Muss Ihr Rechenzentrum die Produktivität steigern, die Gesamtbetriebskosten optimieren und den ROI verbessern? Intel® Field Programmable Gate Array (FPGA) Beschleuniger können dazu beitragen, viele der wichtigsten Rechenzentrums-Workloads zu erleichtern, die das wachsende Datenvolumen verarbeiten, das unsere stark vernetzte Welt erzeugt. Sie können in Sekundenbruchteilen mit einem Datenpfad umprogrammiert werden, der genau Ihren Workloads entspricht, z. B. Datenanalyse und Tests von Finanzalgorithmen. Diese Vielseitigkeit führt zu einem leistungsfähigeren, energieeffizienteren und gut ausgelasteten Rechenzentrum – und senkt so Ihre Gesamtbetriebskosten. Intel FPGAs bieten Flexibilität und können direkt mit Prozessoren, Arbeitsspeichern, Netzwerken und zahlreichen anderen Schnittstellen verbunden werden. In der Vergangenheit erforderten FPGAs ein hohes Maß an Fachwissen, um programmiert zu werden, aber das Intel Acceleration Stack vereinfacht den Entwicklungsablauf und ermöglicht eine schnelle Bereitstellung im gesamten Rechenzentrum.

Neuerungen

  • Intel FPGA Programmable Acceleration Card (PAC) D5005 bietet starke Leistung und hohen Durchsatz bei Workload-spezifischer Beschleunigung.

Funktionen

Höhere Produktivität

Intel FPGA-Beschleuniger bieten eine schnellere Lösungszeit durch die Möglichkeit, bestimmte Workloads zu beschleunigen, wie z. B. Datenbankabfragen, Big-Data-Analysen oder Backtesting-Simulationen für den Finanzdienstleistungsbereich.

Eliminieren Sie die interne Entwicklung und Wartung von Anwendungen, indem Sie Lösungen von Drittanbietern bereitstellen. So können sich Benutzer auf die Problemlösung und Innovation konzentrieren, anstatt auf die Programmierung.

Verbesserter ROI

Intel FPGA-Beschleuniger verlängern die Lebensdauer bestehender Server, indem sie deren Leistung und die Fähigkeit, neue Workloads über längere Zeiträume zu bewältigen, erhöhen.

Intel FPGA programmierbare Beschleunigungskarten (Programmable Acceleration Card, PAC) können in Echtzeit zwischen Programmen wechseln und ermöglichen so die Beschleunigung vieler verschiedener Workloads mit einer Karte.

Gesamtbetriebskosten optimieren

Intel FPGAs beschleunigen die Workloads und bieten gleichzeitig eine hervorragende Energieeffizienz..

Intel FPGA reduzieren die CapEx-Ausgaben für Upgrades, da sie neu programmiert werden können und einfach mit neuen Algorithmen aktualisiert werden können, um die Leistung zu verbessern, neue Standards zu erfüllen oder neue Funktionen anzubieten.

  • Intel ist eine Marke der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern. Alle weiteren genannten Marken von Dritten sind Eigentum der jeweiligen Unternehmen.
  • *
    Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.