CIO-Agenda 2017: Die Sicht von Behörden

  • Analystenbericht (Nur in englischer Sprache verfügbar)

Überblick

Die Ergebnisse der CIO-Umfrage 2017 von Gartner zeigen, dass CIOs in Behörden aufgrund von wirtschaftlichen und technischen Prioritäten zur Einbindung in ein digitales Ökosystem von verbundenen Servicenetzwerken bereit sind. Ein Schwerpunkt auf Interoperabilität und eine externe Ausrichtung, die wechselseitige Abhängigkeiten einschließt, sind entscheidend für den Erfolg (27 ...

Die Ergebnisse der CIO-Umfrage 2017 von Gartner zeigen, dass CIOs in Behörden aufgrund von wirtschaftlichen und technischen Prioritäten zur Einbindung in ein digitales Ökosystem von verbundenen Servicenetzwerken bereit sind. Ein Schwerpunkt auf Interoperabilität und eine externe Ausrichtung, die wechselseitige Abhängigkeiten einschließt, sind entscheidend für den Erfolg (27 Seiten).

Die Ergebnisse der CIO-Umfrage 2017 von Gartner zeigen, dass CIOs in Behörden aufgrund von wirtschaftlichen und technischen Prioritäten zur Einbindung in ein digitales Ökosystem von verbundenen Servicenetzwerken bereit sind. Ein Schwerpunkt auf Interoperabilität und eine externe Ausrichtung, die wechselseitige Abhängigkeiten einschließt, sind entscheidend für den Erfolg (27 Seiten).

Lesen Sie die CIO-Agenda 2017 zu IT-Lösungen für Behörden.
Loading information, please wait