HPE StoreEver Data Verification Software prüft und scannt proaktiv und unterbrechungsfrei die Qualität der auf LTO-Bandkassetten gespeicherten Daten. Das Scannen und Überprüfen von Bändern, auf die nur selten zugegriffen wird, ermöglicht eine erfolgreiche Wiederherstellung, wenn kritische Geschäftsdaten benötigt werden. HPE StoreEver Data Verification Software ist vollständig in HPE StoreEver Command View für Tape Libraries Software integriert und bietet eine zentrale Verwaltungsplattform mit einer Oberfläche.

Neuerungen

  • HPE StoreEver Data Verification unterstützt jetzt die LTO-8-Technologie.
  • HPE StoreEver Data Verification unterstützt jetzt LTO-7-Medien vom Typ M.
  • HPE StoreEver Data Verification ist jetzt für die neue HPE StoreEver MSL3040-Bandbibliothek verfügbar.

Funktionen

Proaktives, störungsfreies Überprüfen Ihrer archivierten Daten

Scannen Sie LTO-Bandlaufwerke mit geringer Zugriffsfrequenz zur Prüfung des Zustands von Bandkassetten sowie der auf den Bändern gespeicherten Daten.

Verbessern Sie die Verlässlichkeit, und senken Sie das Risiko eines Wiederherstellungsfehlers.

Scannen Sie ohne dabei Hostanwendungen zu unterbrechen.

Schützen Sie alle Bandkassetten, aktive und im Tresor archivierte Medien mit derselben Lizenz (pro 100 Kassetteneinschübe).