IDC Technology Spotlight: „IT-as-a-Service“-Nutzungsmodell für digitale Geschäftsinnovationen

  • Analyst White Paper
  • PDF 415 KB
  • 8 Seiten

Überblick

Laut dem Beratungs- und Marktforschungsunternehmen IDC ist „On-Premise-IT-as-a Service” (nach Bedarf verfügbare vor-Ort-IT-Kapazität) geeignet, das IT-Bereitstellungskonzept von Unternehmen zu optimieren. Dies bringt cloud-ähnliche Agilität und Einfachheit ins Rechenzentrum und die IT ist besser für die digitale Transformation aufgestellt. Einer der Vorteile ist die ...

Laut dem Beratungs- und Marktforschungsunternehmen IDC ist „On-Premise-IT-as-a Service” (nach Bedarf verfügbare vor-Ort-IT-Kapazität) geeignet, das IT-Bereitstellungskonzept von Unternehmen zu optimieren. Dies bringt cloud-ähnliche Agilität und Einfachheit ins Rechenzentrum und die IT ist besser für die digitale Transformation aufgestellt. Einer der Vorteile ist die Möglichkeit, von einem CAPEX- zu einem variablen OPEX-Kostenmodell mit einem gebrauchsabhängigen IT-as-a-Service-Konzept, umzustellen. Die Fachbereiche profitieren von einer Flexibilität, die mit der Cloud vergleichbar ist, ohne Abstriche bei der Sicherheit machen zu müssen. IDC analysiert dieses Konzept und beschreibt die Vorteile von HPE GreenLake Flex Capacity Services bei der Beschleunigung der digitalen Transformation in ihrem neuen Technology Spotlight: „Ein IT-as-a-Service-Nutzungsmodell für digitale Geschäftsinnovation.“

Laut dem Beratungs- und Marktforschungsunternehmen IDC ist „On-Premise-IT-as-a Service” (nach Bedarf verfügbare vor-Ort-IT-Kapazität) geeignet, das IT-Bereitstellungskonzept von Unternehmen zu optimieren. Dies bringt cloud-ähnliche Agilität und Einfachheit ins Rechenzentrum und die IT ist besser für die digitale Transformation aufgestellt. Einer der Vorteile ist die Möglichkeit, von einem CAPEX- zu einem variablen OPEX-Kostenmodell mit einem gebrauchsabhängigen IT-as-a-Service-Konzept, umzustellen. Die Fachbereiche profitieren von einer Flexibilität, die mit der Cloud vergleichbar ist, ohne Abstriche bei der Sicherheit machen zu müssen. IDC analysiert dieses Konzept und beschreibt die Vorteile von HPE GreenLake Flex Capacity Services bei der Beschleunigung der digitalen Transformation in ihrem neuen Technology Spotlight: „Ein IT-as-a-Service-Nutzungsmodell für digitale Geschäftsinnovation.“

Bericht über die HPE Flexible Capacity IT Consumption Services herunterladen
Einleitung.…1

Markttrends.......2

Umstellung auf ein „IT-as-a-Service“-Modell für flexible Rechenzentrumsumgebungen.....3

Empfehlungen.....4

Hewlett Packard Enterprise (HPE) als eine Möglichkeit.....4

Wie funktioniert HPE Flexible Capacity Service......6
Loading information, please wait