Zuverlässiges Datenschutzprogramm

Wenn Sie auf eine beliebige HPE StoreOnce Lösung migrieren, können Sie die erforderliche Speicherkapazität um 95 % verringern – garantiert*. Andernfalls gleicht HPE die Differenz durch kostenlose Plattenspeicherkapazität und Supportleistungen aus

Kostenlose Bewertung des Sicherungsspeichers

Wissen Sie, wie Sie sicherstellen, dass Datensicherungen effizient, kostengünstig und sicher erfolgen?

Fordern Sie eine KOSTENLOSE Beurteilung der Datensicherung von HPE an, die Folgendes umfasst:

  • Informationen zum Sicherungsfenster
  • Wann ist eine Sicherung erfolgreich, wann nicht?
  • Aufbewahrungsdauer
  • Täglich gesicherte Daten

Unsere Kunden

HPE Sicherung und Wiederherstellung Heidelberg – Fallstudie

HEIDELBERG vereinfacht die Datensicherung und -wiederherstellung mit HPE

Einer der größten Vorteile ist die HPE StoreOnce Deduplizierungstechnologie, die redundante Daten vor deren Sicherung identifiziert und ausschließt.

HPE und RelayHealth Datenschutz – Fallstudie

HPE schützt die Geschäftsprozesse von RelayHealth seit über 15 Jahren

Gemeinsam vereinfachen HPE Data Protector und StoreOnce durch eine erweiterte Automatisierung und eine einheitliche Wiederherstellung den Schutz geschäftlicher Daten sowohl in physischen als auch in virtuellen Systemumgebungen.

HPE und KPN Datenschutz – Fallstudie

KPN Werkplek erhöht die Speicherkapazität zur Unterstützung des organischen Wachstums

Das Unternehmen verwendet HPE StoreOnce Systeme, um die Sicherheit und dauerhafte Verfügbarkeit kritischer Daten sicherzustellen.

Weitere Ressourcen

* Im Vergleich zu einer Sicherung von vollständig nicht deduplizierten Daten. Abhängig von der Qualifizierung des Kunden und der Erfüllung der Bedingungen für die Get Protected-Garantie, die Sie von Ihrem HPE Vertriebsbeauftragten oder Channel Partner erhalten.