HPE Complete Zerto Software ist eine zukunftssichere Replikations- und Wiederherstellungslösung, die ein einfaches und skalierbares Disaster Recovery für Private, Hosted, Hybrid und Public Clouds bereitstellt. Diese Softwarelösung bietet Replikation auf Blockebene ohne Agenten oder Snapshots. Sie liefert Wiederherstellungspunkte, die nur Sekunden vor einem Ausfall oder Datenverlust liegen, und ermöglicht die Wiederherstellung in Minuten. Die Hypervisor-basierte Replikation ist von der Hardware unabhängig und unterstützt alle Speicher-Arrays, sodass Organisationen zwischen allen Geräten replizieren können. Dies vereinfacht die Einführung, Bereitstellung und Unterstützung aller Typen von HPE Speichergeräten einschließlich HPE 3PAR und HPE StoreVirtual. Virtuelle Schutzgruppen ermöglichen den Schutz einer Anwendung mit mehreren virtuellen Maschinen (VMs) und sorgen für die nahtlose Zeitpunktwiederherstellung des gesamten Anwendungs-Stack. Dies maximiert die Betriebszeit der Anwendung sowie die Datenkonsistenz. Darüber hinaus ist die Replikation über verschiedene Hypervisoren hinweg und in die Cloud möglich. So wird die Vision einer echten hybriden Cloud zur Realität.

Funktionen

Replikation für Disaster Recovery

Die HPE Complete Zerto Virtual Replication Software liefert automatisch RPOs (Recovery Point Objectives) von Sekunden und RTOs (Recovery Time Objectives) von Minuten.

Die Hypervisor-basierte kontinuierliche Replikation auf Blockebene bietet eine skalierbare Lösung der Enterprise-Klasse. Keine Snapshots, keine Gast-Agenten und kein Verwaltungsaufwand für Produktions-Speichergeräte oder geschützte virtuelle Maschinen bedeuten keine Beeinträchtigung der Produktionsumgebung.

Testen Sie ein Failover oder eine Migration zu jeder Tageszeit, ohne Unterbrechung oder Beeinträchtigung der Replikationsprozesse. Da automatisch ein Failover-Testbericht generiert wird, kann das Unternehmen die Compliance-Anforderungen problemlos einhalten.

Diese Lösung mit Virtualisierungsunterstützung bietet eine zentrale Ansicht des Status der gesamten Umgebung. Mithilfe der Zerto Mobile Anwendung können Sie die RPOs prüfen, Aufgaben und Warnmeldungen anzeigen und diese Daten gemeinsam nutzen.

Journale für die Ziel-Site verwalten Datenänderungen für jede geschützte VM. Jedes Journal lässt sich sehr differenziert für die Aufbewahrung zwischen einer Stunde und 30 Tagen konfigurieren. Zudem können Sie einen Schwellenwert für die Größe und einen Wert für Warnmeldungen zur Größe angeben.

Replikation für geplante Migrationen

Die HPE Complete Zerto Virtual Replication Software ermöglicht Migrationen mit nur wenigen Mausklicks in Minuten. Da die Lösung von der Hardware unabhängig ist, unterstützt sie Datenschutz und Wiederherstellung über unterschiedliche Infrastrukturen hinweg.

Mit der Failover-Testfunktion können Sie Migrationen des Rechenzentrums während der normalen Arbeitszeit testen. Validieren Sie das erwartete Verhalten einer Anwendungsmigration im Vorfeld und vermeiden Sie unliebsame Überraschungen.

Mithilfe der integrierten Verschiebungsfunktion können Sie Workloads ohne Datenverlust dann migrieren, wenn sie bereit sind. Die Quellen-Workloads werden herunterfahren, die Replikation wird beendet und die Workloads werden anschließend am Ziel gebootet.

Bei der automatisierten und orchestrierten Wiederherstellung werden vorkonfigurierte Boot-Reihenfolgen, Boot-Verzögerungen und VM-Netzwerkkonfigurationen wiederhergestellt und nach Bedarf Skripts aufgerufen.

Einstieg in die Cloud

Die HPE Complete Zerto Virtual Replication Software repliziert in die Clouds von mehr als 350 Cloud-Serviceanbietern und in die Public Clouds Microsoft Azure und Amazon Web Services. Workloads werden im laufenden Betrieb von VMware vSphere oder Microsoft Hyper-V Plattformen konvertiert.

Konfigurieren Sie eine Replikation in die Cloud, um Migrationen im Vorfeld zu testen. Migrieren Sie nach Ihrem eigenen Zeitplan und sorgen Sie durch Disaster Recovery (DR) innerhalb der Cloud oder On-Premises-DR weiterhin für Schutz.

Mit der Eins-zu-viele-Funktion von Zerto Virtual Replication for HPE Complete kann eine einzige VM an mehrere, auch lokale Standorte repliziert werden. Testen Sie eine Cloud, ohne die DR-Prozesse zu beeinträchtigen.

Die Eins-zu-viele-Funktion ermöglicht den Vergleich von Clouds, indem in jeder Cloud Failover-Tests ausgeführt werden, um die jeweiligen Kosten, Leistungsdaten, Services und Erfahrungen zu ermitteln.

Ausfallsicherheit für sich verändernde IT-Umgebungen

Die HPE Complete Zerto Virtual Replication Software stellt hochwertige Test- und Entwicklungsumgebungen zur Verfügung, mit denen die Risiken von Ausfällen der Produktionsumgebung beseitigt werden können. Testen Sie Codeimplementierungen, Server-Upgrades, Anwendungs-Updates und auch neue Hardwareplattformen.

Stellen Sie Dateien mit dem Status wieder her, der nur Sekunden vor dem Datenverlust liegt, unabhängig von der Ursache – sei es Löschung, Beschädigung oder Malware wie Ransomware!