Die Nutzung der akquirierten und selbst entwickelten Cloud-Assets von HPE wird maßgeblich zum Erfolg von OneSphere beitragen

  • Analyst White Paper (Nur in englischer Sprache verfügbar)
  • PDF 736 KB
  • 4 Seiten

Übersicht

Hewlett Packard Enterprise investiert große Beträge in die Hybrid-IT, wobei die SaaS-Cloud-Managementplattform, OneSphere, eine wichtige Rolle spielt. Durch die Übernahme von Cloud Cruiser und Cloud Technology Partners und den entsprechenden Zugriff auf deren Funktionen sowie auf die IP und Partner aus der Cloud28+-Engine birgt OneSphere das Potenzial, die Cloud-Assets des ...

Hewlett Packard Enterprise investiert große Beträge in die Hybrid-IT, wobei die SaaS-Cloud-Managementplattform, OneSphere, eine wichtige Rolle spielt. Durch die Übernahme von Cloud Cruiser und Cloud Technology Partners und den entsprechenden Zugriff auf deren Funktionen sowie auf die IP und Partner aus der Cloud28+-Engine birgt OneSphere das Potenzial, die Cloud-Assets des Unternehmens zu konsolidieren und zu vereinfachen.

HPE OneSphere bietet einheitliches Hybrid Cloud-Management über eine einzige Schnittstelle, die HPE Hardware, Private Cloud-Software und Public Cloud-Services vereint.

Bericht von 451 Research herunterladen: Die Nutzung der akquirierten und selbst entwickelten Cloud-Assets von HPE wird maßgeblich zum Erfolg von OneSphere beitragen
Loading information, please wait