Open Networking

Ein Go-to-Market-Modell, ein Cloud-to-Edge-Stack und eine Open Source-Netzwerkarchitektur aus einer Hand – ohne Probleme in der Lieferkette.

Skalierbarkeit, Flexibilität und Kapazität zu einem bezahlbaren Preis

Die Open Networking Lösungen von Hewlett Packard Enterprise binden Sie nicht an einen bestimmten Anbieter, Sie können Ihr Cloud-Rechenzentrumnetzwerk gemäß Ihren Geschäftsanforderungen skalieren und gleichzeitig die Ressourcen nutzen, die sich am besten für Ihre Anforderungen eignen, und Ihre Kosten senken.

Keine Anbieterabhängigkeit

Disaggregierte Netzwerklösungen geben Ihnen die Möglichkeit, Ihre Netzwerke so aufzubauen, dass sie Ihren Geschäftsanforderungen am besten gerecht werden.

Unbegrenzte Skalierung

Nutzen Sie zuverlässige CLOS Fabrics und L3 Networking, um Ihr Cloud-Rechenzentrum an Ihre Anwendungsbedürfnisse anzupassen.

Schnellere Innovationen

Dank geringerer Gesamtbetriebskosten können Unternehmen in Innovationen investieren, die die Servicebereitstellung beschleunigen und die Wettbewerbsfähigkeit und Kundenzufriedenheit erhöhen.  

Ein verlässlicher Partner

Schützen Sie Ihre Open Networking-Investitionen mit HPE. Nutzen Sie die Flexibilität der offenen Branchenstandards und den Vorteil von Brite-Box-Lösungen sowie die Unterstützung von HPE Netzwerkexperten mit jahrzehntelanger Erfahrung und weltweitem Vor-Ort-Support.

Eine Serie von disaggregierten offenen Networking-Switches, die das gesamte Spektrum der Netzwerkgeschwindigkeiten von 10/100/100BASE-T bis 25.10.40/50/100GbE abdecken. Ideal für den Einsatz in Cloud-Rechenzentren von Serviceanbietern und Unternehmen mit kundenbezogenen Anwendungen.

  • Anschlüsse
    • 32 QSFP+-Anschlüsse mit 40 GbE
  • Durchsatz
    • 1.440 Mpps maximal
  • Routing- und Switching-Kapazität
    • 2.560 Gbit/s maximal
  • VXLAN Hardwareunterstützung
    • Unterstützt VTEP Overlay-Technologien
  • Managementfunktionen
    • Command-Line Interface
    • Out-of-Band-Management
    • SNMP-Manager
    • Telnet
    • FTP
  • Layer-2-Switching
    • VLAN-Unterstützung für 4.096 VLAN-IDs

Kontakt

Erfahren Sie, wie Open Networking für Flexibilität, Wirtschaftlichkeit und die einfache Verwaltung Ihres webbasierten Netzwerks sorgt.

Ressourcen

Whitepaper : FAQs: Untergliederung des Web-Skala-Rechenzentrums-Networking

Untergliederung des Web-Skala-Rechenzentrums-Networking
Whitepaper

Erfahren Sie, wie Hewlett Packard Enterprises die Untergliederung des Cloud Rechenzentrum-Networking mit HPE Altoline-Schaltern beschleunigt.

Blog-Eintrag : Was ist Open Networking?

Was ist Open Networking?
Blog-Eintrag

Je nach dem, wen Sie heute fragen, erhalten Sie verschiedene Antworten, was Open Networking wirklich bedeutet.

Artikel : HPE und seine Partner kündigen OpenSwitch Open Source OS an

HPE und seine Partner kündigen OpenSwitch Open Source OS an
Artikel

HP hat es auf Cisco, Arista mit der Open Source OS abgesehen

  • 1.

    Credit Suisse Securities Research and Analytics, September 2013.