Specifications

Technische Daten

Unterscheidungsmerkmal

  • Die HPE FlexFabric 5950 Switch-Serie besteht aus Spine- und Top-of-Rack-Switches mit höchster Dichte und kürzester Latenzzeit
    Sie eignen sich optimal zur Bereitstellung auf Aggregations- oder Serverzugriffsebene oder auch als Campus-Core.

Anschlüsse

  • (32) QSFP28-100-GbE- und (2) 1/10-GbE-Anschlüsse, (48) SFP+/SFP28-10/25-GbE-Anschlüsse und (8) QSFP+/QSFP28 40G/100G-Anschlüsse oder 4 modulare Steckplätze, die bis zu (32) QSFP28 100GbE-Anschlüsse oder (96) SFP+ 10GbE-Anschlüsse oder (64) QSFP+ 40GbE-Anschlüsse unterstützen
    Maximum, je nach Modell und Konfiguration

Speicher und Prozessor

  • 1 GB Flash
    Paketpuffergröße: 16 MB
    4 GB SDRAM

Latenz

  • 10 Gbit/s Latenzzeit: < 1 µs

Durchsatz

  • 3169 Mpps maximal, je nach Modell und Konfiguration

Routing-/Switching-Kapazität

  • 3.200 Gbit/s
    Maximal, je nach Modell und Konfiguration

Stapelbarkeit:

  • IRF
    10 Switches

Managementfunktionen

  • IMC – Intelligent Management Center
    Befehlszeilenschnittstelle
    Out-of-Band-Management
    SNMP Manager
    Telnet
    FTP

Eingangsspannung

  • -40 bis -75 V DC
    Je nach Konfiguration

Wärmeableitung

  • 955 / 1.689 BTU/h (1.007,53 / 1.781,9 kJ/h)