HPC und KI erfordern hochleistungsfähigen Storage

Workloads im Bereich HPC (High-Performance Computing) und KI (Künstliche Intelligenz) unterscheiden sich erheblich von Enterprise Computing-Workloads. Bei HPC- und KI-Workloads handelt es sich in der Regel um Batch-Jobs mit großen Datensätzen auf großen verteilten Rechenclustern und nicht um kleine Dateigrößen und Unternehmensanwendungen. Parallele verteilte Dateisysteme werden üblicherweise benötigt, um gleichzeitigen High-Speed-Zugriff auf die Daten zu ermöglichen. 

+ Mehr anzeigen

Wichtige Unterschiede zwischen HPC, KI und Enterprise Storage

Enterprise Storage

HPC-Storage

KI-Storage

Typische Workloads

Transaktionsbasiert

Job (Datensatz)

Job (Datensatz)

Leistungsanforderungen

IOPS

Bandbreite

Bandbreite

Typische Dateigröße

Klein

Large

Heterogen

Typischer Dateizugriff

Random

Sequenziell

Heterogen

Datenverlagerung

Minimal

Umfassend

Mittel

Lese-/Schreibintensität

Heterogen

Schreibintensiv

Leseintensiv

Erfüllen Sie die unterschiedlichen Speicheranforderungen in Bezug auf High-Performance Computing und KI

Storage unterstützt die Datenverarbeitung, da er die für Anwendungen und Benutzer erforderlichen Daten bereitstellt. HPE bietet Datenspeicherlösungen, die die E/A-Anforderungen erfüllen, Daten verwalten, die Gesamtbetriebskosten minimieren und Datenworkflows optimieren.

WekalO Matrix
Nutzen Sie eine leistungsstarke Storage-Lösung, die für die Flash-Technologie optimiert wurde und den erforderlichen Speicherdurchsatz für große Datenmengen und Workloads der nächsten Generation bietet. WekaIO Matrix bietet ein leistungsfähiges, skalierbares und paralleles Dateisystem mit hohem IOPS-Durchsatz und kurzer Latenzzeit. Es ist damit ideal für HPC- und KI-Workloads geeignet.
HPE Data Management Framework
Optimieren Sie Speicherressourcen, indem Sie eine hierarchische, mehrstufige Architektur zur Speicherverwaltung schaffen. Das HPE Data Management Framework optimiert die Auslastung der Datenspeicherressourcen, um die Gesamtbetriebskosten zu senken, und optimiert die Datenworkflows mit der bewährten automatisierten Datenverschiebung.
Scalable Storage for Lustre
Scalable Storage for Lustre ist eine maßgeschneiderte, modulare Lustre-Konfiguration, die auf Ihre Workloads zugeschnitten werden kann. Entscheiden Sie sich für die werkseitige Vorinstallation von Lustre, damit eine direkt verwendbare, kundenspezifische Lustre-Lösung zur Verfügung steht.

Services zur optimalen Nutzung Ihres Datenspeichers

HPE Services nutzt die innovativsten Technologien, damit Sie Datenspeicher aus einer ganz anderen Perspektive sehen können. Von der Datenmigration über künstliche Intelligenz bis hin zu Blockchain-Services – HPE Services optimiert Ihre Datenspeicherprozesse für maximale Effizienz.