Server mit demselben Maß an Offenheit wie die Cloud

Server für die Cloud von Hewlett Packard Enterprise sind erstklassig quelloffen und eignen sich damit für eine erstklassig quelloffene hybride Infrastruktur. Somit können Unternehmen, Start-Ups und alle anderen Betriebe von einer optimierten Workload-Flexibilität profitieren und die wachsende Anzahl an Anwendungen und Services bewältigen.

Schrittweise Bereitstellung

Fügen Sie Cloud-spezifische Services hinzu und migrieren Sie herkömmliche Services – je nach Bedarf. Unsere flexiblen, sofort einsatzfähigen Cloud-Lösungen unterstützen die schrittweise Entwicklung und Implementierung von Services, indem sie in auf offenen Plattformen wie VMware basierte vorhandene Infrastrukturen integriert werden.

Stellen Sie die Cloud in Ihrem Tempo mit unseren einsatzfertigen Cloud-Lösungen bereit
Ermitteln Sie mithilfe der Infografik den geeigneten Infrastrukturtyp für Ihr Unternehmen

Der schnelle Weg zur Cloud

Alle Server-Produkte von Hewlett Packard Enterprise sind Cloud-fähig, z. B. HPE BladeSystem und HPE ProLiant Rack. HPE ConvergedSystem und HPE Cloudline wurden allerdings speziell für den schnellen Einsatz in der Cloud entwickelt.

Erstellen Sie innerhalb kürzester Zeit eine offene Infrastruktur auf der Grundlage von OpenStack®, die die erforderliche Flexibilität für Wachstum in der Cloud sowie integrierte Automatisierung bietet. Dank unseres Open-Source-Ansatzes ermöglichen unsere Cloud-Server-Systeme schnelle Bereitstellung, hohen Verwaltungs- und Wartungskomfort und niedrige Betriebskosten.

Qihoo 360

Qihoo 360 und Hewlett Packard Enterprise stellen umfangreiche Cloud-Services bereit

Das größte chinesische Unternehmen für Internetsicherheit, das täglich Millionen Benutzer bedient und über 70 Milliarden Benutzeranfragen verarbeitet, verzeichnet dank HPE Cloudline anhaltendes Wachstum.

HPE Server zur Unterstützung von 500 Millionen PC-Internetbenutzern und 640 Millionen mobilen Benutzern in China

Wie wächst Ihre Infrastruktur?

Was ist für das Infrastrukturwachstum besser: „Offen“ oder „Standard/Optimiert“? Das hängt unter anderem von der Größe, der Ausfallsicherheit, der Personalsituation und der Implementierungsart ab.

Informationen über Server für die Cloud

Sprechen Sie mit einem Experten für offen konzipierte Infrastruktur-Server, welche Vorteile die Cloud im Vergleich zu mehreren Hypervisoren, mehreren Betriebssystemen und heterogene Umgebungen bietet.

Ressourcen

Lösungsübersicht : HPE Anwendungsmigration in die Cloud

Lösungen zur Anwendungsmigration in die Cloud
Lösungsübersicht

Beschleunigen und optimieren Sie die Servicebereitstellung durch eine Verlagerung von Workloads in eine sichere Private Cloud

Lösungsübersicht : Offene Infrastruktur für Service Provider im Cloud-Zeitalter

Lösungen für Service Provider im Cloud-Zeitalter
Lösungsübersicht

Offene Infrastruktur für Service Provider im Cloud-Zeitalter

Lösungsübersicht : Beschleunigen Sie Ihre Geschäftsprozesse mit einer Hybrid Cloud

Hybrid Cloud Computing-Lösungen für Ihr Unternehmen
Lösungsübersicht

Vergleichen Sie Ihre Cloud-Einführung mit anderen Unternehmen

Fallstudie : Qihoo 360 nutzt HPE Cloudline für umfangreiche Cloud-Services

Qihoo 360 setzt HPE Server zur Unterstützung von 500 Millionen PC-Benutzern und 640 mobilen Benutzern ein
Fallstudie

Chinas größtes Unternehmen für Internetsicherheit beschleunigt sein Wachstum mit HPE Servern.

Leitfaden zur Produktfamilie : Offene Infrastruktur für Service Provider im Cloud-Zeitalter

Infrastrukturlösungen für Service Provider
Leitfaden zur Produktfamilie

Schnelle Bereitstellung, flexibler Betrieb und niedrige Gesamtbetriebskosten