Meg Whitman

CEO

Meg Whitman

Meg Whitman ist CEO von Hewlett Packard Enterprise.  

Von 2011 bis 2015 arbeitete Meg Whitman als President und Chief Executive Officer für die Hewlett-Packard Company. Sie leitete die Restrukturierung des Unternehmens und die nachfolgende Aufteilung in die zwei Fortune 100-Unternehmen Hewlett Packard Enterprise und HP Inc.  

Bevor sie zu HP kam, trat Meg Whitman als republikanische Kandidatin bei den Gouverneurswahlen 2010 in Kalifornien an.

Von 1998 bis 2008 war sie als President und CEO von eBay Inc tätig. Sie begleitete das Wachstum des Unternehmens von einem Kleinunternehmen mit 30 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 4 Millionen USD zu einem Konzern mit mehr als 15.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von 8 Milliarden USD.

Zudem hatte sie führende Positionen bei Procter and Gamble Company, Hasbro Inc., FTD, Inc., The Stride Rite Corporation, The Walt Disney Company und Bain & Company inne.

Derzeit ist sie Vorstandsmitglied bei The Procter & Gamble Company und Teach for America.

Meg Whitman hat einen Bachelor von der Princeton University und einen MBA von der Harvard University.