HPE XP Tiered Storage Manager ist ein Plug-in für die HPE XP Command View Advanced Edition-Software. Die Lösung ermöglicht, HPE XP-Festplatten-Array-Daten unterbrechungsfrei zwischen Speicherebenen zu migrieren, während die Anwendungen weiterhin ausgeführt werden. Wichtige Servicequalitätsfaktoren für Benutzer wie Kosten, Leistung und Datenschutzebene lassen sich auf die Attribute des vom HPE XP-Festplatten-Arrays gesteuerten Speichers abstimmen. Die HPE XP Tiered Storage Manager-Software funktioniert nicht nur bei internen HPE XP-Festplatten-Array-Daten, sondern auch bei externem Speicher, wie einem MSA oder EVA, das an das HPE XP-Festplatten-Array angeschlossen ist. Die HPE XP Tiered Storage Manager-Software spart Zeit und verhindert Ausfallzeiten beim Migrieren älterer Daten auf eine andere Speicherebene. Die Daten lassen sich verschieben, während sie aktiv und für den Zugriff bereit bleiben. Zudem sind die Daten besser verwaltbar, und die Software eignet sich ideal für nicht unterbrechbare Anwendungen.

Neuerungen

  • Die HPE XP Tiered Storage Manager-Software ist nun für das HPE XP20000 Festplatten-Array erhältlich.

Funktionen

Migrieren der Daten, ohne Benutzeranwendungen zu unterbrechen

Abstimmen der Servicequalitätsfaktoren auf die Attribute des Datenspeichers, so dass die Bedürfnisse der Benutzer, alternde Daten über längere Zeit hinweg in zusätzlichem Speicher abzulegen, erfüllt werden

Sparen Sie Zeit, indem Sie Datenträger mit ähnlichen Speicheranforderungen gruppieren und die Operationen für die Gruppe und nicht für jeden Datenträger einzeln durchführen

Mit der praktischen grafischen Benutzeroberfläche sparen Sie Zeit beim Einrichten von Speichergruppen und -ebenen.

Flexibilität bei sich ändernden Benutzeranforderungen