Serveradapter

Suchen Sie nach einer einfachen Möglichkeit, eine Migration zu einem Hochleistungs-Rechenzentrum mit 10 Gbit/s durchzuführen, ohne dass dies mit hohen Kosten und hohem Stromverbrauch für Ihr Rechenzentrum verbunden ist? Die HPE Ethernet 562 Adapter mit 10 Gbit/s und 2 Anschlüssen liefern hohe Leistung und geringe Latenz für Ethernet-Datenverkehr zum und vom Server, wobei nur minale CPU-Ressourcen erforderlich sind. Die Verarbeitung von E/A-Paketen auf dem Adapter gibt die CPU für die Durchführung wichtigerer Aufgaben frei. Für Umgebungen wie Telco/NFV, High Performance Computing (HPC) und E-Commerce mit hohen Aufkommen kleiner Datenpakete beschleunigen diese Adapter die Verarbeitung kleiner Pakete, indem die Verarbeitung im Kernel des Host-Betriebssystems umgangen wird.

Funktionen

Verbessern der Anwendungsleistung

HPE Ethernet 562 Adapter mit 10 Gbit/s und 2 Anschlüssen lagern die Paketverarbeitung aus, um die CPU-Auslastung mithilfe von Tunnel Offloads (VXLAN und NVGRE) zu reduzieren. Netzwerkdatenverkehr kann jetzt im Rechenzentrum auf mehrere CPU-Cores verteilt werden.

Beschleunigt die Paketverarbeitung, um über DPDK (Data Plane Development Packet) mehr E/A-Anfragen verarbeiten zu können.

Größere E/A-Bandbreite für workload-intensive Anwendungen

HPE Ethernet 562 Adapter mit 10 Gbit/s und 2 Anschlüssen bieten Single Root I/O Virtualization (SR-IOV), die die Leistung virtueller Netzwerke erhöht und die CPU-Auslastung verringert.

Ermöglicht ein nahtloses Leistungsupgrade von 1GBASE-T auf 10GBASE-T, mit Abwärtskompatibilität.

  • *
    Preise können je nach lokalem Fachhändler variieren.