Vishal Lall

Chief Strategy Officer

Vishall Lall

Vishal Lall ist Senior Vice President, Chief Strategy Officer und Leiter des Bereichs Strategy and Venture Investments (Pathfinder) bei Hewlett Packard Enterprise. Er arbeitet in dieser Funktion eng mit dem Board, dem CEO und dem Executive Committee bei strategischen Themen zusammen, die das gesamte Unternehmen oder speziell verschiedene Geschäftsbereiche betreffen. Er konzentriert sich insbesondere auf das Leistungsspektrum des Unternehmens, Fusionen & Übernahmen, Partnerschaften und Strategien zur Markteinführung.  Er leitet darüber hinaus das Pathfinder-Programm von HPE, das in aufstrebende Unternehmen der nächsten Generation investiert und diese Technologien in HPE Lösungen einbindet.

Vishal Lalls Aufgabe besteht darin, die Unternehmensstrategie zu entwickeln und zu verbessern, damit sich HPE an einen sich schnell verändernden Markt, an das sich wandelnde Kaufverhalten der Kunden, an neue Geschäftsmodelle und Umsatz- und Gewinngemeinschaften anpassen kann. Er arbeitet eng mit den verschiedenen Geschäftsbereichen bei deren strategischen Projekten und mit der Finanzorganisation zusammen, um strategische Pläne zur Maximierung des Shareholder Value zu entwickeln und umzusetzen.   Er leitet auch den strategischen Planungsprozess von HPE, aus dem sich die langfristigen strategischen und finanziellen Pläne des Unternehmens ergeben.

Vor seiner jetzigen Position war Vishal Lall in verschiedenen Führungspositionen bei HPE und HP tätig, z. B. als Vice President, Corporate Strategy und Head of Strategy für den Geschäftsbereich Software.  Vor seinem Wechsel zu HP war er President und CEO von Eventus, einem Software- und Serviceunternehmen, das Lösungen für die Gesundheitsbranche entwickelt.  Davor war Vishal Lall in leitender Position bei Booz Allen Hamilton (Booz & Co.) tätig. Er leitete dort zahlreiche Projekte zur Entwicklung von Wachstums- und Transformationsstrategien für Kunden aus der Technologiebranche, die Software, Hardware und Services umfassten.

Vishal Lall hat einen Bachelor- und Master-Abschluss in Ingenieurwissenschaften und einen Abschluss als MBA der University of Chicago.  Er wohnt in San Francisco und arbeitet derzeit am Hauptsitz von HPE in Palo Alto, Kalifornien.