Storage Device Management-Software

Sind Sie gezwungen, sich zwischen weniger SQL Server-Sicherungen und höheren Ausgaben für zusätzlichen Speicher zu entscheiden? Die HPE 3PAR Anwendungssuite für Microsoft SQL ist eine äußerst effiziente Lösung, die die Funktionalität der HPE 3PAR Virtual Copy-Software durch automatisches Erstellen von Snapshots für einen bestimmten Zeitpunkt von Microsoft SQL-Serverdatenbanken für die schnelle Online-Wiederherstellung verbessert. Es erstellt und verwaltet Hunderte von anwendungskonsistenten, reservierungsfreien Snapshots von SQL-Datenbanken. Diese Snapshots können verwendet werden, um SQL-Datenbanken schnell wiederherzustellen oder Datenbanken unterbrechungsfrei auf Band zu sichern, um einen nahezu kontinuierlichen Datenschutz sicherzustellen. Zahlreiche Snapshots können wirtschaftlich online aufbewahrt werden, was erweiterte oder häufige Wiederherstellungspunkte ermöglicht. Im Gegensatz zu hostbasierten Sicherungslösungen, bei denen der Zeitaufwand für die Sicherung proportional zur Datenbankgröße ist, werden von der Anwendungssuite für Microsoft SQL Snapshots sofort und unabhängig von der Datenbankgröße erstellt.

Neuerungen

  • Unterstützung für HPE 3PAR-Betriebssystem 3.2.2
  • Unterstützung für FC-basiertes Snapshot-Management mit vSphere VMDirectPath und Windows Virtual Fibre Channel
  • Unterstützung für HPE Data Protector 8.0
  • Unterstützung für 3PAR VSS HWP 2.3
  • Unterstützung für VMware vSphere 5.1u1, 5.1u2, 5.5
  • Unterstützung für Windows-Server (Hyper-V Gastbetriebssystem) 2012 R2

Funktionen

Schnelle, kostengünstige Wiederherstellung von geschäftskritischen SQL-Datenbanken für höhere Produktivität

Die HPE 3PAR Application Suite für Microsoft SQL ermöglicht die schnelle Wiederherstellung von SQL Server-Datenbanken zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Point-of-Failure. Somit werden unterschiedlichste Operationen einschließlich der Wiederherstellung des SQL-Produktionsservers beschleunigt.

Die Array-basierte Implementierung nutzt die HPE 3PAR Virtual Copy Software, um eine Vielzahl an Snapshots auf wirtschaftliche Weise online zu verwalten. Dies gestattet erweiterte oder häufige Wiederherstellungspunkte für SQL-Datenbanken.

Anders als bei hostbasierten Sicherungslösungen, bei denen der Zeitaufwand für die Sicherung proportional zur Datenbankgröße steigt, sind mit der Anwendungssuite für Microsoft SQL erstellte virtuelle Kopien Momentaufnahmen, die unabhängig von der Datenbankgröße erfolgen.

Die Integration in Microsoft VSS bietet eine standardisierte Schnittstelle zum Erstellen von Snapshots; Die erweiterte Planungsfunktion ermöglicht die automatische Erstellung von Snapshots, um die Verwaltungskosten im Rahmen zu halten.

Die 3PAR Application Suite für Microsoft SQL kann verwendet werden, um ein Reihe von Szenarios einfacher und effektiver zu gestalten, einschließlich der Erstellung von Snapshots zu Test- und Entwicklungszwecken.

Unterstützt differenzierte und flexible Recovery Point und Recovery Time Objectives, die die Ausfallzeit verringern

Die Application Suite für Microsoft SQL verringert durch die Integration in Microsoft VSS den Sicherungsaufwand und den entstehenden Zeitdruck. Dies sorgt für die erforderliche Leistungsstärke, um Hunderte von unterbrechungsfreien, anwendungskonsistenten Snapshots einzelner oder mehrerer Hosts für Off-Host-Datensicherungen zu erstellen.

Skalierbare und keine doppelten Snapshots gestatten Administratoren eine höhere Anzahl an Snapshots für eine häufige, erweiterte Historie an Wiederherstellungspunkten. Dies sorgt für Flexibilität, wenn ein bestimmtes RPO (Recovery Point Objective) zugesagt werden soll.

Sorgt für die notwendige Flexibilität, um eine Wiederherstellung von einem Snapshot aus (über schnelle Disk-to-Disk-Wiederherstellung) oder durch das direkte und sofortige Einhängen des Snapshots auf dem Host durchzuführen. Dies ermöglicht es Administratoren, Kunden SLAs mit immer besserem RTO (Recovery Time Objective) anzubieten.

Integration in Sicherungsprodukte, z. B. HPE Data Protector, Symantec NetBackup und Symantec Backup Exec, bietet eine schnelle, zuverlässige Sicherung auf Band und Wiederherstellung von Band auf Festplatte

Durch die Integration in optionale HPE 3PAR Remote Copy-Software erhalten Unternehmen eine ideale Lösung zur kostengünstigen Replikation von SQL-Datenbanken über beliebige Distanzen, um den kontinuierlichen Geschäftsbetrieb nach einem Ausfall des primären Standorts zu erleichtern.

  • Microsoft SQL® ist eine in den USA und anderen Ländern eingetragene Marke der Microsoft Corporation.
  • Hyper-V® ist eine in den USA und anderen Ländern eingetragene Marke der Microsoft Corporation.
  • vSphere® ist eine in den USA und/oder anderen Ländern eingetragene Marke von VMware, Inc.