Möchten Sie Daten an fernen Standorten effizienter und kostengünstiger replizieren? HP 3PAR Remote Copy-Software stellt Unternehmens- und Cloud-Rechenzentren Technologie zur autonomen Replikation und Tier1 Disaster Recovery zur Verfügung. Somit lassen sich Daten beliebiger Anwendungen auf einfache, effiziente und kostengünstige Weise schützen und gemeinsam nutzen. Die Remote Copy-Software führt zu einer drastischen Senkung der Replikationskosten für Remote-Daten, da sie Thin-Copy-Technologie einsetzt und die Replikation mit Midrange-, All-Flash- und High-End-Arrays ermöglicht – dadurch bietet sie eine einzigartige Kosteneffizienz für den Schutz einer größeren Bandbreite von Anwendungen. Da Einrichtung und Test in Minutenschnelle zu bewerkstelligen sind, besteht kein Bedarf an professionellen Services. Mit Unterstützung für synchrone Replikation, asynchrone regelmäßige Replikationen und synchrone Fernreplikation mehrerer Standorte bietet 3PAR Remote Copy ein umfassendes Portfolio an Replikationsoptionen für Kunden, die strikte RTOs (Recovery Time Objectives) und schnelle RPOs (Recovery Point Objectives) erfüllen müssen.

Neuerungen

  • Teillizenzierung ist verfügbar für 3PAR-Remote Copy auf HP 3PAR StoreServ 10000 Storage-System
  • Unterstützung für bi-direktionale synchrone Replikation in 1:N-Konfiguration

Funktionen

Außerordentlich leistungsstarke, aber einfache Replikationslösung

Zuverlässige Disaster Recovery, die in Minutenschnelle zentral über eine HP 3PAR Management-Konsole eingerichtet und getestet werden kann.

Integrierte, autonome Konfigurationsfunktionen, die nur der HP 3PAR StoreServ Storage bietet, minimiert den Bedarf an professionellen Services, die bei Replikationslösungen anderer Anbieter erforderlich sind.

Gestattet die Konfiguration einer synchronen Replikation mehrerer Standorte in verschiedenen Modi über große Entfernungen. Dies gestattet es Unternehmen, Hardwarekosten einzusparen und gleichzeitig niedrige RTOs (Recovery Time Objectives) sowie RPOs (Recovery Point Objectives) ohne Datenverlust bei kompletter Entfernungsflexibilität zu erzielen.

Überaus effektive und flexible Implementierung

Bietet Modi für synchrone oder asynchrone regelmäßige Replikationen sowie 1-zu-1-, 1-zu-N- oder synchrone Fernkonfiguration von Remote-Kopien und ermöglicht Teillizenzierungen der installierten Kapazität für eine flexible und effiziente Multi-Tenant Disaster Recovery.

Remote Copy ist eine schlanke (thin-aware) Implementierung, die sicherstellt, dass Ziel-Volumes dieselbe(n) Kosteneinsparungen/Benutzerfreundlichkeit wie die Thin-Provisioning Quellen-Volumes bieten; Die Nutzung schlanker Kopien für asynchrones Streaming bzw. asynchrone Replikation im regelmäßigen Modus steigert die Kapazitätseffizienz, da keine vollständigen Spiegelungen mehr erforderlich sind.

Bereitstellung systemeigener Unterstützung für die Replikation. Dabei werden vorkonfigurierte Fibre Channel- und IP-Verbindungen über ein Netzwerk genutzt. Dadurch entfällt die Notwendigkeit für eine dedizierte oder spezielle Infrastruktur wie Fibre Channel-Extender und -Konverter.

Ermöglicht die Spiegelung von Daten zwischen allen Modellen und Konfigurationen von HP 3PAR Storage-Systemen. Dadurch entfallen Kompatibilitätsprobleme und Schwierigkeiten, wie sie bei Spiegelungen zwischen Midrange-, All-Flash- und High-End-Array-Technologien von anderen Herstellern auftreten können.

Repliziert nur schriftliche Daten, um die Bandbreite zu optimieren, wodurch sich die Erstsynchronisierung erheblich beschleunigt und die Konvertierung von Full-Provisioning-Volumes in Thin-Provisioning-Volumes ermöglicht wird.

Integration virtueller Server-, Anwendungs- und Cloud-Lösungen vereinfacht Disaster Recovery

Bereitstellung anwendungskonsistenter Wiederherstellungspunkte für eine schnelle Wiederherstellung über Integration mit HP 3PAR Recovery Manager für VMware vSphere, Microsoft Hyper-V, Microsoft SQL, Exchange und Oracle.

Die Kombination aus HP 3PAR Remote Copy-Software, HP 3PAR Replication Adapter-Software für VMware vCenter SRM und VMware vCenter Site Recovery Manager™ (SRM) ermöglicht ein einfaches, effektives und kostengünstiges Disaster Recovery-Management für Rechenzentren, die VMware vSphere verwenden.

Vereinfacht und automatisiert den Disaster Recovery-Prozess, minimiert den Zeitaufwand für die Verwaltung und verbessert die RTOs (Recovery Time Objectives) in geschäftskritischen, Windows-basierten Umgebungen durch Kombination von HP 3PAR Remote Copy-Software mit HP 3PAR GeoCluster-Software.

HP 3PAR Cloud-Agile auf der Basis von HP 3PAR Remote Copy-Software: ABGESICHERTE Lösung, die über das HP 3PAR Cloud-Agile-Programm angeboten wird. Sie stellt eine hochverfügbare, cloud-basierte Lösung für Disaster Recovery bereit, die schnell implementierbar, flexibel und robust ist.