Möchten Sie Ihre leistungsintensiven Anwendungen mit Flash-Speicher beschleunigen? Der HPE MSA 2042 SAN-Speicher bietet eine Speicherplattform auf Einstiegsniveau mit integriertem, hybriden Flash-Speicher, um Anwendungsbeschleunigung und hohe Leistung zu unterstützen. Er eignet sich ideal für leistungsintensive Anwendungen und umfasst 800 GB an Solid-State-Laufwerkskapazität (SSD). Die All-Inclusive-Software-Suite, nach deren Einrichten Sie sich keine weiteren Gedanken mehr machen müssen, umfasst integriertes Daten-Tiering in Echtzeit, durch das häufig verwendete Daten dynamisch in Flash-Speicher und weniger häufig verwendete Daten auf kostengünstigere Speichermedienschichten verschoben werden. Diese Suite biete außerdem standardmäßig 512 direkt nutzbare Snapshots für sofortige Wiederherstellung sowie die Fernreplikation, um die kostengünstige Anwendungsverfügbarkeit sicherzustellen. Die Software stellt Management-Tools bereit, die sich ideal für IT-Mitarbeiter ohne Spezialkenntnisse und Serveradministratoren eignen. Der MSA 2042 ermöglicht flexibles Wachstum heute und auch in Zukunft. Data-in-Place-Upgrades reduzieren Datenmigrationen und schützen Investitionen. Beginnen Sie mit einer kleinen Konfiguration, die Sie nach Bedarf in beliebiger Kombination aus SSD-, SAS- oder Midline SAS-Laufwerken erweitern.

Neuerungen

  • Mit 800 GB SSD-Kapazität (Solid-State-Laufwerk).
  • All-Inclusive Software-Suite, die integriertes Daten-Tiering bietet.
  • Standardprodukt umfasst 512 Snapshots.
  • Mit Fernreplikation für kostengünstige Anwendungswiederherstellung.
  • Neue Festplatte: 900 GB 12G 15K SAS SFF.
  • Neue MSA 2042-Modelle, für Ihren typischen Ziel-Workload optimiert; Schreibintensiv oder zur gemischten Verwendung. Der MSA 2042 bietet die richtige SSD-Option für jede Anwendung.

Funktionen

Kostengünstige Anwendungsbeschleunigung

Der HPE MSA 2042 SAN-Speicher ist eines der branchenweit schnellsten Speicher-Arrays der Einstiegsklasse und bietet eine SSD-Kapazität von 800 GB.

Die All-Inclusive-Software-Suite, nach deren Einrichten Sie sich keine weiteren Gedanke mehr machen müssen, umfasst integriertes Daten-Tiering in Echtzeit, durch das permanent verwendete Daten dynamisch in Flash-Speicher und weniger häufig verwendete Daten auf kostengünstigere Speichermedienschichten verschoben werden.

Neue MSA 2042-Modelle jetzt für Ihren typischen Ziel-Workload optimiert; Schreibintensiv oder zur gemischten Verwendung. Der MSA 2042 bietet Kunden die richtige SSD-Option für jede Anwendung.

Einrichten und vergessen

Der HPE MSA 2042 SAN-Speicher bietet das integrierte Tiering in Echtzeit. Permanent verwendete Daten werden dynamisch auf Flash-Speicher und weniger häufig verwendete Daten auf kostengünstigere Speichermedien verschoben.

All-Inclusive-Software-Suite und einfache Management-Tools für IT-Anwender ohne Spezialkenntnisse und Serveradministratoren.

Geringeres Risiko mit modernen Disaster Recovery- und Business Continuity-Tools

Der HPE MSA 2042 SAN-Speicher unterstützt den 512-Snapshots-Standard zwecks schnellerer Wiederherstellung.

Mit Fernreplikation für kostengünstige Anwendungsverfügbarkeit.

Flexible Erweiterung heute und auch in Zukunft

Der HPE MSA 2042 SAN-Speicher unterstützt Data-in-Place-Upgrades, um Datenmigrationen zu reduzieren und Investitionen in Laufwerke zu schützen.

Beginnen Sie mit einer kleinen Konfiguration, die Sie nach Bedarf in beliebiger Kombination aus SSD-, SAS- oder Midline SAS-Laufwerken erweitern.