Verwaltete L3 Ethernet-Switches mit festem Anschluss

Die HPE FlexFabric 5710 Switch-Serie bietet speziell entwickelte Top-of-Rack-Switches für Rechenzentren, die auf das Wachstum von Web, Cloud und dichten virtualisierten Umgebungen zielen, die Serververbindungen mit 1/10 GbE mit hoher Leistung, direkt verbundene IP-Speichernetzwerke und GbE-Out-of-Band-Servermanagement benötigen. Die HPE FlexFabric 5710 Switch-Serie ist eine Produktfamilie mit festen 1/10 GbE Top-of-Rack-Switches für Rechenzentren mit hoher Leistung und niedriger Latenz, die für die Rack-Server-Konnektivität in kleinen bis mittleren Rechenzentren entwickelt wurden. Die HPE FlexFabric 5710 Switch-Serie bietet dank 1/10 GbE Anschlüssen mit Unterstützung für SFP+ sowie 10BASE-T-Anschlüssen mit 40 und 100 GbE Hochgeschwindigkeits-Uplinks hinsichtlich Anschlussdichte und Geschwindigkeiten zahlreiche Auswahlmöglichkeiten für Ihr Budget und Ihre Umgebung. Obwohl die HPE FlexFabric 5710 Switch-Serie kostengünstig ist, bietet sie eine umfassende Auswahl an Rechenzentrumsfunktionen, einschließlich vollständige Unterstützung für Layer 2- und Layer 3-Funktionen sowie IPv4- und IPv6-Netzwerkprotokolle – ohne zusätzliche Kosten für diese erweiterten Funktionen.

Neuerungen

  • Bis zu 1.440 GBit/s Switching-Kapazität für die anspruchsvollsten Anwendungen.
  • Eine kurze Latenzzeit, weniger als 1,5 µs 10 GbE Latenzzeit, sorgt für einen besseren Durchsatz und weniger verlorene Datenpakete.
  • Die Switch-Serie bietet dank 1/10 GbE Anschlüssen mit Unterstützung für SFP+ sowie 10BASE-T-Anschlüssen mit 40 und 100 GbE Hochgeschwindigkeits-Uplinks hinsichtlich Anschlussdichte und Geschwindigkeiten zahlreiche Auswahlmöglichkeiten für Ihr Budget und Ihre Umgebung.
  • Kostengünstig und mit vollständiger Unterstützung für Layer 2- und Layer 3-Funktionen sowie IPv4- und IPv6-Netzwerkprotokolle – ohne zusätzliche Kosten für diese erweiterten Funktionen.

Funktionen

Beschleunigen Sie die Anwendungsleistung

Die HPE FlexFabric 5710 Switch-Serie umfasst Switches mit hoher Dichte und geringer Latenz – die perfekte Lösung für Bandbreiten-intensive Workloads.

Das zweistufige Netzwerk-Design bietet außergewöhnliche Leistung während es gleichzeitig bestehende Investitionen im Kernnetzwerk von Hewlett Packard Enterprise oder Drittanbietern schützt und erweitert.

Bis zu 1.440 GBit/s Switching-Kapazität für die anspruchsvollsten Anwendungen.

Eine kurze Latenzzeit, weniger als 1,5 µs 10 GbE Latenz, sorgt für einen besseren Durchsatz und weniger verlorene Datenpakete.

Vereinfachung von Administration und Support

Der HPE FlexFabric 5710 Switch zielt auf kleine bis mittlere Unternehmen, die feste 1/10 GbE Top-of-Rack-Switches für Rechenzentren mit hoher Leistung und niedriger Latenz für die Serverkonnektivität benötigen

Die HPE FlexFabric 5710 Switch-Serie beinhaltet das HPE Intelligent Resilient Framework (IRF), das administrative Berührungspunkte minimiert, indem es dafür sorgt, dass mehrere physikalische Switches aus der Management-Perspektive als ein einziger virtueller Switch erscheinen.

Kosten reduzieren sowie Betriebsabläufe vereinfachen und dabei die Leistung steigern

Die HPE FlexFabric 5710 Switch-Serie reduziert die Anbieterabhängigkeit, und Hardware muss seltener ausgetauscht werden. Im Gegensatz zu Produkten von Mitbewerbern, die auf geschützter Technologie und geschlossenen Designs basieren, bauen die Top-of-Rack-Produkte der HPE FlexFabric 5710 Switch-Serie auf Industriestandards und einer offenen Architektur auf.

Beseitigt versteckte Software-Kosten. Die umfassende HPE FlexFabric Switch-Lizenz beinhaltet eine breite Auswahl an erweiterten Funktionen.

Hochleistungs-Switching über IP ermöglicht eine Verringerung von Geräte- und Betriebskosten und der Komplexität und bietet eine schnelle Konnektivität für HPE 3PAR, HPE Nimble, HPE SimpliVity oder Speicher-Arrays von Drittanbietern.

Server und Netzwerke von Hewlett Packard Enterprise arbeiten optimal zusammen

Die HPE FlexFabric 5710 Switch-Serie hilft dabei, die Leistung zu steigern, Betriebsabläufe zu vereinfachen und Kosten einzudämmen.

HPE ProLiant Server, Server Networking-Optionen, HPE FlexFabric Top-of-Rack-Switches, Transceiver und Kabel wurden für ein optimales Zusammenspiel konzipiert und getestet.

Migration Ihrer Rechen-, Speicher- und Netzwerkinfrastruktur, um die meisten geschäftskritischen Anwendungen zu unterstützen – mit einem Gefühl der Sicherheit.