Ist Ihr Unternehmen auf der Suche nach einer SAP® HANA®-Komplettlösung, um sich zu einem datenorientierten Unternehmen zu entwickeln, das geschäftskritische Analyse- und S/4HANA-Umgebungen unterstützt? Mit HPE ConvergedSystem 500 für Scale-Up-Konfigurationen mit SAP HANA können Sie die Leistungsfähigkeit der arbeitsspeicherinternen Verarbeitung von SAP HANA-Anwendungen nutzen, um in einer geschäftskritischen, optimierten, leistungsstarken Infrastruktur Geschäftsergebnisse in Echtzeit zu liefern. HPE ConvergedSystem 500 für Scale-Up-Konfigurationen mit SAP HANA ist ein speziell entwickeltes, optimiertes und vorab integriertes System und mit geschäftskritischer Zuverlässigkeit. Die Systeme werden in Größen von bis zu 6 TB in einem einzigen Speicherpool zertifiziert und zeichnen sich durch Skalierbarkeit, Flexibilität und Erweiterungsmöglichkeiten aus. Beschleunigen Sie die Time-to-Value dank einfacher Verwaltung und nahtloser Integration in Ihre Umgebung. Der einheitliche Lösungssupport überzeugt durch ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, und mit den End-to-End-Beratungsservices können Sie Ihre Investitionen optimal nutzen.

Neuerungen

  • Zertifiziert für SAP HANA-Workloads auf der Intel® Xeon® Scalabe-Plattform.
  • Optionale HPE Serviceguard-Software für die einzige vollständig automatisierte und unbeaufsichtigte Lösung für Hochverfügbarkeit (HA - High Availability) und Desaster-Toleranz (DT) für SAP HANA.
  • Wird mit erweiterbaren Konfigurationen mit 2 oder 4 Prozessoren und bis zu 6 TB Speicherkapazität auf der neuen Intel Xeon Scalable-Plattform angeboten.

Funktionen

Auswahlmöglichkeiten und Flexibilität

Das HPE ConvergedSystem 500 für SAP HANA Scale-up-Konfigurationen ist mit dem HPE ProLiant DL560 Gen10 Server mit Intel Xeon Scalable-Prozessorarchitektur oder mit dem HPE ProLiant DL580 Gen9 Server mit Intel Xeon E7 v4 Prozessorarchitektur verfügbar.

Mit SAP-zertifizierten Größen von bis zu 6 TB Speicherkapazität auf dem HPE ProLiant DL560 Gen10 Server, oder bis zu 4 TB Speicherkapazität auf dem HPE ProLiant DL580 Gen9 Server können Sie eine Vielzahl von SAP HANA-Anwendungsfällen im Zusammenhang mit Analysen oder S/4HANA ausführen.

Die über 1.000 Konfigurationsoptionen und die einfache Erweiterbarkeit bieten flexible und einfache Bereitstellungsoptionen für SAP HANA-Anwendungsfälle

Optimiert für SAP HANA

Mit dem HPE ConvergedSystem 500 für SAP HANA Scale-up-Konfigurationen gewinnen Sie schneller Erkenntnisse, können schneller Maßnahmen ergreifen und schneller fundierte Entscheidungen treffen, die auf dem Zugang zu Analysen und Berichten in Echtzeit basieren.

Die für Großunternehmen geeignete und auf Standards basierende Architektur wurde für SAP HANA optimiert. Sie können sich damit auf die geschäftlichen Ergebnisse Ihrer Investitionen in SAP-Lösungen konzentrieren.

Die einfachere, direkt verfügbare Implementierung erhöht die geschäftliche Agilität, verringert Kosten und verbessert die Verwaltbarkeit.

Schnellere Wertschöpfung

HPE ConvergedSystem 500 für Scale-Up-Konfigurationen mit SAP HANA ist werkseitig vorkonfiguriert und lässt sich nahtlos in Ihr Rechenzentrum integrieren.

Umfassende Beratungs-, Migrations- und Implementierungsservices unterstützen Sie dabei, das Potenzial Ihrer SAP HANA-Umgebung schnell und vollständig zu nutzen.

Der einfache und einheitliche Lösungs-Support, der sich um alle Belange kümmert, sorgt für reibungslose Abläufe in der IT-Umgebung.

  • 1.
    Kunden müssen SAP HANA-Lizenzen von SAP erwerben
  • Intel® ist in den USA und anderen Ländern eine Marke der Intel Corporation.
    Xeon® ist in den USA und anderen Ländern eine Marke der Intel Corporation.
    SUSE® ist eine eingetragene Marke von Suse.
    SAP® ist eine eingetragene Marke der SAP AG.
    SAP HANA® ist eine eingetragene Marke der SAP AG.
    Linux® ist eine eingetragene Marke von Linus Torvalds.
    Red Hat® ist in den USA und anderen Ländern eine Marke von Red Hat, Inc.