Was ist Next Gen Sequencing?

Next Gen Sequencing (NGS) bezeichnet eine neue und schnellere Art der Sequenzierung von DNA und RNA, die die Genomik und Molekularbiologie revolutionieren kann.

Definition von Next Gen Sequencing

NGS, auch „Hochdurchsatz-Sequenzierung“ genannt, ist ein Begriff, der sich auf eine Sammlung von genetischen Sequenzierungstechniken bezieht, die das ursprüngliche Sanger-Sequenzierungsverfahren verbessern. Beispiele hierfür sind u.a. die Illumina (Solexa)-Sequenzierung, die Roche 454-Sequenzierung, Ion Torrent: Proton-/PGM-Sequenzierung und die SOLiD-Sequenzierung. Diese DNA- und RNA-Sequenzierungsmethoden verwenden massiv parallele Prozesse für eine schnellere und kostengünstigere Verarbeitung im Vergleich zur Sanger-Methode.

Warum Next Gen Sequencing?

Neben den verringerten Kosten und dem Zeitaufwand für die DNA- und RNA-Sequenzierung ermöglicht Next Gen Sequencing auch die Sequenzierung kleinerer Proben. Darüber hinaus verringern sich im Vergleich zur Sanger-Sequenzierung auch die erforderliche Zeit und der Aufwand für die Vorbereitung der Proben zur Sequenzierung.

HPE Next Gen Sequencing

NGS erfordert enorme Rechen-, Speicher- und Datenanalysefunktionen. Diese bietet die HPE Next Generation Sequencing (NGS) Lösung. Zusammen mit der speziell entwickelten HPC-Plattform (High Performance Computing) bietet es eine einheitliche Rechen- und Speicherlösung für NGS-Workflows. Die auf der Grundlage unseres fundierten Fachwissens entwickelte Lösung bietet Ihnen die für datenintensive Genomikworkloads erforderliche Leistung, Skalierbarkeit und den vorhersehbaren Durchsatz.

Kontakt

Lassen Sie sich von einem HPE Mitarbeiter beraten und erfahren Sie, wie Sie mit den HPE Lösungen für Next Gen Sequencing beginnen können.

Ressourcen für Next Gen Sequencing

Lösungsübersicht : Schnellere Genomsequenzierung und Analysen

HPC-Servers_Resources-06_2x_new-md
Lösungsübersicht

HPE und Intel haben zusammen Lösungen für die Genomsequenzierung und Analysen von DNA für die Bereiche Life Sciences, Pharmazie und Cheminformatik entwickelt. Erfahren Sie mehr darüber in dieser Lösungsübersicht.