IT-LEISTUNG MIT HPE GREENLAKE MAXIMAL NUTZEN

Computing ist das Rückgrat Ihrer IT-Infrastruktur. Moderne IT-Teams stellen Ressourcen jedoch schneller als je zuvor zusammen und bereit. Sie benötigen ein sicheres, gemeinsames Betriebsmodell, um die individuellen Anwendungs- und Benutzeranforderungen zu erfüllen und gleichzeitig die Transparenz und Kontrolle über Kosten, Sicherheit und Governance zu wahren. Dementsprechend ist die Verwaltung von Computing-Konfigurationen und -Ressourcen zeitaufwändig und komplex, und die Kapitalinvestition ist eher ernüchternd – insbesondere, wenn Sie die Kosten einer Überbereitstellung für alle Fälle einkalkulieren.

+ Mehr anzeigen
Erleben Sie HPE GreenLake

HPE GreenLake bietet Ihnen die schnelle, flexible Computing-Infrastruktur, die Ihr Unternehmen benötigt, auf Verbrauchsbasis. Dabei profitieren Sie von einer Reihe von Bare-Metal-Konfigurationen, die für Sie auf nutzungsabhängiger Bezahlbasis bereitgestellt und betrieben werden. Sie zahlen nur für die Ressourcen, die Sie tatsächlich nutzen, und die integrierte Pufferkapazität ermöglicht es Ihnen, sowohl ein stetiges Wachstum als auch unerwartete Nachfragespitzen zu bewältigen. Ein weiterer Vorteil: Dank unserer breiten Palette an vorkonfigurierten Optionen, die als modulare Bausteine der branchenführenden HPE-Technologien konzipiert sind, kann Ihre Lösung innerhalb weniger Tage an Ihrem On-Premises oder Co-Location-Rechenzentrum oder am Edge bereitgestellt werden.

Vereinfachter IT-Betrieb

Konfiguration, Installation und Betrieb von Computing-Ressourcen sind arbeits- und kostenintensiv. Der Cloud-Service-Ansatz von HPE GreenLake bietet eine durchgängige Cloud-ähnliche Einfachheit und Effizienz. Vorkonfigurierte Module werden direkt in Ihrem Rechenzentrum oder Ihrem Edge bereitgestellt und von HPE für Sie verwaltet. Ihre IT-Mitarbeiter werden dadurch entlastet und können sich auf höherwertige Aufgaben konzentrieren, während zuverlässige HPE-Experten proaktiven und reaktiven Support bieten.

Kapazität nach Bedarf erhöhen oder senken

Um neue Möglichkeiten zu ergreifen und unerwartete Herausforderungen zu bewältigen, sind starke Computing-Ressourcen unverzichtbar. Mit der in jeder HPE GreenLake-Konfiguration enthaltenen integrierten Pufferkapazität können Sie sofort auf diese Situationen reagieren. Und gemeinsam mit Ihnen verwaltet HPE die Kapazität, um zusätzliche Ressourcen hinzuzufügen, bevor sie benötigt werden.

Kostentransparenz

In einem verbrauchsbasierten Modell wird Ihre tatsächliche Computing-Nutzung über einer Reserve verfolgt und abgerechnet. Mit Dashboard-ähnlichen Einblicken in Verbrauch und Kosten praktisch in Echtzeit bietet die HPE GreenLake Central Managementplattform eine unübertroffene Transparenz und Kontrolle.

Konfigurationen für jeden Workload

Unabhängig davon, ob Ihr Unternehmen eine ultraflexible, allgemeine Composable Computing-Infrastruktur benötigt, eine modulare Computing-optimierte Infrastruktur oder Datenspeicher-optimierte Lösungen, die für Big Data-Analysen und Software-Defined Storage geeignet sind: HPE GreenLake bietet vorkonfigurierte Lösungen über mehrere Tiers und Skalierungen hinweg. Und mit der Online-Preisgestaltung ist es einfach, die verschiedenen Konfigurationen und Kosten zu überprüfen und zu vergleichen. Ihre gewählte Lösung wird anschließend innerhalb nur weniger Tage in Ihrem Rechenzentrum bereitgestellt.

ANGEBOTE

Für Ihre Computing-Infrastruktur bietet HPE GreenLake verschiedene Konfigurationen, die auf modularen Bausteinen basieren und als kostenoptimierte, ausgewogene oder leistungsrelevante Optionen angeboten werden. Sie können Ressourcen schnell beauftragen, erhalten und implementieren und die Kapazität noch vor dem Bedarf erhöhen. Sie zahlen Sie nur für das, was Sie tatsächlich verbrauchen, und haben über die HPE GreenLake Central Managementplattform nahezu in Echtzeit transparente Einblicke in Ihre Kosten und Ihre Nutzung.

+ Mehr anzeigen
Composable Computing

Profitieren Sie von Effizienz und Kontrolle und einer schnellen Bereitstellung von IT-Ressourcen mit softwaredefinierten Lösungen. Durch die Kombination der HPE Synergy IT Composable-Plattform mit dem durch HPE GreenLake angebotenen Verbrauchsmodell unterstützen Sie jeden Workload in einer einfach zu nutzenden und zu dimensionierenden Weise gemäß Ihren Anforderungen.

Allgemeines Computing

Unterstützen Sie rechenintensive Workloads mit Rack-optimierten Servern für Skalierbarkeit auf kleinem Raum. HPE ProLiant – die weltweit sichersten Server nach Industriestandard 1 – und HPE Apollo Server bieten die von Ihnen benötigte Rechenleistung mit einem flexiblen, softwaredefinierten Ansatz, der auf einer intelligenten Grundlage beginnend auf Serverebene basiert. 

Datenspeicher-optimiertes Computing

Unterstützen Sie Workloads mit hohen Datenspeicheranforderungen mit einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Leistung, Erweiterbarkeit und Verwaltungskomfort für Ihre kritischsten Anwendungen und Daten On-Premises. Die HPE ProLiant und HPE Apollo Server bieten eine für Big Data-Analyse-, Software-Defined Storage-, Sicherungs- und Archivierungs- sowie andere datenspeicherintensive Workloads optimierte Architektur. 

„Wir sparen Kosten. Und können Datenspeicher und Rechenleistung mit einem einfachen Änderungsantrag erhöhen.“

WKO - Wirtschaftskammer Österreich

EMPFOHLENE RESSOURCEN

Möchten Sie sich weiter in das Thema vertiefen? Diese weiteren Ressourcen können für Sie von Interesse sein.

Die Leistungsfähigkeit der Cloud in Ihrer Computing-Umgebung
In dieser Lösungsübersicht erfahren Sie, warum führende Unternehmen auf ein Verbrauchsmodell umstellen, das die IT-Ergebnisse verbessert und die Rechenleistung steigert.
1 + 1 = 1: Porsche Informatik erstellt Rechenzentrum aus einem Guss
Der IT-Seviceprovider der Porsche Holding vereinte zwei zukunftsorientierte IT-Ansätze in einer einzigen Komplettlösung, um ein softwaredefiniertes Rechenzentrum zu erstellen – mit HPE Synergy und HPE GreenLake.
In 5 Schritten zu einer agileren, flexibleren und innovativeren Infrastruktur
Befolgen Sie diese wichtigen Schritte, um die Leistungsfähigkeit der Cloud in Ihre gesamte IT zu bringen. Reduzieren Sie Kosten und Komplexität und erhöhen Sie die IT-Produktivität.