451 Research: Acht Grundlagen für Hybrid IT

  • Analystenbericht (Nur in englischer Sprache verfügbar)
  • PDF 422 KB
  • 10 Seiten

Überblick

Die Public Cloud wird häufig als Antwort auf die digitale Transformation betrachtet, es ist aber oft nicht so einfach, wie es scheint. Hybrid IT – eine ausgewogene Kombination aus traditioneller Infrastruktur, Private Cloud und Public Cloud – löst dieses Problem. Aber auch hier gibt es Vorteile und Herausforderungen, auf die Sie achten müssen, bevor Sie vom geschäftlichen ...

Die Public Cloud wird häufig als Antwort auf die digitale Transformation betrachtet, es ist aber oft nicht so einfach, wie es scheint. Hybrid IT – eine ausgewogene Kombination aus traditioneller Infrastruktur, Private Cloud und Public Cloud – löst dieses Problem. Aber auch hier gibt es Vorteile und Herausforderungen, auf die Sie achten müssen, bevor Sie vom geschäftlichen Nutzen einer echten Hybrid IT-Lösung in vollem Umfang profitieren.

In diesem Dokument gibt 451 Research Empfehlungen zu den acht wichtigsten Funktionen, auf die Sie bei der Implementierung einer Hybrid IT-Lösung achten müssen.

Hier können Sie sich registrieren und den Bericht herunterladen.

Hybrid IT – Grundlagen
Loading information, please wait

Persönliche Angaben

Ihr letzter Besuch ist eine Weile her. Aktualisieren Sie bitte Ihre Angaben unten, falls diese nicht mehr auf dem neuesten Stand sind.

Vielen Dank, dass Sie wiedergekommen sind, um mehr über die Ressourcen von Hewlett Packard Enterprise zu erfahren. Sie haben bereits Ihre Daten angegeben, daher steht Ihnen dieser Download nun zur Verfügung.

Möchten Sie von uns per E-Mail über kommende Angebote und Ereignisse informiert werden?
+
Handelt es sich hierbei um ein Handy?
Darf HPE Sie in Zukunft bzgl. neuer Angebote oder Veranstaltungen kontaktieren?

Ihr Browser akzeptiert scheinbar keine Cookies. Erlauben Sie in Ihren Browsereinstellungen die Verwendung von Cookies, damit Formulare einfach und automatisch ausgefüllt werden können.

Nein danke

Mit dem Absenden dieses Formulars, erklären Sie sich damit einverstanden, dass HPE Ihre persönlichen Angaben sammelt und entsprechend des HPE Privacy Statements verwendet und HPE Sie diesbezüglich kontaktieren darf.

Wenn Sie eine Mobiltelefonnummer angeben, stimmen Sie zu und bestätigen, dass weitere automatisch angewählte und/oder vorab aufgezeichnete Telemarketing-Anrufe von HPE oder im Auftrag von HPE an die von Ihnen angegebene Mobiltelefonnummer erfolgen dürfen. Möglicherweise fallen Datenübertragungskosten an. Aus der Zustimmung ergibt sich keine Kaufverpflichtung. Allgemeine Geschäftsbedingungen.

451 Research: Acht Grundlagen für Hybrid IT

Ihre Inhalte sind jetzt verfügbar. Bitte klicken Sie auf die Schaltfläche unten, wenn die Inhalte nicht bereits in einer neuen Registerkarte im Browser/einem neuen Fenster aufgerufen wurden.

Herunterladen

Auch dieses Angebot könnte interessant für Sie sein:

Analyst White Paper : Die Zukunft von Hybrid IT leicht gemacht

„Die Zukunft von Hybrid IT leicht gemacht“ herunterladen
Analyst White Paper | PDF | 198 KB

Sie erfahren, wie Sie ein Hybrid IT-Modell entwickeln, mit dem Sie sowohl alltägliche IT-Prozesse optimieren als auch die digitale Transformation voranbringen können.

Analystenbericht : IDC MaturityScape: Hybrid Cloud-Management

Bericht: Phasen des Hybrid Cloud-Managements
Analystenbericht | PDF | 694 KB

Früher reichte es noch aus, dass die IT-Teams die Server in Betrieb hielten und nach Bedarf Software-Patches aufspielten. Heute müssen Ihre IT-Mitarbeiter diverse Services, Plattformen und Workflows überwachen, damit Benutzer im Unternehmen alles bekommen, was sie benötigen. Dabei sind auch noch die unternehmensweiten Compliance-, Sicherheits- und Datenschutzstandards strengstens einzuhalten. Als IT-Manager müssen Sie die gesamten komplexen Prozesse jederzeit im Auge haben. Ihnen obliegt es, den Zustand der Systemumgebung regelmäßig zu überprüfen, um Schwächen zu erkennen und einen dynamischen Plan zu entwickeln, mit dem die aktuellen Anforderungen und die Zukunftsziele Ihres Unternehmens besser und kontinuierlich aufeinander abgestimmt werden können. Daher ist es möglicherweise an der Zeit, dass Sie sich mit der Hybrid Cloud vertraut machen. Dieses neue Whitepaper zeigt Ihnen fünf Reifestadien auf, aus denen sich Grundsätze für das Hybrid Cloud-Management ergeben. Diese Grundsätze sind abhängig von einer Reihe von Kriterien, die Mitarbeiter, Prozesse und Technologie betreffen. Darüber hinaus werden in diesem Dokument Bereiche für die Zusammenarbeit zwischen leitenden IT-Entscheidern und Stakeholdern aus den Geschäftsbereichen definiert, die mit der Aufgabe betraut sind, sicherzustellen, dass ihr Unternehmen Innovationen auf Cloud-Basis effektiv einsetzt, um die geschäftlichen Ziele zu erreichen.

Möchten Sie mit einem Experten sprechen?

Unsere Experten helfen Ihnen bei Lösung Ihrer geschäftlichen Probleme. Kontaktieren Sie uns noch heute.