Modulare Ethernet-Switches

Spezifikationen

Technische Daten

Unterscheidungsmerkmal

  • 10 E/A-Steckplätze, vollständig redundante Switch-Fabric und MPU in einem kompakten modularen Formfaktor. Core-Switches mit umfassendem Funktionsumfang, um virtualisierte Rechenzentren und die neuen Anforderungen privater und öffentlicher Cloud-Bereitstellungen zu unterstützen.

Anschlüsse

  • (10) E/A-Modulsteckplätze
    Unterstützt maximal 120 40-GbE-Anschlüsse, 480 10-GbE-Anschlüsse, 240 1/10-GbE-Anschlüsse, 20 100-GbE-Anschlüsse oder eine Kombination

Speicher und Prozessor

  • Dual Core MIPS64 mit 1,0 GHz
    1 GB Flash
    8 GB DDR2 SDRAM

Durchsatz

  • bis zu 5,8 Bpps

Switching-Leistung

  • 9,6 Tbit/s

Managementfunktionen

  • IMC – Intelligent Management Center
    Command Line Interface
    Out-of-Band-Management (seriell RS-232C)
    SNMP-Manager
    Telnet
    Terminal-Schnittstelle (seriell RS-232C)
    Modemschnittstelle
    IEEE 802.3 Ethernet MIB
    Ethernet-Schnittstelle MIB

Eingangsspannung

  • 100 bis 240 V AC, Nennspannung

Mindestabmessungen (H x B x T)

43,99 x 76 x 22 cm

Gewicht

28,8 kg