Milliarden von Geräten: Der „IoT 2020 IT Readiness Indicator“

  • Analysten-Whitepaper (Nur in englischer Sprache verfügbar)
  • PDF 2,08 MB
  • 26 Seiten

Übersicht

Ist die IT-Infrastruktur in Ihrem Unternehmen für das IoT gerüstet?

Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen IDC ist überzeugt davon, dass sich viele Folgen dieser Transformation trotz massiver Investitionen in das IoT erst noch bemerkbar machen werden. IDC schätzt, dass die Zahl der betrieblich genutzten IoT-Geräte weltweit bis 2020 auf 28,1 Milliarden ansteigen ...

Ist die IT-Infrastruktur in Ihrem Unternehmen für das IoT gerüstet?

Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen IDC ist überzeugt davon, dass sich viele Folgen dieser Transformation trotz massiver Investitionen in das IoT erst noch bemerkbar machen werden. IDC schätzt, dass die Zahl der betrieblich genutzten IoT-Geräte weltweit bis 2020 auf 28,1 Milliarden ansteigen wird. Das entspricht einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 17,5 % zwischen 2016 und 2020. Ein Großteil dieser Zunahme hängt davon ab, ob die Unternehmen in der Lage sind, ihre IT-Infrastruktur und -Prozesse im Rahmen von „IoT Readiness“-Initiativen umzustellen.

Laden Sie diesen IDC-Bericht herunter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Ihre IT-Infrastruktur auf diese Entwicklung vorbereiten können. Das IDC hat die Ergebnisse einer kürzlich durchgeführten Studie analysiert und anhand dessen einen „IoT IT Infrastructure Readiness Index“ erstellt. Je nachdem, wie gut ihre IT-Infrastruktur für das IoT gerüstet ist, werden in diesem Index Unternehmen in vier Kategorien eingeordnet. Außerdem werden Tipps angeboten, wie Unternehmen eine erfolgreiche digitale Transformation besser vorbereiten können. 

Finden Sie heraus, ob die IT-Infrastruktur in Ihrem Unternehmen für das IoT gerüstet ist, und erhalten Sie Informationen und Tipps, wie Sie eine erfolgreiche digitale Transformation besser vorbereiten können.