Kompressoren

Ergebnis

Vorausschauende Analysen und strategische präventive Wartungen reduzierten ungeplante Geräteausfallzeiten um nahezu zwei Drittel.

Möglichkeiten zur Produkt- und Serviceintegration

Lernen Sie das gesamte Portfolio an HPE Produkten und Services kennen, mit denen Ihr Unternehmen finanzielle Vorteile aus dem Internet der Dinge erzielen kann.