Mike Nefkens

Executive Vice President und General Manager der Enterprise Services

Mike Nefkens

Mike Nefkens ist Executive Vice President und General Manager von Enterprise Services for Hewlett Packard Enterprise. In seinen Verantwortungsbereich fällt die Hilfe für Unternehmen aus den Fortune 500bei der Nutzung von Technologien für ihre Transformation, damit sie ihre Wettbewerbsfähigkeit in der digitalen Wirtschaft verbessern. Dieselbe Position besetzte Mike bei HP, bevor das Unternehmen in die zwei Unternehmen – Hewlett Packard Enterprise und HP Inc. – aufgeteilt wurde.

Als Experte im Bereich der Cybersicherheit berät er Vorstände und CEOs , wie sie ihre Unternehmen schützen können. In den letzten zwei Jahren sprach er darüber auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos in der Schweiz.

Als erfahrene internationale Führungskraft ist Nefkens für die erfolgreiche Restrukturierung mehrerer weltweit tätiger Unternehmen aus Europa, Lateinamerika und Nordamerika bekannt. Er arbeitete fünf Jahren lang bei HP in Europa. Zuvor war er fast zehn Jahre lang im Energiesektor in Lateinamerika beschäftigt, wo er eine Reihe von Führungspositionen besetzte. So war er unter anderem Regional President und General Manager in Mexiko, Nicaragua, Venezuela und Nordamerika.

Nefkens war bis zum Verkauf des Unternehmens Anfang 2015 Mitglied im Vorstand von Riverbed. Er hat an der Duke University, Fuqua School of Business, den Titel Master of Business Administration und an der Texas Christian University einen Abschluss in Finance erworben.