Network Virtualization und Cloud Networking

Sie erhalten die erforderlichen Zugriffe und Tools, um Ihr Unternehmensnetzwerk mit mehreren Plattformen sowie Ihre Ressourcen und Services einfacher und effektiver verwalten zu können.

Verbesserungen im Netzwerk, Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse  

Entwickeln Sie Ihre Netzwerkservices weiter im Hinblick auf ein modernes, zentralisiertes Management, Flexibilität und hohe Verfügbarkeit. Das bedeutet, dass die geschäftliche Kontinuität langfristig bewahrt bleibt. Mitarbeiter, Partner und Kunden können somit ohne Unterbrechungen arbeiten (oder Geld ausgeben!). Außerdem kann Ihr Unternehmen dadurch noch schneller und einfacher Services mit einem geschäftlichen Mehrwert bieten.

Die richtige Virtualisierungsarchitektur ermöglicht durchgehend die schnelle Bereitstellung von Anwendungen in einem programmierbaren Netzwerk. Sie können sich dabei auf eine hohe Verfügbarkeit, ein höheres Maß an Sicherheit und weniger Ausfallzeiten verlassen. Stellen Sie bessere Service-Level mit weniger Mitarbeitern zur Verfügung und verlagern Sie – natürlich – mehr IT-Funktionen in die Cloud.

HPE Network Virtualization vereint umfassende Hardware- und Softwareressourcen und -funktionen im Rahmen einer einzigen, Software-basierten administrativen Einheit. Mit dieser Virtual Networking-Lösung kann Ihr Unternehmen alle geschäftlichen Ziele erreichen.      

Hewlett Packard Enterprise ist im Magic Quadrant 2015 von Gartner im Bereich Data Center Networking als „Visionary“ eingestuft und wird damit im dritten Jahr in Folge in den Bereichen „Execution“ und „Vision“ besser eingestuft.

Gartner unterstützt keine in seinen Veröffentlichungen aufgeführten Anbieter, Produkte oder Services und gibt keine Empfehlungen für Benutzer der Technologien ab.
Videowiedergabe
3:33

HPE VMware NSX Networking-Lösung

Die branchenweit erste interoperable SDN-Lösung und Lösung zur Netzwerkvirtualisierung ermöglicht Unternehmen die einheitliche Automatisierung und Transparenz, die erforderlich ist, um Netzwerkservices problemlos zu erstellen oder außer Betrieb zu nehmen.

HPE FlexFabric Reference Architecture Guide

Unternehmen können Ihre Netzwerke auf die Geschäftstätigkeit abstimmen und häufige Veränderungen bewältigen. Teilen Sie das Netzwerk in die vier modularen Elemente der HPE FlexFabric Architecture ein und stellen Sie mit HPE Helion OpenStack die Verbindung zur Cloud her.    

Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Kundennetzwerke verbessern 

pacific life logo

Top-Versicherungsunternehmen modernisiert sein Netzwerk und erreicht eine 40 mal größere Kapazität

Das Netzwerk von PacificLife konnte durch eine standardisierte Topologie für das Netzwerkdesign vereinfacht werden. Dadurch erhöhte sich die Effizienz und das Unternehmen konnte die Zunahme bei der Zahl der Netzwerkübertragungen bewältigen. Die neue Netzwerkarchitektur ermöglichte einen wesentlich höheren Durchsatz und eine 40-mal größere Kapazität im gesamten Rechenzentrum. Außerdem profitierte das Unternehmen von einer zuverlässigeren und einheitlicheren Betriebsbereitschaft und Verfügbarkeit.

das logo

Großes Werbeunternehmen richtet ausfallsicheres und Software-definiertes globales Netzwerk ein

Durch die enge Zusammenarbeit mit HPE konnte DAS seine globale IT-Netzwerkstrategie überarbeiten und eine Infrastruktur einrichten, die die Support- und Service-Level bietet, die in den Agenturen des Unternehmens auf der ganzen Welt gefordert werden.

Flexibel einsetzbare, leistungsfähige und einfach zu implementierende Netzwerklösungen

Es stehen eine Reihe von Lösungen für die Verwaltung Ihrer Infrastruktur und die Einbindung von Funktionen im Netzwerk zur Verfügung.

HPE Virtual Cloud Networking

HPE Virtual Cloud Networking

Automatisiert Netzwerkservices und ermöglicht die schnelle Implementierung von Anwendungen für Tausende von Benutzern oder Mandanten.

HPE VMware Networking Solution

HPE VMware Networking Solution

Bietet eine einheitliche Automatisierung und Transparenz Ihres physischen und virtuellen Rechenzentrumsnetzwerks, einschließlich VXLAN Virtualisierungs- und Overlay-Lösungen.

HP Distributed Cloud Networking (DCN)

HP Distributed Cloud Networking (DCN)

Ermöglicht Serviceanbietern und großen Unternehmen die automatische Implementierung sicherer Cloudnetzwerke in einer verteilten Infrastruktur. Dies nimmt nicht mehr Monate, sondern lediglich ein paar Minuten in Anspruch.

HPE SDN-Infrastrukturtechnologie

HPE SDN-Infrastrukturtechnologie

Nutzen Sie auf offenen Standards basierende Underlay- und Overlay-Technologien wie OpenFlow und Virtual Extensible LAN (VXLAN).

Kontakt

Erfahren Sie mehr über unser durchgängiges Konzept, das die nahtlose Netzwerktransformation in Ihrem Unternehmen ermöglicht.

Ressourcen

Whitepaper : SDxCentral: Die neue Anforderung im Rechenzentrum

HPE-EnterpriseDataCenter-2x-md
Whitepaper

Mit unserem wesentlichen Beitrag zur OpenStack- und Cloud Foundry-Communitys haben wir Technologien für Flexibilität, Agilität und Automation entwickelt.

Whitepaper : HP Software-Defined Networking und Netzwerkvirtualisierung

HPE-SoftwareDefinedVirtualization-2x-md
Whitepaper

Der SDN-Ansatz ermöglicht es dem Netzwerk-Provider, physische und virtuelle Umgebungen zu integrieren und setzt ungeahnte Fähigkeiten, Informationen und Ansichten frei.

Analystenbericht : HPE Network Optimizer ist Gewinner des 2015 SDN Excellence Award

HPE-SDN_Award-2x-md
Analystenbericht

Die diesjährigen Gewinner zeigten Innovationen und sind der Schlüssel zur Gestaltung einer sich schnell entwickelnden SDN-Industrie.

Artikel : Virtualisieren Sie Ihr Netzwerk mit HPE, der Nummer 1 der Private-Cloud-Anbieter.

HPE-Forrester-2x-md
Artikel

Forrester ist der Meinung, dass HPE mit dem auf OpenStack basierenden HPE CloudSystem führend im Bereich private Cloud-Services ist.

Analystenbericht : Ihr aktueller Netzwerk-Anbieter ist kein Freund: Wie Sie Ihre Beziehungen zu Anbietern verbessern.

HPE-IncumbentNetworkingVendor-2x-md
Analystenbericht

Eine Partnerschaft zwischen erfahrenen IT-Sponsoren und Auftragsvergabe fördert die Netzwerkinnovation, während gleichzeitig die Anlage- und Wartungskosten um 20 %, 50 % oder mehr gesenkt werden.